Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Weniger Gehalt durch Positionswechsel während der Schwangerschaft rechtens?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,
Ich hab Ihr Form schon etwas durchforstet und finde leider keine passende Frage.
Ist es dem AG erlaubt der schwangeren AN dem Stundenlohn erheblich zu kürzen, wenn diese betriebsbedingt ihre Leitungsposition aufgeben soll (Aufgabe der Filiale) und eine normale Angestellte wird? Eine vergleichbare Position kann nicht angeboten werden.
Ich wäre für einen Hinweis dankbar!
LG, cath8

von cath8 am 16.09.2015, 21:47 Uhr

 

Antwort auf:

Weniger Gehalt durch Positionswechsel während der Schwangerschaft rechtens?

Hallo,
hat das was mit der SchwS zu tun? Was steht im Arbeitsvertrag?
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 17.09.2015

Antwort auf:

Weniger Gehalt durch Positionswechsel während der Schwangerschaft rechtens?

Wenn die Leitungsposition nur aufgrund der SS aufgegeben wird ist das nicht rechtens.
Der AG darf die Leitungsposition während der SS an jemand anderen abgeben um z.B. das Mutterschutzgesetz einhalten zu können, am Gehalt darf deswegen aber nichts geändert werden.


LG Sabine

von SEAGLD am 17.09.2015

Antwort auf:

Weniger Gehalt durch Positionswechsel während der Schwangerschaft rechtens?

Nein, der Beschluss, die "Filiale" zu schließen, war vor der SS. Wir sind nur ein 2,5 "Frau-Team". Jeder von uns hat einen Standort und meiner wird nach gut einem Jahr nächste Woche geschlossen. Hab vorher in der anderen Praxis auch schon gearbeitet als ganz normale Kraft und hab für diese Leitungszeit nie eine Vertragsänderung bekommen. Lediglich wurden meine Stunden etwas aufgestockt auf 25.

von cath8 am 23.09.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Vertragsänderung während der Schwangerschaft rechtens?

Sehr geehrte Frau Bader, am 30.09. wollte mein Chef mich kündigen (Betriebsbedingt) nach einem langen Gespräch haben wir uns geeinigt,dass ich statt 40h/Woche nun 30h/Woche arbeiten gehe,bis sich die finanzielle Lage wieder verbessert. Am 04.10. habe ich ein ...

von sweetsstrawberry 10.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, rechtens

Teilzeit in Elternzeit erneute Schwangerschaft was wann kündigen/beenden?

Guten Tag Frau Bader, ich befinde mich derzeit in Elternzeit, welche am 7.11.2016 endet. Ich arbeite derzeit in Teilzeit in Elternzeit (50%, 20Std, befristet bis 7.11.2016) und mein eigentlicher unbefristeter Vollzeitvertrag (ÖD) ruht. Nun bin ich erneut schwanger und der ...

von naizah 16.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Gehalt im Beschäftigungsverbot bei Verdienstausfall vor der Schwangerschaft ?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin unbefristet als Werkstudentin als Hebamme in einem Kreißsaal angestellt (und studiere Pädagogik). Jetzt bin ich schwanger und werde aufgrund meiner Tätigkeit ein generelles Beschäftigungsverbot erhalten. Der Betrag innerhalb des ...

von Anni2212 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Krank in der Schwangerschaft und Arbeitgeber weigert sich zu zahlen

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin aktuell in der 10 Woche schwanger und arbeite als 450 Euro kraft bei einer Reinigung Firma. Aktuell bin ich wieder krank geschrieben, es steht auch ein individuelles Beschäftigungs verbot im Raum, da ich mich von den Gerüchen über geben muss. ...

von sterntaler82 08.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

wie geht es mir und meinem Arbeitgeber gut bei schwangerschaft

Ich jetzt schwanger, arbeite in einem Kleinen Betrieb der versucht seine Mitarbeiter so lange wie möglich mit Überstunden und co. zu beschäftigen Die Gaststätte befindet sich in einer Saison Region mit Feriengästen momentane sieht es so aus das es wahrscheinlich bis Mitte ...

von uschel85 31.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Finanzielle Absicherung während der Schwangerschaft beim befristeten AV gegeben?

Hallo Frau Bader, ich habe ein/zwei Fragen an sie als Expertin... Ich bin derzeit in einen unbefristeten AV (Kita), aber möchte kündigen und wollte ab 1.10. woanders anfangen. Dort bekomme ich jedoch nur einen 1 Jahresvertrag, d.h. bis 1.10.16 Nun ist aber der Kinderwunsch ...

von PaulinaBrühn 21.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Kürzung von Urlaubsgeld in der Schwangerschaft

Liebe Frau Bader Ich bin seit 2011 in einem Betrieb unbefristet beschäftigt. Seit 2011 habe ich in jedem Kalenderjahr Urlaubsgeld erhalten. Die Summe des Betrages hat sich bisher in jedem Jahr erhöht. Dieses Jahr habe ich erstmals weniger als sogar im Jahr 2013 erhalten. In ...

von Phil2015 19.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Berechnung des EG bei Arbeitslosen-Monaten & Schwangerschaftsbedingter Krankheit

Sehr geehrte Frau Bader, meine Frage bezieht sich auf die Berechnung des Elterngeldes in Monaten, in denen ich Arbeitslosengeld bezogen habe und gleichzeitig wegen einer gefährdeten Schwangerschaft Krankgeschrieben war. Bei einem Anruf bei meiner Elterngeldstelle habe ich ...

von Kasia1984 03.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Kündigung (ohne Vertrag) während Schwangerschaft.

Hallo Frau Bader, Ich befinde mich bis Juni 2016 in Elternzeit. Seit 01.06.15 arbeite in einem Kiosk auf 450€, Arbeitsvertrag unterschrieben nur einer Exemplar. Ich sollte später Kopie davon bekommen. Habe ich allerdings in 2 Monaten nicht bekommen, immer mit welche Ausrede ...

von ilonak 31.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Erneute Schwangerschaft in Elternzeit. Wie teile ich es meinem AG mit Teil 2

Sehr geehrte Frau Bader, Erstmal danke für Ihre Infos. Eine Frage habe ich aber noch. Kann ich irgendwie in meinem schreiben festhalten, dass falls etwas passieren sollte in der SS mit dem Baby. Doch wieder die normale Elternzeit bestehen bleibt von Kind 1? Oder müsste ich ...

von Issen27 28.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.