Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von funnyE am 20.12.2008, 9:54 Uhr

3,5 jahre alt und durchschlafen...

ich wusste bis auf diese nacht nicht, was durchschlafen bedeutet, drum hat es mich aus den socken gehauen, dass mein liebes töchterlein tatsächlich vergangene nacht von 20h bis 8h in ihrem eigenen bett geschlafen hat, ohne irgendwann bei mir ins bett gekrochen zu kommen oder wasser, wc oder sonstiges zu benötigen, bin in meinem wahnsinn sogar 2mal nachts nachsehen gegangen, ob alles in ordnung ist!?
gestört, oder?

nun ja, ich freu mich grad irrsinnig, aber vermutlich war´s das wieder für die nächsten 3 jahre *gg*

ein posting, das die welt nicht braucht, aber ich musste das mal loswerden...
ruhige nächte wünsch ich euch :)
LG

 
2 Antworten:

Re: 3,5 jahre alt und durchschlafen...

Antwort von maja+sami am 20.12.2008, 10:03 Uhr

Da freuen wir uns doch mit dir!

Haste die Socken inzwischen wieder an?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3,5 jahre alt und durchschlafen...

Antwort von funnyE am 20.12.2008, 10:07 Uhr

ja, tatsächlich bin ich wieder nach meinem höhenflug gelandet... socken sind wieder an
nach so einer erholsamen nacht abgesehen von den kontrollgängen ins kinderzimmer bin ich doch noch besser gelaunt als normalerweise :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.