Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schlaf Fluesterin 7 am 11.05.2015, 18:46 Uhr

Besser einschlafen

Der Tag eines Kindes braucht feste Gewohnheiten. Feste Wach- und feste Schlafzeiten sind förderlich für die Ausgeglichenheit der Kinder.
Am Abend das Sandmännchen oder immer wiederkehrende Schlafmelodie,
Kuschel- und Streicheleinheiten und ein Bettchen, an die Bedürfnisse des Kindes genau angepasst. Tipp: ein kleines Zirbensäckchen kann Einschlafprobleme verbessern. Das Kind nimmt den gewohnten Naturduft
zum Einschlafen unbewußt wahr und verbindet es mit dem Einschalfen.
Na dann, eine gute und erholsame Nacht.

Bild zum Beitrag anzeigen
 
1 Antwort:

Re: Besser einschlafen

Antwort von Kräuterzauber am 17.05.2015, 10:03 Uhr

Na hoffentlich hältst du dich auch an feste Schlaf und Wachzeiten! Wir hier fahren wesentlich besser mit schlafen und essen nach BEDARF. Und zwar dem Bedarf des Kindes und nicht wann ich es für nötig erachte. Wir sind schließlich alle unterschiedlich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Kind 3 Jahre wehrt sich gegen Einschlafen (von Geburt an), Verzweifelt!

Hallo, ich hoffe wirklich irgendjemand kann mir helfen. Bei meinem Zwerg ist das Einschlafen fast unmöglich. Die ersten Wochen nach der Geburt schlief sie noch friedlich beim Stillen ein. Doch bald schon fing es an, sobald sie am Einschlafen war, wehrte sie sich mit schreien ...

von Linasa 07.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Einschlafen erschwert-was ist los?

Hallo an alle, unsere Tochter war noch nie die beste Schläferin. Sie ist 20 Monate alt und schläft von 20-6 Uhr und mittags noch mal 1, 5h. Nun hatte sie scheinbar die letzte Woche über wieder einen Wachstumsschub und nun dauert das Einschlafen so lange. Meist eine halbe ...

von deepsun 07.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Stillen zum einschlafen abgewöhnen?

Hallo, unsere Kleine ist nun 5 1/2 Monate alt und muss am Tag noch sehr oft schlafen (4-5x). Früh ist sie bereits um 7 Uhr wieder müde, da kann ich noch nicht mit dem Kiwa raus, somit lege ich mich mit ihr hin. Abgesehen davon, dass sie leider nicht friedlich an der Brust ...

von ulina1810 05.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Reizüberflutung & Einschlafen

Hallo ihr Lieben, meine kleine ist jetzt 10 Woche alt und von Anfang an ein ganz schlechter Schläfer. Sie lässt sich tagsüber von allem ablenken und braucht totale Ruhe (am besten noch Dunkelheit) um einzuschlafen. Selbst an der Brust oder im Arm klappt das oft nicht. ...

von Menixe 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Einschlafen am Tag nur mit Schreien :-(

Liebe Mädels, unsere Kleine ist 5Monate alt. Seit kurzem klappt es am Abend mit dem einschlafen im Beistellbettchen sehr gut. Anfangs haben wir sie viel in den Schlaf getragen, bis sie dabei nur noch geschrien hat und beim ablegen immer wach wurde. Nun klappt es plötzlich ...

von ulina1810 18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Mit 15 Monaten alleine einschlafen

Hallo zusammen, hoffe auf den ein oder anderen Tipp. Meine kleine ist jetzt 15 Monate alt und schläft nachts in der Regel durch (ca. von 20.00-08.00). Wenn sie nachts doch anfängt zu weinen dann beruhigt sie sich meistens selbst und schläft weiter. Ausnahmen sind wenn sie ...

von 11Jule22 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Alleine einschlafen - alleine durchschlafen - ohne weinen

Hallo, unser Sohn ist nun 3 Jahre + 3 Monate. Er hat ne ganze Weile durchgeschlafen und ist sogar auch mal für 1 Monate alleine eingeschlafen. Das kam alles von selbst - und ging auch wieder von selbst. Es ging weg als wir die Stäbe vom Gitterbett entfernten. Von allen ...

von smegffm 19.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Einschlafen für Stillkind bei Verweigerung des Nucki- Bitte schreibt Erfahrungen

Hallo, Habe vor 2 1/2 Monaten meinen zweiten Sohn bekommen. Wie schon sein Brudi wird er voll gestillt u verweigert den Nuckel. Ich möchte ihn nun nicht mehr auf dem Arm einschlafen lassen sondern an das Einschlafen in seinem (Beistell-)Bett gewöhnen. Doch wie? Er ist damit ...

von Stillmami2010 16.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Einschlafen

Hallo, Mein Sohn fast sechs Monate ist seit je her kein besonders guter Schläfer. Momentan fragen wir uns ob wir in noch altersentsprechend in den Schlaf begleiten. Wir haben es uns angewöhnet ihn in den Schlaf zu hopsen mit einem Pezzyball. Am Tag dauert das nur kurz und man ...

von Madonna 02.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

im eigenen bett einschlafen

Hallo ihr lieben brauche dringend einen rat ...meine kleine ist jetzt 1 jahr alt und hat bisher bei uns im zimmer geschlafen allerdings in ihrem bett nur einschlafen kann sie nur auf meinem arm wach hinlegen geht garnich Und aus dem zimmer gehn ist auch tabu da fängt sie ...

von erstess 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.