Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von zickemichelle am 11.07.2006, 8:23 Uhr

Airline Futura

Hallo,
wir haben grade ein Superangebot für eine Woche Fuerteventura erhalten. Da ich leider große Flugangst habe, war mir die Wahl der Airline bis jetzt genauso wichtig wie die des Hotels.Nun ist in dem Angebot oben die Anreise mit Futura....Hat jemand von euch vielleicht Erfahrung mit dieser Fluglinie-stationiert sind die wohl auf Mallorca.
LG
zickemichelle

 
7 Antworten:

Re: Airline Futura

Antwort von Silvia3 am 11.07.2006, 9:00 Uhr

Ich kenne die Airline nicht und würde schon deshalb nicht damit fliegen. Wir fliegen grundsätzlich nur mit renommierten, deutschen Airlines und ein paar ausgewählten internationalen, wenn es sich gar nicht vermeiden läßt. Dafür zahlen wir gerne ein paar Euros extra. Diese südeuropäischen Billigflieger sind unter dermaßen großen Druck, da bleibt die Sicherheit schon mal auf der Strecke. Nach Fuerteventura fliegen genug deutsche Airlines, wie Condor, Hapag Llyod, Air Berlin. Da würde ich nicht das Risiko eingehen für ein paar Euro. Lieber zuhause bleiben oder ein anderes Angebot suchen.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Airline Futura

Antwort von urmele69 am 11.07.2006, 10:59 Uhr

Hallo, würde grundsätzlich aus Sicherheitsgründen auch deutsche Airlines wie Air Berlin, Condor, German Wings etc. empfehlen. Was für ein super Angebot war das denn preislich gesehen und von der Hotelkategorie her ? Melde Dich doch mal, würde mich interessieren. LG urmele69@t-online.de

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@urmele hat post o.t.

Antwort von zickemichelle am 11.07.2006, 11:13 Uhr

:-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Airline Futura

Antwort von alex2003 am 11.07.2006, 22:17 Uhr

Hallo,
ich denke du kannst auch mit einer deutschen Maschine pech haben. Futura darf in Deutschland landen, dass heisst doch schon mal was!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Airline Futura

Antwort von Silvia3 am 12.07.2006, 16:06 Uhr

Die Gefahr, mit einer deutschen Airline "Pech" zu haben, ist aber deutlich geringer als bei einer südländischen No-Name Gesellschaft! Hier geht es schließlich nicht um schlechtes Essen, sondern um Leben und Tod. Und da würde ich nicht das nur nach dem billigsten Angebot schauen.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Airline Futura

Antwort von Mona_1008 am 13.07.2006, 11:03 Uhr

Würde auch nicht mit dieser Airline fliegen, habe den Namen auch auch noch nie gehört.

Übrigens: Nur weil die in Deutschland landen dürfen, heißt das noch lange nicht, daß der Sicherheitsstandart auf dem selben Level ist, wie bei deutschen Fluglinien.

Schließe mich den vorhergehenden Posts an; Fuerte fliegen genug deutsche Airlines an-laß das lieber! Bei so ganz günstige Angeboten wäre ich sowieso skeptisch, heutzutage bekommt man nix mehr geschenkt..

VG Mona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Airline Futura

Antwort von zickemichelle am 13.07.2006, 13:25 Uhr

Hallo,
erstmal vielen Dank für eure zahlreichen Meinungen.
Das Angebot nach Fuerte hat sich erledigt, ging weg wie warme Semmeln und war schon ein paar Stunden komplett ausgebucht.
Der Reiseveranstalter an sich scheint mir schon seriös-ist ne 100% Otto-Firma.Und zu den Fluglinien allgemein...mmmh totale Sicherheit wird es nicht geben, o.k. man kann das Risiko minimieren-aber weiß man denn, ob nicht auch deutsche Airlines ihre Maschinen im Ausland warten lassen?? Soviel ich weiß, gilt auch hier in Deutschland nur EU-Norm...Wir sind z.B. vor Jahren mal nach Lanzarote geflogen und haben extra mehr bezahlt, um einen LTU-Flug zu bekommen( heute weiß ich übrigens, dass die LTU Maschinen, dass höchste Durchschnittsalter von allen deutschen Airlines haben)-na ja, auf jeden Fall war es so, dass es eine spanische LTU war-spanische Stewardessen, spanische Hinweisschilder...bißchen rappelig:-)
Und wie mir die Frau vom Call-Center sagte, gibt es wohl auch Condor Spain..Irgendwie scheint mir das alles ziemlich verworren, und man kann wohl nur hoffen, ne gute Maschine zu erwischen.
In diesem Sinne euch allen einen schönen Urlaub und Happy landing;-)
LG
zickemichelle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.