Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wie viel darf ich verdienen?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo!
Am 17.11.2012 ist unsere Tochter zur Welt gekommen. Ich wurde schwer krank (Depressionen) und musste mehrmals in eine klinisch stationäre Behandlung. November 2013 hat mein Mann sich dann entschlossen, mir zuliebe in Elternzeit zu gehen bis November 2015. Wir bekommen seither ALG2 und seit ein paar Monaten auch Betreuungsgeld, das aber zum größten Teil von der ARGE angerechnet wird.
Seit September 2014 habe ich jetzt einen Minijob auf 450 EUR Basis, doch alles über 100 Euro wird von der Arge wieder abgezogen! Das ist meiner Meinung nah nicht fair... Wir leben doch schon am Minimum.
Ist das so rechtens? Und wie ist das genau mit dem Dazuverdienen?

Viele herzliche Grüße
LorainePendragon

von LorainePendragon am 16.11.2014, 12:17 Uhr

 

Antwort auf:

Wie viel darf ich verdienen?

Hallo,
meine Tochter hat auch morgen Geburtstag..
Ja, das ist rechtlich so ok.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 16.11.2014

Antwort:

Was daran ist nicht fair ?

Du verdienst , also muss der Steuerzahler weniger für Euch zahlen.

Das Kind ist nun 2, es gibt ein Recht auf einen Betreuungsplatz, dann kann Dein Mann wieder arbeiten gehen ?

Oder Teilzeit in Elternzeit, bei 450€ arbeitest Du ja nur wenige Stunden in der Woche.

von Sternenschnuppe am 16.11.2014

Antwort auf:

Wie viel darf ich verdienen?

Nein, es ist nicht ungerecht. Dein Mann kann arbeiten gehen, ebenso könntest du mehr Geld dazuverdienen!
Der Staat sichert euch das Minimum ab, alles andere, wenn es euch nicht reichen sollte, liegt in eurer Hand. Diese Gesetzgebung trifft jeden und alle, die diese Situation gewählt haben oder in dieser Situation sind, müssen sich damait arrangieren.

LG

von Colien07022004 am 16.11.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

darf ich weiter auf Gesräche?

Darf/kann ich weiter auf V-Gespräche?Bin 5+3 SSW und man sieht noch keinen Herzschlag etc,habe auch noch keinen Mupass. Muss/Will soo gerne arbeiten(leben von einem Gehalt)in der 10.SSW wird eine Unterscúchung auf den GD meines Mannes gemacht und dann wird entschieden ob ...

von WolKa 13.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich während meiner Elternzeit im nicht EU Ausland Arbeiten ?

Hallo Frau Bader , Ich würde gerne in meiner EZ für mehrere Monate im nicht EU Ausland VZ Arbeiten. Muss ich meinen Arbeitgeber informieren ? Der dürfte davon nichts mitbekommen eigentlich oder ,wenn ich nicht bescheid gebe ? Wenn dies nicht möglich ist wie sieht es mit 30 ...

von ibnator31 06.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

darf ich meine Überstunden und Urlaube nach meiner Elternzeit nehmen?

Hallo Frau RAin Bader, ich hatte Sie bereits schon einmal gefragt, leider keine Antwort bekommen. Ich arbeite als Angestelle (Festeinstellung) im öffentlichen Dienst (JVA) als Teilzeitkraft nur Vormittags 4 Tage die Woche. Ich habe aktuell noch 8 Tage Urlaub 2014 und ...

von Fiona80 05.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

darf ich meine Überstunden mit in die Elternzeit mitnehmen?

Hallo Frau RAin Bader, Ich arbeite als Angestelle (Festeinstellung) im öffentlichen Dienst (JVA) als Teilzeitkraft nur Vormittags 4 Tage die Woche. Ich habe aktuell noch 8 Tage Urlaub und ca. 50 Überstunden. Da ich bei der JVA arbeite und auch noch gesundheitliche Probleme ...

von Fiona80 27.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

darf ich im zweiten jahr elternzeit arbeiten?

Hallo, ich bin Erzieherin und zur Zeit in Elternzeit - bis 26.01.16. Dürfte ich in dem zweiten Jahr arbeiten (ich könnte als Tagesmutter beginnen)? Benötige ich dann das Einverständnis des Arbeitgebers oder würde dies auch so gehen? Es wäre auch nur für ein dreiviertel Jahr ...

von sabbel87 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich als minderjährige Schülerin mein kleines KInd mit zur Klassenfahrt nehm

Ich bin 16 Jahre alt und mein Sohn 1 Jahr alt. Meine Schulklasse (9.) fährt zur Klassenfahrt. Ich habe keine Möglichkeit, in der Zeit meinen kleinen Sohn betreuen zu lassen und möchte ihn auf die Reise mitnehmen. Mein Klassenlehrer kann sich das nicht vorstellen. Wie ist die ...

von junge mütter väter 08.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich ohne Zustimmung des Arbeitgebers eine kostenlose Weiterbildung machen?

Hallo Frau Bader, ich habe Elternzeit für 3 Jahre genommen. Nun 1,5 Jahren sind um und ich habe eine 2-Jährige Weiterbildung angefangen. Ich mache es schon seit 2 Monaten. Meinem Arbeitgeber habe ich nicht informiert und nicht gefragt. Mich interessiert, ob es gesetzlich ...

von lessika 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich im 3 Erziehungsurlaub einen neuen Job annehmen?

Hallo Frau Bader, Ich habe 3 jähre Erziehungsurlaub beantragt,habe noch 6 Monate bis ich wieder arbeiten gehe. Habe 2jahre Erziehungsgeld bekommen und das letzte Jahr nichts mehr. Ich würde gerne einen neuen Job ausprobieren,darf ich das? Wenn ja wieviele stunden,und ...

von Mari74 15.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich als Studentin in Elternzeit ein Praktikum machen?

Hallo Frau Nicola Bader, ich bin Studentin und befinde mich momentan in Elternzeit. Darf ich rein rechtlich gesehen an einer Schule als Praktikantin eingesetzt werden? Gibt es da Sonderregelungen? Volontariat, Aushilfsjob, geringfügige Anstellung oder einfaches Praktikum - ich ...

von UlrikeH 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Ich beziehe Elterngeld und HArz4, darf ich einen 450euro job machen?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 8 Monate alt und ich möchte gerne Nebenbei arbeiten gehen. Ich beziehe Elterngeld in höhe von 550Euro und Harz4 und Kindergeld. Jetzt möchte ich gerne eine 450 euro Job machen, in wie weit wird er angerechnet bzw wird mir dann mein Elterngeld oder ...

von jesseulle 12.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.