Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Recht auf Alg 1 (für 2 Wochen),Mutterschaftsgeld,und Elterngeld ,Aufhebung BV

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader!Bin schwanger und hatte öfter Blutungen, jetzt ne Hämatom,habe von Betriebsarzt ne BV bekommen.Mein Arbeitsvertrag endet am 30.11,ET ist am 28.01!Habe ich Recht auf Mutterschaftsgeld und Elterngeld?Und bin ich krankenversichert die 2 Wochen vor Mutterschaftgesetz?Habe ich Recht auf Alg 1?Kann man mein FA oder HA der BV aufheben?Hoffe sie können mich weiter helfen!Vielen dank

von Doris82 am 05.09.2016, 19:40 Uhr

 

Antwort auf:

Recht auf Alg 1 (für 2 Wochen),Mutterschaftsgeld,und Elterngeld ,Aufhebung BV

Halo,
Sie müssen sich 3 Mo vor Ende des Vertrages Arbeitssuchend melden u bekommen dann Leistungen von der Agentur f Arbeit
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 06.09.2016

Antwort auf:

Recht auf Alg 1 (für 2 Wochen),Mutterschaftsgeld,und Elterngeld ,Aufhebung BV

Hast Du Dich schon arbeitslos gemeldet?

von Sternenschnuppe am 05.09.2016

Antwort auf:

Recht auf Alg 1 (für 2 Wochen),Mutterschaftsgeld,und Elterngeld ,Aufhebung BV

Habe mit AA tel ich kann mich Arbeitsuchend melden,wenn ich der Markt zu Verfügung stehe,wegen der BV stehe ich der Markt nicht zu Verfugung,oder?

von Doris82 am 05.09.2016

Antwort auf:

Recht auf Alg 1 (für 2 Wochen),Mutterschaftsgeld,und Elterngeld ,Aufhebung BV

Wegen dem BV stehst du dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung - aber du wusstest doch, dass dein Vertrag endet. Ohne AG auch kein Beschäftigungsverbot.

Mit Beschäftigungsverbot auch kein Anspruch auf ALG1.

Lg

von Colien07022004 am 06.09.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Befristeter Arbeitsvertrag - Rechte - Mutterschaftsgeld

Hallo, ich habe vor 2 Wochen erfahren, dass ich schwanger bin. Bin gerade bei 5+5 und mein errechneter ET wäre der 17.12.2016. Mein Arbeitsvertrag endet am 22.06.2016 und wird dann erneut für ein Jahr verlängert. Jetzt habe ich 1. ein schlechtes Gewissen, weil ich es glaube ...

von samsun55 21.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

erneute SS in EZ, recht auf mutterschaftsgeld bzw elterngeld?

Hallo Frau Bader, Meine Tochter ist am 27.11.14 geboren, ich beziehe noch Elterngeld bis Oktober 15. Nun bin ich erneut schwanger, der voraussichtliche Geburtstermin ist er 21.03.16. Elternzeit hatte ich bis 02/2017 beantragt. Habe ich erneut recht auf Elterngeld oder würde ...

von Eli1982 26.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

Arbeitgeber verweigert Zuschuß zum Mutterschaftsgeld.Hat er Recht?

Hallo Frau Bader, ich wäre eigentlich noch mit unserem ersten Kind in Elternzeit bis 10.06.2013.Mir ist aber geraten worden die Elternzeit zu verkürzen um Mutterschaftsgeld zu bekommen, da unser zweites Kind am 12.06.2013 auf die Welt kommen soll. Das habe ich gemacht und ...

von mahaca 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

recht auf mutterschaftsgeld

hallo, mein elterngeld endet im märz 2013 und mein mutterschutz fängt im märz 2013 an, habe ich ein anrecht auch mutterschaftsgeld,da mein vertrag in der 1.ss ausgelaufen ist und nun mir keiner sagen kann ob ich mutterschaftsgeld anrechte habe vielen dank für ihre ...

von sandra0588 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

bin ich evt. noch angestellt und habe ich recht auf mutterschaftsgeld?

Sehr geehrte Frau Bader, mein erster Sohn wurde am 28.10.10 geboren. Mein auf 2 Jahre befristeter Vollzeitvertrag lief dann am 20.12.2011 aus. Elternzeit hatte ich für 3 Jahre beantragt, weil es hieß, daß dies unabhängig vom endenden Vertrag beim AG evt. für das Arbeitsamt ...

von diepoe 20.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

Elternzeit endet im Mutterschutz; Recht auf Mutterschaftsgeld?

Hallo Frau Bader, ich erwarte am 24.07. mein zweites Kind, d.h. meine Mutterschutzfrist hat am 12.06. begonnen. Nun bin ich noch in Elternzeit von meinem ersten Kind her, allerdings endet meine Elternzeit am 22.06., d.h. wäre ich jetzt nicht im neuen Mutterschutz, würde ich ...

von Cappuccino-Queen 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Recht, Mutterschaftsgeld

Wo finde ich Informationen über Rechte/Pflichten für Eltern bzgl. Kindergarten

Sehr geehrte Frau Bader, meine Tochter(2) ist gerade in der Kita Eingewöhnung. Da in unserer Gemeinde die Plätze sehr begrenzt sind, sind wir nun auch leider nicht in unserem Wunsch-Kindergarten untergebracht! Nun gibt es manche Dinge die mir unbehagen bereiten und ich möchte ...

von Easy14 05.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Recht

Mutterschaftsgeld Verzicht während BV

Guten Tag Frau Bader, da ich in den letzten 12 Monaten zum größten Teil Bafög bekam und nun erst seit April (sofort generelles BV, da Job an einer Schule ist) für 34 Std in der Woche angestellt bin, würde ich ja nun nicht viel Elterngeld erhalten. Das Mutterschaftsgeld wird ...

von Rebekka1707 31.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

Mutterschaftsgeld

Hallo Frau Bader, ich habe einen Vollzeit und einen Nebenjob. Bekomme ich von meinem Nebenjob nur den Zuschuss zum Mutterschaftsgeld bezahlt? Stockt der AG das Gehalt auf? Wenn nur der Zuschuss bezahlt wird im Nebenjob dann stehe ich also doch im Mutterschutz finanziell ...

von Leyla789 28.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

Habe ich Anspruch auf Mutterschaftsgeld

Hallo Frau Bader, ich, nicht verheiratet, derzeit noch in Elternzeit, wieder schwanger, brauche dringend Rat. Mein Sohn ist 20 Monate, die Elternzeit läuft mit dem September aus, Krankenversicherung besteht noch bis zum 17. Oktober. Nun bin ich schwanger, mein Mutterschutz ...

von ch. 23.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterschaftsgeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.