Kochen für Kinder

  Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben

Rezepte,
die Kinder mögen

 
Vorspeisen Salate Suppen Eintöpfe Aufläufe Eier- u. Mehlsp.
Fisch Fleisch Geflügel Gemüse Nudeln Pizza u. Quiche
Vegetarisch Brote u. Brötchen Desserts Backen Feste Sonstige
 
 
Rezept eingeben
  Rezept suchen
Kürbissuppe-Bild Kürbissuppe-Bild
 

Hähnchen-Spieße

von gemref76

Für dieses Rezept gibt es noch kein Foto.
Haben Sie das Rezept ausprobiert und
möchten ein Foto einstellen?

Foto einstellen

Zutaten:

für 4 Personen

4 Hähnchenbrustfilets
3 EL Sojasoße
3 EL Honig
3 El Tomatenketchup
1 Schuß Limettensaft
1 EL brauner Zucker
Paprika-Gewürz
Pfeffer
je nach Geschmack noch andere Gewürze
Holzspieße
1 große oder 2 kleinere Paprika

 
Zubereitung:

Das Hähnchenfleisch in kleinere Stücke schneiden.
Sojasoße, Honig, Ketchup, Limettensaft, Zucker und Gewürze in einem Topf kurz erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In einer Schüssel die Marinade mit dem Fleisch mischen und mind. eine halbe Stunde abgedeckt stehen lassen.
In der Zwischenzeit die Paprika in Stücke schneiden.
Auf Holzspieße immer drei Fleischstücke mit zwei bis drei Paprikastücken im Wechsel stecken.
Im vorgeheizten Backofen (180°C) für ca. 25 min auf einem Rost garen. Während dessen immer wieder wenden und mit der Marinade bestreichen. Zum Schutz des Ofens Backblech darunter legen.
Da die Öfen verschieden sind, am besten zwischendurch einen Spieß kontrollieren.

Dazu passen Pommes, Kroketten, aber auch Reis.
 
*Alle Rezepte von gemref76 anzeigen

*Rezept bewerten

* Rezept ausdrucken
 
     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.