Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Urlaub vor Mutterschutz

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,
mein ET ist mo.,der 26.2.2018, demnach wäre der So., der 14.01.2018 mein letzter Arbeitstag. Auf Grund dessen ist mein letzter Arbeitstag Fr., der 12.1.2018, da ich nur mo.- Fr.: arbeite.
Mein Jahresurlaub beträgt 24 Tage und ich werde warscheinlich 3 Jahre in Elternzeit gehen.

Frage 1: stehen mir dann noch Urlaubstage zu aus den Wochen vor der Entbindung (Januar + Februar) und wie viele?Und bis wann sind diese gültig oder kann ich diese auch vor dem Mutterschutz nehmen?

Frage2: Mein Resturlaub von 2017 beträgt noch 12 Tage und 17 Überstunden (sprich 2 Arbeitstage) habe ich auch noch. Diese würde ich gerne direkt vor dem Mutterschutz nehmen. Was ist wenn mein Arbeitgeber mich diese nicht nehmen lässt? Verfallen diese dann, da ich 3 Jahre in Elternzeit bin und evtl auch gar nicht mehr dort hin zurück möchte oder muss er mir diese dann auszahlen ?

von Minilieschen am 07.10.2017, 14:14 Uhr

 

Antwort auf:

Urlaub vor Mutterschutz

Hallo,
1. Sie haben Urlaubsanspruch für alle Tage außer denen, die Sie komplett in EZ sind
2. Wenn Sie ihn nicht nehmen können, gaht das noch nach der EZ
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 08.10.2017

Antwort auf:

Urlaub vor Mutterschutz

Hallo,

1.) Du hast Anspruch auf Urlaub bis Ende Mutterschutz wenn Du anschl. in EZ gehst.
Also bis ca. Ende April, evtl. sogar inkl. Mai wenn das Kind spät genug kommt.

2.) Ob Du den Urlaub vorher nehmen kannst hängt u. a. auch von betrieblichen Belangen ab.
Wenn Du ihn nicht mehr vorher nehmen kannst, dann verfällt dieser nicht, sondern kann nach EZ genommen werden oder bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses ausgezahlt werden, sofern Du überhaupt Urlaub nach 2018 übertragen kannst.

Gruss

D

von desireekk am 07.10.2017

Antwort auf:

Urlaub vor Mutterschutz

Dein Urlaubsanspruch berechnet sich aus dem Resturlaub für 2017 und 4/12 aus 2018. Das kannst und solltest du normalerweise alles vor dem Mutterschutz nehmen. Sollte dieser Anspruch aus irgendeinem Grund nicht vollständig genommen werden können, dann bleibt er bis nach der EZ erhalten.

von uriah am 07.10.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Vor Mutterschutz Arbeitsstunden erhöhen

Hallo Frau Bader, eine etwas spezielle Frage: ich beende die Elternzeit für mein erstes Kind im Februar . Ich bin wieder schwanger und werde im April in den nächsten Mutterschutz gehen, wenn alles gut geht. Jetzt überlege ich, volle Stundenzahl zu arbeiten, in der Hoffnung, ...

von DasGlückskind 16.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Bewerbung auf eine Stelle die kurz vor Mutterschutz beginnen würde

Sehr geehrte Frau Bader, aktuell ist eine Stelle ausgeschrieben, auf die ich lange gewartet habe. Arbeitsbeginn wäre im August und mein Mutterschutz beginnt im September. Auch im August dürfte ich wohl wegen Beschäftigungsverbot Nachtarbeit nicht arbeiten. Kann ich mich auf ...

von Flix14 30.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Elternzeit vor Mutterschutz beenden?

Hallo, ich hatte von 04.12.15-03.12.16 Ez danach nahm ich meinen Resturlaub und war in Mutter-Kind-Kur. Seit dem 20.02.17 bin ich wieder in Ez und arbeite auf 450Euro Basis. Jetzt bin ich wieder schwanger der Et ist der 29.9. Ist es sinnvoll meine Ez vor dem Mutterschutz zu ...

von tschudys 04.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Vertrag läuft vor Mutterschutz aus

Hallo, derzeit bin ich schwanger und würde ab dem 13.8.2017 in Mutterschutz gehen. Mein Vertrag läuft bereits zum 30.6.2017 aus. Ich arbeite derzeit als Sozialpädagogische Familienhilfe und als Integrationskraft an einer Realschule. Als Schulbegleitung ist es üblich bei ...

von Janine1991 08.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

6 Wochen arbeitslos vor Mutterschutz mit BV- Wer zahlt?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe eine dringende Frage und dabei das Gefühl, dass weder das Arbeitsamt noch meine Krankenkasse genau Bescheid wissen. Ich bin in der 25. Woche schwanger und mein Arbeitsvertrag, als angestellte Lehrerin in Hessen, endet zum 31.01.17. Kurz nach ...

von stephaniehoffmann 06.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Arbeitsvertrag läuft vor Mutterschutz aus

Sehr geehrte Frau Bader, mein Arbeitsvertrag läuft ca. 3 Wochen vor Beginn des Mutterschutzes aus. Ich befürchte das mein AG mir auch nicht den Vertrag verlängern wird. Können Sie mir sagen wie es dann läuft? Habe ich dadurch irgendwelche Nachteile? Ich hab schon im Netz ...

von sunny160 18.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Schwanger in Elternzeit - Soll ich Elternzeit vor Mutterschutz kündigen?

Hallo Frau Bader, ich arbeite TZ in Elternzeit von meinem ersten Sohn (die Elternzeit geht noch bis März 2017) und bekomme Mitte März nächsten Jahres mein 2. Kind. Mein Mutterschutz beginnt Ende Januar 2017. Meine Frage ist nun, ob ich die Elternzeit von meinem 1. Kind nun zu ...

von tims_mama 13.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Kündigung vor Mutterschutz

Hallo Frau Bader, ich bin derzeit im eigenen Betrieb (Betrieb meines Mannes) angestellt und habe seit Beginn der SS BV. Nun wird der Betrieb gerade übernommen und im Übernahmevertrag wurde leider festgehalten, dass mein Vertrag zwar übernommen wird, aber dass alle dem Betrieb ...

von JuliaZ77 04.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Urlaub Anspruch vor Mutterschutz

Also meine Situation. Mein voraussichtlicher geburtstermin ist der 21.06.2016. Mutterschutz beginnt am 10.05.2016. Mein jahresurlaub beträgt 36 Tage fürs Jahr. Und wird 6 Tage gezählt.ich möchte den ganzen Urlaub vor Mutterschutz nehmen. Also vor den 10.05.16 dranhängen. So ...

von Laura.c 15.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: vor Mutterschutz, Urlaub

AG schreibt mir Elternzeit und Urlaubsanspruch vor Mutterschutz vor.

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe meinen Chef schon frühzeitig über meine Schwangerschaft und mein vorhaben über die Dauer meiner Elternzeit informiert. Da ich nun im 6. Monat bin und ich mehr und mehr Probleme mit meiner Gesundheit bekommen, hatte ich gestern mit Ihm ...

von AnneWUG 10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: vor Mutterschutz, Urlaub

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.