Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

woher bekomme ich geld

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

hallo frau bader.

heute wurde mir ein aufhebungsvertrag angeboten, den ich auch annehmen würde. ich wäre dann noch für 3 monate bei meinem arbeitgeber freigestellt, würde weiter normales gehalt erhalten. nun ist die sache, dass mein mann und ich uns in der kinderplanung befinden. ich weiß also nicht ob es diesen monat evtl schon geklappt hat. Was passiert wenn ich den aufhebungsvertrag zum 30.6. nächste woche unterschreibe und dann feststelle schwanger zu sein?

wo bekomme ich sonst geld her für die zeit der schwangerschaft und auch die elternzeit?

bitte helfen sie mir, es bedrückt mich sehr!!!

von ka1988 am 24.03.2017, 16:09 Uhr

 

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Hallo,
Sie müssen sich jetzt drei Monate vor Beendigung des Arbeitsverhältnisses bei der Agentur für Arbeit melden.
Dort werden sich zwei Fragen stellen:
Werden Sie gesperrt und wie wird die Abfindung angerechnet?
Das ist ja nicht unser Thema hier, viele Infos finden Sie hier:
https://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht_Handbuch_Abfindung_Alg.html#tocitem1
Ansonsten bekommen Sie Arbeitslosengeld 1 bis zum Beginn des Mutterschutzes und dann Leistungen von der Krankenkasse.
Elterngeld bekommen Sie auch, dies berechnet sich nach den letzten zwölf Monaten vor der Geburt, jeder Monat mit Arbeitslosengeld 1zählt als Monat mit 0 Euro
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 30.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Wenn du den Aufhebungsvertrag unterschreibst, bist du arbeitslos und kannst zunächst von der Abfindung leben.
Die Sperre beim Arbeitsamt beträgt 3 Monate, dann kannst du ALG 1 bekommen.
Sonst bekommst du Geld, wenn du bei einem andern Arbeitgeber arbeitest.

Die Schwangerschaft würde nichts daran ändern. Der Aufhebungsvertrag ist gültig. Ist ein ziemlich ungünstiges Timing, den Arbeitsvertrag aufzuheben und gleichzeitig schwanger zu werden. Besser wäre, bei einer neuen Stelle mindestens mal gut eingearbeitet zu sein.

von uriah am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

ja ich werde es auch nicht weiter versuchen, aber falls es schon passiert ist ist es so. noch ist der vertrag nicht unterschrieben. bis 30.6. istv es ja noch mein arbeitgeber, nach einer kündigung hat man 2 wochen zeit eine schwangerschaft zu melden und die kündigung muss zurückgezpgen werden wenn man zum kündigungszeitpunkt schon schwanger war.

wie sieht das denn aus wenn sich herausstellt, das ich einen aufhebungsvertrag unterschrieben habe, und dies nur getan habe weil ich von der Schwangerschaft noch nichts wusste? lässt dich der dann rückgängig machen?

von ka1988 am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

ein aufhebungsvertrag ist keine kündigung, m.e. schützt dich eine schwangerschaft nicht. pacta sunt servanda....
du MUSST ja auch keinen aufhebungsvertrag unterschreiben.
warte halt noch 2 wochen, dann solltest du sicher wissen ob du schwanger bist oder?

von kravallie am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Eien Aufhebung ist aber keine Kündigung. Bei einer Aufhebung verzichtest Du bewusst auf all diesen Schutz - die kann nicht mehr rückgängig gemacht werden oder nur extrem schwer. Eine Schwangerschaft wäre jedenfalls kein Grund gegen die Auflösung vorgehen zu können. Gegen eine Kündigung durch den Ag könntest du dagegen vorgehen. Kündigst Du selbst, ist es wie bei der Auflösung Dein Problem.

von Danyshope am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Ein Auflösungsvertrag ist KEINE Kündigung, sondern die Aufhebung im gegenseitigen Einvernehmen. Nein, die Aufhebung ist nicht rückgängig zu machen.

Und was heißt "nicht von der Schwangerschaft wußte", gleichzeitig bemüht ihr euch schwanger zu werden.

Aber die Konsequenz, wenn du jetzt doch bei dem alten Arbeitgeber bleiben willst, ist selbstverständlich, dass du dann auch weiter arbeitest. Das sollte dir auch klar sein.

von uriah am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Mal völlig egal ob du schwanger bist, es ist doch nicht sinnvoll, seinen Job aufzugeben, wenn man noch nichts Neues hat. Warum will der AG euer Arbeitsverhältnis beenden?

von Philomena0303 am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

danke euch. jetzt werde ich es ja nicht mehr versuchen, aber falls es schon geklappt hat kann ich derzeit noch nichts davon wissen. das meinte ich damit.

werde mir überlegen ob ich unterschreibe. wird ja eh noch 1-2 wochen dauern bis ich den vertrag dann habe zum unterschreiben. Erstmal meine entscheodung mitteilen, dann mit dem vertrag zur MAV,...


noch eine Frage die aufgekommen ist. Es wäre dann ja eine unwiederrufliche freistellung. Dürfte ich in dieser Zeit in den Urlaub fahren etc? Habe etwas gebucht wo ich eigentlich Urlaub für beantragen sollte/wollte. war mit der teamleitung besprochen.

von ka1988 am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

vor einem jahr wurde meine gruppe in der ich gearbeitet habe aufgelöst. seitdem wurde ich hin und her geschickt, immer dahin wo gerade etwas frei war (verschiedene bereiche). in dem bereich wo ich nun bin ist als einziges etwas frei. dort komme ich nicht zurecht, komme nicht in die arbeitsabläufe rein etc und vor allem hat sich das team mehrfach beschwert ohne mir etwas zu sagen. er meint jetzt es wäre das beste wenn wir uns trennen, da der bereich nichts für mich ist. Ich möchte da eigentlich auch nur noch weg, da ich mich ziemlich wertlos fühle. In meinem Job gibt es zum Glück relativ viele stellen zu besetzen.

von ka1988 am 24.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Wenn beide Seiten mit dem Arbeitsverhältnis unzufrieden sind, ist es wohl das beste, sich zu trennen. Wenn du dabei auch noch 3 Monate Abfindung erhältst, ist das ein attraktives Angebot, finde ich.

von uriah am 25.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Es ist keine Freistellung, es ist das Ende des Arbeitsverhältnisses. Wenn du arbeitslos bist, kannst du tun und lassen was du willst, solange dir das Arbeitsamt keine Vorschriften macht.

Solltest du die Auflösung unterschreiben, melde das bitte baldmöglichst beim Arbeitsamt, um wieder vermittelt werden zu können und ggf. auch wegen Leistungsbezug.

von uriah am 25.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Der Auflösung aber traf wäre ja erst zum 30.6. und bis dahin stellt mich mein Arbeitgeber frei um mir eine neue stelle zu suchen und nicht ins Team zurück zu müssen. Ab dann bin ich erst arbeitslos wenn ich nichts finde. Daher die Frage ob ich vor Ort bleiben muss oder auch in Urlaub darf.

von ka1988 am 25.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Den Urlaubsanspruch hast du ja auf jeden Fall bis 30.6., also einen halben Jahresurlaub und den kannst du abfeiern. Was die Freistellung für die übrige Zeit betrifft, das ist eine Frage der Absprache.

von uriah am 25.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

ok danke. dann werde ich das klären. aber bei einer unwiederruflichen freistellung werden sie mich ja nicht auffordern doch zur arbeit zu kommen. ich spreche es an.

von ka1988 am 25.03.2017

Antwort auf:

woher bekomme ich geld

Danke. Mit dem Arbeitsamt stehe ich bereits in Kontakt. Aufhebungsvertrag noch nicht erhalten, aber schon freigestellt.
Heute morgen habe ich nun einen leicht positiven SS test gehabt. Kann ich mich jetzt weigern den Vertrag zu unterschreiben und habe die normalen rechte? Also Kündigung Schatz etc?

von ka1988 am 31.03.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Berechnung Geld Beschäftigungsverbot nach Krankengeldbezug KEINE ANTWORT BEKOM.

Für mich ist ihre Aussage aber keine Antwort auf meine Frage! Oder sehen sie das anders? Ich habe das genauso gemacht, wie sie mir in ihrer ersten Antwort geschrieben hatten und habe die Frage erneut mit der Zusatzinformation geschrieben. Von daher habe ich von Ihnen bislang ...

von mimmylein 22.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Berechnung Geld Beschäftigungsverbot nach Krankengeldbezug

Sehr geehrte Frau Bader, ich arbeite seid 14.02. wieder normal in meinem Beruf. mein Freund und ich sind völlig unterschiedlicher Meinung bezüglich der Berechnung meines Beschäftigungsverbotgeldes. Ich bin schanger mit meinem zweiten Kind. Das erste habe ich leider verloren ...

von mimmylein 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Berechnung Geld Beschäftigungsverbot nach Krankengeldbezug

Sehr geehrte Frau Bader, mein Freund und ich sind völlig unterschiedlicher Meinung bezüglich der Berechnung meines Beschäftigungsverbotgeldes. Ich bin schanger mit meinem zweiten Kind. Das erste habe ich leider verloren in der 30.SSW. Ich war jetzt 12Monate ...

von mimmylein 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Kriegt meine Frau wieder geld vom arbeitgeber während der elternzeit?

Hallo Frau Bader meine Frau hat am 16.2.16 unseren ersten Sohn zur Welt gebracht und hat darauf 2 jahre elternzeit bei ihrem arbeitgeber genommen. Jetzt ist sie nach 1 jahr also im Januar 2017 wieder schwanger geworden und weiss jetzt nicht genau was sie machen soll ob sie ...

von Szymon94 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Nach Elternzeit 1,5 Monate Arbeit, danach Mutterschutz, wieviel Geld?

Sehr geehrte Frau Bader, nach 18 monatigen Mutterschutz werde ich erneut 1,5 Monate arbeiten gehen, danach bin ich erneut in Mutterschutz. Können Sie mir bitte sagen, wie man in diesem Fall die Mutterschaftsgeld rechnet? Wird der Arbeitgeber den vollen Gehalt während ...

von mizuska 19.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Was bekomme ich nach meinem Mutterschutz an Geld

Hallo liebe Mamis und werdende Mamis Ich brauche Rat. Meine Probezeit wurde nicht verlängert, die am 08.05.2017 ausläuft. Mein Mutterschutz beginnt am 16.02.2017 und endet am 22.05.2017 Zahlt der Arbeitgeber bis um 08.05. oder bis zum Ende meines Mutterschutzes? Nach ...

von WidderBaby 17.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Nach Elternzeit direkt ins Beschäftigungsverbot...wieviel Geld?

Liebe Frau Bader, 1. Ich war vor meiner Mutterschutz im Beschäftigungsverbot. Danach habe ich 1,5 Jahre Elternzeit genommen. Im April soll ich Anfangen zu arbeiten, ich bin aber erneut Schwanger und werde von meiner Frauenärztin erneut ein Beschäftigungsverbot bekommen. ...

von mizuska 21.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Beschäftigungsverbot bei 450€ AG verlangt Kündigung und Geld zurück

Hallo Guten Abend, ich bin in der Pflege tätig und im 16 SSW. ich arbeite für eine Leasingfirma und bei Bestätingung meine SS hat mir ein Berufsverbot sofort gegeben. Ich habe auch nebenbei ein 450€ Job und dort habe ich auch am 29.11.2016 mein Bestätigung gezeigt und habe ...

von Ana 11.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Gibt es eine Möglichkeit das Geld zurück zu erhalten?

Meine 12jährige Tochter ist auf Bongo reingefallen. Auf der Januar Telefon Rg. wurde ein Betrag von 50,49€ als Sonderdienste ausgewiesen. Da sie minderjährig ist, darf Bongo dies einfach so abbuchen? Sie wusste nicht, dass dies kostenpflichtig ist. Aufgrund von einer ...

von bille123 05.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Geld während BV/Mutterschutz

Hallo, ich bin noch bis Anfang Februar in Elternzeit (2. Jahr - ohne Bezahlung), dann bis Ende April im BV und danach im Mutterschutz. Wie sieht das dann mit dem Geld während des Mutterschutzes aus? Was bekomm ich dann da? Für Feb/März/April bekomme ich mein ...

von Dede84 04.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.