Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wer darf Arbeitszeugnis ausstellen?

Frage an Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo, ihr Lieben!

Mir ist bewusst, dass es sich bei meiner Frage nicht um RUB handelt, deswegen werde ich vermutlich von Fr. Bader keine Antwort erhalten.
Vielleicht weiß jemand anders von euch ja eine Antwort. :-)

Ich möchte mir ein Zwischenzeugnis ausstellen lassen. Muss dieses zwingend die Marktleitung schreiben oder darf das auch die stellvertretende Marktleitung?

Herzlichen Dank und beste Grüße!

von excellence2 am 10.08.2017, 12:15 Uhr

 

Antwort auf:

Wer darf Arbeitszeugnis ausstellen?

Hi Eigentlich der Marktleiter. Aber seien wir mal ehrlich: wie soll man nachprüfen, wer es geschrieben hat. Ich kenne genügend Fälle, in denen der MA das Zeugnis sogar selbst geschrieben hat und hinterher nur noch hat unterzeichnen lassen.
Unterschrieben sein muß es aber vom Chef!

von cube am 10.08.2017

Antwort auf:

Wer darf Arbeitszeugnis ausstellen?

Fordern Sie es schriftlich beim Marktleiter. Wer es dann schreibt kann Ihnen doch egal sein.

von Kristiiin am 10.08.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Darf im Arbeitszeugnis Schwangerschaft erwähnt werden?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe folgende Frage. Mein Arbeitsvertrag läuft aus und ich habe nun ein Arbeitszeugnis erhalten. Da ich sehr schnell ein Beschäftigungsverbot während meiner Schwangerschaft bekam und dann in Mutterschutz und Elternzeit ging, habe ich faktisch ...

von luminitza 14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: darf, Arbeitszeugnis

Frist und Pflicht des AG Arbeitszeugnis

Hallo! Ich habe nach der Elternzeit meinen AG gewechselt. Vor 3 Monaten habe ich beim alten AG gekündigt (hatte 4 Wochen Kündigungsfrist) und warte seitdem auf ein Arbeitszeugnis. Bereits zweimal habe ich es per Mail gefordert und nun eine Frist von 2,5 Wochen rein ...

von KaRo141 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Erwähnung BV im Arbeitszeugnis

Sehr geehrte Frau Bader, gerne auch an alle, Ich habe ein Arbeitszeugnis erhalten, in dem BV, Mutterschutz und Elternzeit erwähnt werden. Ich habe den Arbeitgeber gebeten BV und Mutterschutz rauszunehmen, aber er meint, das sei notwendig, da es einen Großteil der ...

von luvi 18.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Beschäftigungsverbot im zweiten Satz im Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader, ich habe eine Frage zur Erwähnung von BV im Arbeitszeugnis. Ich wurde zum 1 Januar 2013 eingestellt. Ab August 2014 erhielt ich ein BV vom Frauenarzt. Ab Ende Januar 2015 war ich in Mutterschutz und anschließend 1 Jahr (bis zum 29.02.16) in Elternzeit. Zum ...

von Cristina Ion 26.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Änderungen im Arbeitszeugnis

Guten Tag Frau Bader, ich habe das Problem, dass mir in der Elternzeit ein Zwischenzeugnis ausgestellt wurde, das von meinem Teamleiter verfasst wurde. Leider ist mir erst jetzt (nach 2 Jahren) aufgefallen, dass es 1-2 Stellen gibt, die mein Fachwissen in ein schlechtes ...

von MamaIsa 19.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Keinen Anspruch auf Zwischenzeugnis, Arbeitszeugnis?

Hallo Frau Bader! Ich habe eine Frage bezgl. meines Arbeitsplatzes. Mein ET wird voraussichtlich der 15.05.2015 sein, Beginn des Mutterschutzes 03.04.2015. Ich arbeite in einer Krabbelstube mit einem privaten Träger und habe eine Chefin, die für mich erstmal direkter ...

von filinchen1977 28.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis Elternzeit

Hallo Frau Bader, und zwar hatte ich ein befristetes 24monatiges Arbeitsverhältnis. Jetzt steht in meinem Arbeitszeugnis, wann ich in Elternzeit war. Von den 24 Monaten habe ich 15 Monate gearbeitet. Also ca. 62%. Hat der Arbeitgeber das Recht, die Elternzeit im Zeugnis zu ...

von maschak 25.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Erwähnung Elternzeit in Arbeitszeugnis zulässig?

Ist es zulässig/ üblich Elternzeiten im Arbeitszeugnis aufzuführen? Mein Arbeitsvertrag läuft seit 2007, seither war ich 2mal für etwa 1 Jahr in Elternzeit. Als ich letztens um ein Zwischenzeugnis bat fragte mich meine Vorgesetzte, wann genau meine Elternzeiten gewesen seien, ...

von Lilith73 23.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader, mein Arbeitgeber (öffentlicher Dienst) hat sich ausgedacht, dass er mir zum Anlass meines Mutterschutzes ein Arbeitszeugnis ausstellen möchte - kann ich das ablehnen? Mein Problem ist, dass derjenige, der mich beurteilen wird, mich (nur per e-mail) und ...

von Vicoline 02.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Frage zum Arbeitszeugnis-Bitte mal drüberschauen

Hallo Frau Bader ich habe da mal eine Frage..bin jetzt im BV und habe mir ein zwischenzeugnis ausstellen lassen..Bin Krankenschwester in der Narkoseabteilung..jetzt sind da einige Passagen die mir unklar sind..können Sie mal drüberschauen?und deuten ob das gut oder schlecht ...

von Schokoauge 17.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitszeugnis

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.