Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von momoundlea. am 13.03.2006, 7:53 Uhr

italien bibione im september

wie ist da das wetter dann kann man noch ins meer?

 
3 Antworten:

Re: italien bibione im september

Antwort von Beba70 am 13.03.2006, 10:46 Uhr

Wetter schön und nicht mehr zu heiß, Wasser warm.

Viele Grüße Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: italien bibione im september

Antwort von pixie am 13.03.2006, 21:30 Uhr

hallo,

wir waren letztes jahr die ersten 2 wo. im sept. im rimini.
unsere tochter war damals fast 11mon. und für sie war das adriawasser zu kalt. auch ich fand das wasser etwas kühl, aber ich bin kein maßstab. bin eher die frostbeule. ;)
mit dem wetter hatten wir meiner meinung nach nicht so glück: abends war es recht kühl (wg. einer ständigen leichten brise), also auf jedenfall pulli&lange hose. 2/3 wolkentage gab es und die letzten 2 tage war dauerregen angesagt ;(
aber trotzdem würde ich immer wieder im sept. an die adria fliegen!
haben vom hotel gehört, daß überhaupt der ganze sommer 2005 eher verregnet war in italien.
also, kann dieses jahr nur besser werden! ;)
wir werden sogar erst im okt. fliegen dieses jahr, aber dann in die türkei, denn italien ist mir dann doch schon zu frisch...;)

schönen urlaub,
nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: italien bibione im september

Antwort von 58er am 14.03.2006, 1:36 Uhr

ich habe an der adria schon in meiner kindheit vor jahrzehnten und dann wie zur bestätigung i.j. 2001 (bibione) die erfahrung gemacht, dass nach der hitze im august anfang september plötzlich ein paar tage schlechtes wetter mit regen kommen, die quasi den herbst einläuten, und es danach nie mehr so heiß wird wie vorher und, wenn man pech hat, 2/3 des urlaubs verregnet sind. mir wars recht, weil ich die allzu große hitze eh nicht mag. allerdings ist auch der strandtag kürzer: früh wird es später warm, abends eher kühl; so ab 16 uhr kanns schon richtig unangenehm werden; wenn man aus dem wasser kommt, bibbert man und muss sich mit dem badetuch wärmen. und mit dem braunwerden isses auch nicht mehr so toll.

ergo: der september ist an der adria glückssache.

grüße von old mama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.