Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Welche Rechte habe ich bei der Betreung meines Sohnes?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,

ich hoffe Sie können mir helfen, denn ich weiß nicht mehr weiter und irgendwie kann mir niemand wirklich helfen.

Ich bin eine Alleinerziehende Mutter von einem 6 jährigen Sohn. Der Vater hat und ich haben das geteilte Sorgerecht, aber mein Sohn lebt bei mir.

Der Vater bringt ihn ab und zu in den Kindergarten und jeden 2. Sonntag von 10 bis 17:30 Uhr haben die beiden einen Papa Tag. Mehr lässt der Papa leider nicht zu.

Wir sind beide im Einzelhandel tätig. Ich in Teilzeit und er in Vollzeit.

Mein Problem ist Folgendes:

Ich muss Samstags arbeiten und der Vater auch. Ich konnte mich mit meinem Chef darauf einigen das ich nur zwei Samstage im Monat arbeite, jedoch der Vater weist alle pflichten von sich und sagt ich muss da arbeiten und werde daran nichts ändern. Bis dato hatte ich noch eine Betreuung fürs Wochenende, allerdings ist diese jetzt abgesprungen. Eine neue Betreuung für die selben Kosten ist mir aber nicht möglich, da es mit Zuschüsse keine Betreuung für den Zeitraum und der Altersklasse meines Sohnes gibt. Und ohne Zuschüsse kann ich mir das nicht leisen, da das Minimum pro Tag 100€ wären und ich maximal 60€ zahlen könnte. Der Vater beteiligt sich leider auch nur sporadisch daran. Jedoch kann ich mir nicht vorstellen das man als Vater mit Sorgerecht nur Vorteile haben kann und sich an nichts halten muss. Da ich jetzt keine Betreuung für Samstage habe, steht womöglich mein Job auf dem Spiel und ich weis keine Lösung. :(

Ich hoffe Sie können mir irgendwie helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Anne

von JamieElias2010 am 15.07.2016, 22:57 Uhr

 

Antwort auf:

Welche Rechte habe ich bei der Betreung meines Sohnes?

Hallo,
Sie haben leider keinen Anspruch darauf, dass er sich um das Kind kümmert.
Nach Auffassung des BGHs dient der Kindergartenbesuch in erster Linie der Erziehung und Förderung des Kindes und hat nicht den Zweck, dem betreuenden Elternteil eine Erwerbstätigkeit zu ermöglichen. Der BGH hat damit klargestellt, dass Kindergartenbeiträge bzw. vergleichbare Aufwendungen für die Betreuung eines Kindes in einer kindgerechten Einrichtung in den Tabellenbeträgen nicht enthalten sind - auch nicht in den Beträgen der höchsten Gruppen.
Kindergartenbeiträge bzw. Kosten für die Kinderbetreuung in einer kindgerechten Einrichtung stellen in vollem Umfang Mehrbedarf des Kindes dar, für den beide Elternteile anteilig nach ihren Einkommensverhältnissen aufzukommen haben.
Nur die in einer Kindereinrichtung anfallenden Verpflegungskosten sind mit dem Tabellenunterhalt abgegolten und müssen herausgerechnet werden.
Ich halte für fragwürdig, ob das hier zutrifft.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 18.07.2016

Antwort auf:

Welche Rechte habe ich bei der Betreung meines Sohnes?

Da hast Du keinen Anspruch. Ihr habt einen festen Umgang und er ist nicht verpflichtet Deine Schichten abzudecken.
Schaffe Dir ein soziales Netz, Familie, Freunde, andere Mütter aus dem Kindergarten etc.
Schreibe Bewerbungen, informiere Dich beim Arbeitsamt welche Möglichkeiten Du hast.

von Sternenschnuppe am 15.07.2016

Antwort auf:

Welche Rechte habe ich bei der Betreung meines Sohnes?

Die Betreuungskosten kannst du ihm anteilig als Mehrbedarf in Rechnung stellen. ;)

von Pamo am 16.07.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Welche Rechte hat ein werdener Vater?

Hallo, inmoment habe ich das Problem und weiß leider noch nicht alle Sachen was ich beantragen muss. Ich schildere kurz die Situation. Ich habe mich von meiner Freundin getrennt, und weiß, dass Sie das Kind bei sich nicht groß ziehen möchte, sondern bei mir soll es ...

von tommi2406 14.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte an Wochenend- und Ferienregelungen?

Hallo Frau Bader, mein Mann hat einen 14 Jährigen Sohn aus 1. Ehe. Wie sieh es juristisch aus, müssen wir in alle 14 Tage am Wochenende nehmen? Von freitag exakt 19:00 Uhr bis Sonntag 19:00uhr) oder ist das nur Sache der Absprache? Und müssen wir ihn die Hälfte der ...

von Svetlana80 15.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte habe ich gegenüber der Arbeitsagentur in Bezug auf Weiterbildung?

Hallo Frau Bader, ich bin zurzeit noch in einer Weiterbildungsmaßnahme von der Arbeitsagentur. Nachdem ich verkündet habe, dass ich schwanger geworden bin, wurde mir die Maßnahme sofort abgebrochen. Obwohl ich für die Betreuung meines Kindes gesorgt habe. Ich müsste ...

von maik@baby 10.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Zu Vorsorgeuntersuchungen gezwungen? Welche Rechte hat das Jugendamt?

Hallo Fr Bader, wir bekommen vom Jugendamt Hilfe für meinen Sohn im Sinne einer Wohngruppe. Meine Tochter muss jetzt zum Psychiater. Ihr hängt noch vieles aus meiner ersten Ehe nach, wird in der Schule viel gemobbt und hat angefangen sich zu ritzen. Die Betreuerin vom ...

von Ang3l82 02.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte habe ich, wenn das 3. Jahr Elternzeit übertragen wird?

Guten Abend Frau Bader, mein Kind ist im März 2014 geboren. Das 3. Jahr Elternzeit möchte ich nur zum Teil nach "hinten" übertragen. Das bedeutet, dass ich 6 Monate im Anschluss an das 2. Jahr nehme, also bis September 2016. a) Geht das Splitten des 3. Jahres, wenn der AG ...

von feefrau 03.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte habe ich, wenn das 3. Jahr Elternzeit übertragen wird?

Guten Abend Frau Bader, das 3. Jahr Elternzeit möchte ich nur zum Teil nach "hinten" übertragen. Das bedeutet, dass ich die ersten 6 Monate im Anschluss an das 2. Jahr nehme. a) Geht das, wenn der AG einverstanden ist? b) Und wenn mein AG der teilweisen Übertragung ...

von feefrau 31.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

welche rechte hab ich als mutter

Ich bin seit 2jahren alleinerziehend habe mich von den vater meiner tocgter getrennt da er eine spielsucht und ein alkohl problem.hatte was viele probleme mit sich zog .jetzt hab ich es so gemacht das treffen statt finden wo ich auch immer bei bin allerdings webn ich mal nicht ...

von jaqui2108 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte und Pflichten hat der leibliche Vater

Hallo Frau Bader, welche Rechte und Pflichten hat der Vater meines Kindes ? Der KV lebt 50 km von uns entfernt. Er hat kein Sorgerecht er holt das Kind alle zwei Wochen. Was ist wenn er wegen Urlaub das Kind nicht nimmt. muss ich ihm ein alternativ Termin geben ? Habe es ...

von Asiasnack 15.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Welche Rechte hab ich?

Hallo Frau Bader, ich War die letzten 2 Jahre in Elternzeit und würde jetzt am 09.03.15 wieder in mein alten Arbeitsplatz in eine Zahnarztpraxis arbeiten gehen. Ein Zusatzvertrag hab ich schon unterschrieben. Ich bin jetzt ungeplant schwanger geworden! Hab heute meine Chefin ...

von lina 29.08.88 24.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Kündigung während der Elternzeit - Welche Rechte habe ich?

Hallo Frau Bader, ich bin seit Oktober 2011 bei meinem Arbeitgeber unbefristet (in Vollzeit) angestellt. Aufgrund der Geburt unseres Kindes befinde ich mich seit 02.02.2014 in Elternzeit. Geplant war im Anschluss an die Elternzeit, dass ich im Oktober dieses Jahres wieder ...

von Hedonistin 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Rechte

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.