Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Zählt ein BV als volles Einkommen für das Elterngeld?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,
Ich arbeite seit April für einen neuen Arbeitgeber. Davor war ich in Elternzeit(Seit Januar ohne Elterngeld) Nun überlegen wir, ein 2. Kind zu bekommen. Wir würden es ab Dezember darauf ankommen lassen. Nun befürchte ich allerdings, dass ich, sollte ich schwanger werden, schnell im Bv bin. Würde diese Zeit trotzdem als normal verdient zählen, oder käme ich dann nicht auf die 12 Monate Einkommen für das Elterngeld? Nicht falsch verstehen. Ich will kein Bv. Hab auch echt Lust was im Büro zu machen oder so, aber wir sind eine Betreuungseinrichtung, die nur Kinder unter drei betreut und da sind die Einsatzmöglichkeiten seht begrenzt. Ich würde hoffen, dass wie etwas finden, aber die Gefahr ist groß, dass es nichts gibt..

von Mama-von-Linchen am 13.08.2017, 18:16 Uhr

 

Antwort auf:

Zählt ein BV als volles Einkommen für das Elterngeld?

Hallo,
ja, wird voll berücksichtigt.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 14.08.2017

Antwort auf:

Zählt ein BV als volles Einkommen für das Elterngeld?

Gehalt im bv wird beim elterngeld berücksichtigt

von sterntaler82 am 13.08.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elterngeldantrag-Erklärung zum Einkommen Frage 31

Guten Tag Frau Bader, hier die Frage Nr. 31. Ich hoffe Sie können helfen die Frage zu erfassen. Ich war vom 1.4 -5.6.2017 im teilweisen Beschäftigungsverbot und durfte nur 4h am Tag arbeiten. Seit 5.6. bin ich im Mutterschutz. Errechneter Geburtstermin ist der ...

von MaPhi1707 28.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Elterngeldantrag-Erklärung zum Einkommen Frage 31

Guten Tag Frau Bader, wie muss ich die Frage 31 in o.g. Erklärung verstehen? Ich bin seit 01.04. im teilweisen BV ( (schwangerschaftsbedingt 4h/Tag). Seit 5.6. bin ich im Mutterschutz. Errechneter Geburtstermin ist der 17.07.2017. Hatte ich gemäß Frage 31 ...

von MaPhi1707 26.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Unterhaltspflicht bei verringertem Einkommen durch Elterngeld

Guten Tag ich werde Anfang nächsten Jahres ein Kind bekommen. Mein Partner (wir sind nicht verheiratet) zahlt Unterhalt für 2 Kinder 8 und 10 Jahre alt. Da ich in Projekten arbeite ist es mit nicht möglich länger als 7 Monate Vollzeit in Elternzeit zu gehen. Ab September wäre ...

von Manuh88 06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Anrechnung Einkommen Elterngeld/ Elterngeld Plus

Hallo, da man überall was anderes liest, frag ich mal hier. Wie ist das nun mit der Anrechnung von Einkommen während des Elterngeldbezugs? Ich weiß, dass es bei "normalem" Elterngeld angerechnet wird (hatte das in meiner ersten Elternzeit). Bei Elterngeld Plus - wird ...

von An77 26.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Elterngeld Partnermonate, wenn im Vorjahr kein Einkommen

Hallo Frau Bader, um beim Elterngeld die zwei zusätzlichen Monate als Partnerschaftsbonus zu erhalten, muss ein Elternteil bedingt durch die Elternzeit Einbußen beim Einkommen haben. Meine Freundin erhielt ALG 1 und ich bin selbständig tätig. Durch die Elternzeit würde ...

von Smedi 22.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Elterngeld für Kind 2 bei Zeitraum ohne Einkommen

Hallo Frau Bader, ich bin derzeit mit Kind 1 in Elternzeit und gehe auch erst wieder Arbeiten (Teilzeit in Elternzeit) wenn Kind 1 16/17 Monate alt ist. Wir möchten dann zeitnah Kind 2 bekommen. Wie werden die 4/5 Monate beim Elterngeld für Kind 2 berücksichtigt, in denen ich ...

von April_Baby 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Aufstockung von Elterngeld, wenn das Einkommen sinkt?

Guten Tag Frau Bader, ich bekomme nach 10 Jahren mein zweites Kind. Beim ersten Kind hatte ich leider keine Wahlmöglichkeiten und bin direkt nach dem gesetzl. Mutterschutz wieder arbeiten gegangen. Beim zweiten Kind möchte ich gerne wenigstens das erste Jahr zu Hause ...

von Kaipi85 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Einkommensgrundlage für Elterngeld während laufender Elternzeit

Hallo Frau Bader, unser Sohn ist im November 2013 geboren, bis dahin war meine Frau in Vollzeit beschäftigt. Die Elternzeit für meine Frau haben wir für 3 Jahre beantragt. Seit Dezember 2014 arbeitet meine Frau in Teilzeit (20 Stunden) während der laufenden Elternzeit. ...

von FrankZ 15.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Elterngeld 2. Kind in Eltzernzeit (ohne Einkommen), Mutterschaftsgeld

Hallo Frau Bader, meine Suche hat leider nicht die gesuchte Antwort auf meine Frage gegeben, weshalb ich mich nochmal direkt an sie wende. Mein Sohn wird Ende September 2 Jahre alt. Für ihn habe ich die ersten 12 Lebensmonate Elterngeld (knapp 1400€/Monat) bezogen. Danach ...

von Stumpi 21.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Besteht eine Pflicht der Einkommensangabe bei Mindestsatz Elterngeld?

Guten Tag, ich möchte Elterngeld beantragen und weiß, dass ich nur den Mindest Satz von 300€ bekommen werde. Muss ich mein Einkommen der letzten 12 Monate aufdecken, wenn es sowieso eine geringfügige Beschäftigung und nur 9 der 12 Monate war? (250-340€ monatlich) Vielen Dank. ...

von Thairia 13.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elterngeld, Einkommen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.