Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MimiItalia am 30.03.2013, 14:12 Uhr

Schlafsack oder Decke???

Hallo Ihr lieben

Mein Sohn ist nun 19 Monate alt und hat bisher mit Schlafsack geschlafen.
Er hat auch eine Decke im Bett, die er sich manchmal selber nimmt und drunter legt.

Er zieht sich die Decke aber NICHT über den Kopf.
Nun wird der jetzige Schlafsack bald was zuklein und ich wollte euch mal fragen was Ihr denkt.... nochmal einen Schlafsack kaufen oder Ihn mit Decke schlafen lassen?

Wie macht ihr das so bei euren kleinen?

 
5 Antworten:

Re: Schlafsack oder Decke???

Antwort von Cojote am 30.03.2013, 14:56 Uhr

Mein kleiner ist 11 Monate, er hat bis 8 Wochen mit Decke geschlafen, dann wurde diese ins Gesicht gezogen, seitdem Schlafsack.
Behalten wir erstmal so bei.Ende des Jahres soll er dann ne Decke bekommen und Kissen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafsack oder Decke???

Antwort von cl84 am 30.03.2013, 17:47 Uhr

Meine Tochter hat bis 8 Monate mit Schlafsack geschlafen. Dann hab ich es mal mit Decke und Kissen versucht. Sie hat so schlecht geschlafen und ich dachte sie schläft besser wenn es gemütlicher ist. Mit 11 Monaten musste ich wegen Reflux das Bett schräg stellen und da ist sie teilweise unter die Decke gerutscht. Also hat sie wieder einen Schlafsack. Im Winter find ich die auch besser weil sie sich nicht aufdecken kann.

Es heißt das erst mit dem 2 Geburtstag Decke und Kissen unbedenklich sind. Aber man muss sich da echt nicht verrückt machen. Ich hab meine Maus schon 2 mal Ausversehen komplett zugedeckt und da ist auch nichts passiert. Auf der anderen Seite sterben auch Kinder im Schlafsack...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafsack oder Decke???

Antwort von rabarbera am 30.03.2013, 20:22 Uhr

Ich habe mich da nach meinen Kindern gerichtet.
Mein Sohn hat im Schlafsack geschlafen (zuletzt Gr. 110), bis er 2 Jahre alt war, da er sich so offensichtlich am wohlsten gefühlt hat und gar keine Decke wollte.
Meine Tochter hingegen ist jetzt 10 Monate alt und schläft schon eine Weile mit Decke, da ich festgestellt habe, dass sie so besser schläft als im Schlafsack. Allerdings schläft sie mit mir in einem Bett und teilt sich die Decke mit mir ;-) - so merke ich i.d.Regel gleich, wenn sie sich abdeckt - eigenes Bett mit eigener Decke würde, denke ich, nicht gehen, da sie sich noch nicht allein wieder zudecken kann.
Würde es also einfach ausprobieren! Wenn dein Kleiner mit der Decke nicht zurechtkommt, z.B. weil er sich abdeckt od. einfach schlechter schläft, kannst du immernoch einen größeren Schlafsack kaufen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafsack oder Decke???

Antwort von HSVMarie am 31.03.2013, 8:38 Uhr

Meine Tochter hat nur bis Größe 62 im Schlafsack geschlafen. Ab 68 möchte sie ihn nicht mehr. Sie braucht Beinfreiheit. Da sie eh immer sehr nah an mich gekuschelt schlafen wollte, hat sie dann mit unter meiner Decke geschlafen. Am Tag hatte sie eh immer nur mit einer Decke geschlafen. Sie schläft seit sie 12 Monate alt ist, abends auch relativ unbeaufsichtigt alleine unter unserer Decke, bis wir ins Bett gegangen sind. (Haben immer so alle 15 Minuten nach ihr geschaut).

Mit 20 Monaten ist sie in ihr eigenes Bett im eigenem Zimmer gezogen. Mit Decke und Kissen und das klappt prima! Sie deckt sich höchstens auf,wenn ihr zu warm wird. Friert sie, kuschelt sie sich selber wieder in die Decke. Über den Kopf gezogen hat sie sich die Decke noch nie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlafsack oder Decke???

Antwort von M@mi am 31.03.2013, 21:05 Uhr

Meine Tochter ist drei Jahre und besteht auf ihren Schlafsack. Da geht nichts ohne. Sie möchte zwar manchmal auch ne Decke, allerdings zusätzlich zum Schlafsack, das wird ihr aber schnell zu warm und dann muss die Decke wieder weg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Schlafsack oder Decke?

Hallo:) Meine Mäuse sind jetzt 17 Monate alt! Da der Sommer nun nicht mehr ewig auf sich warten lässt und die dicken Schlafsäcke auch bald schon zu klein sind bin ich mir nicht sicher ob ich nochmal Schlafsäcke kaufen soll oder doch lieber Bettdecken. In der Kita haben Sie ...

von Nikilein 25.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafsack oder Decke

Decke oder schlafsack!

Hallo Ihr lieben! Mein Sohnemann 22 monate, schläft eh total unruhig nahcts wird ständig wach mama dies mama das! was ja auhc kein problem ist so gehe ich halt rein und decke ihn zu! Aber er hat sich ständig nahcts aufgedeckt! hat kalte füße kalte beinchen usw! ist häufig ...

von riderm 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafsack oder Decke

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.