Nicola Bader, Rechtsanwältin

Ohne Arbeitgeber gibt es keine Elternzeit

Antwort in der Beratung Recht

Arbeitssuchend geht nur, wenn du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst.

von Himbeere2008 am 28.07.2017, 18:33 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

PBM = Elternzeitantrag beim Arbeitgeber?

Hallo. Ich hatte vor fünf Wochen bei meinem Arbeitgeber Teilzeit im Rahmen der Partnerschaftsbonusmonate beantragt. Die Frist ist abgelaufen, es gilt quasi als genehmigt. 1. Muss ich einen neuen Antrag auf Elternzeit beim Arbeitgeber stellen? 2. Ist die Genehmigung in Form der ...

von ivonnesche 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Arbeitslos in Elternzeit, danach Wiederbeschäftigung bei früherem Arbeitgeber

Guten Morgen Frau Bader, da Sie meine Fragestellung beim ersten Mal nicht verstanden haben, hier nochmal die Frage noch ausführlicher!! Im Januar 2015 habe ich als Krankheitsvertretung für zunächst 6 Wochen in einem Kindergarten gearbeitet, dann wurde der Vertrag geändert ...

von das.katilein 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Kündigungsfrist an den Arbeitgeber in den Partnermonaten der Elternzeit?

Hallo mein Mann möchte mit der Geburt unserer Kleinen für 2 Monate in Elternzeit , also die 2 Partnermonate, gehen. Nun stellt sich uns die Frage, da er auf der suche nach einen neuen Arbeitgeber ist, welche Kündigungsfrist bei seinem bestehenden Arbeitgeber muss er einhalten ...

von Wonny2409 25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Teilzeit nach der Elternzeit bereits im Vorfeld beim Arbeitgeber beantragen?

Guten Tag Frau Bader, ich würde nach meiner 2 Jähirgen Elternzeit, voerst gerne wieder als Teilzeitkraft in meinem Betrieb zurückkehren. Aktuell habe ich eine Vollzeitstelle. Macht es Sinn die Bitte um eine Teilzeitstelle nach der Elternzeit, bereits im Antrag um Elternzeit ...

von StephanieB 20.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Elternzeit bei neuem Arbeitgeber?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe eine Frage zum Thema Elternzeit. Ich habe momentan zwei Kinder und habe bei meinem AG1 die Elternzeit regulär für beide Kinder in Anspruch genommen. Die Elternzeit für das zweite Kind ist noch nicht abgelaufen und läuft noch bis Juli ...

von Bueze 16.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Aufhebungsvertrag nach elternzeit - arbeitgeber möchte überstunden nicht zahlen

Guten Tag, Am 17.8.17 endet meine Elternzeit. Ich habe aber erst vor zwei wochen erfahren, dass ich mit den gewünschten stunden nicht wieder zu meinem AG kann, dieser hat mich nämlich seit ende April mehrfach versetzt. Jetzt steht im aufhebungsvertrag, dass ich mit der ...

von Liilah 15.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Zuschuss zum Mutterschaftsgeld bei zwei Arbeitgebern währen Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich bin im 3. Jahr der Elternzeit (bis 25.11.17) und nun wieder schwanger (Termin 02.09.17). Der Mutterschutz beginnt am 22.07.17 Da mein Arbeitgeber bei dem ich vor dem 1.Kind in Vollzeit mehrere Jahre tätig war mir betriebsbedingt keine ...

von sinderella80 07.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Darf der Arbeitgeber den zweiten Monat Elternzeit verweigern?

Liebe Frau Bader, mein Freund hat im 7 Lebensmonat unseres Sohnes Elternzeit genommen. Dies wurde fristgerecht angemeldet. Den zweiten Monat wollte er auf den 14 Monat verschieben. Leider wurde uns nicht mitgeteilt, dass wir in diesem schreiben auch ankündigen mussten wann der ...

von Angelalive 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Elternzeit und Arbeitgeber

Hallo Frau Bauer, ich bin seit 2004 in einer Krippe angestellt. Ein Elternverein. Im November endet meine Elternzeit. Ich kann aufgrund der Betreuungszeiten meiner Kinder nicht die von meinem Arbeitgeber benötigte Stundenanzahl leisten, weshalb ich mir eine andere ...

von Luno12 27.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Arbeitgeber weigert sich elternzeit vorzeitig zu beenden

Hallo Frau Bader, ich möchte die elternzeit vorzeitig beenden um erneut mutterschaftsgeld zu erhalten. Mir ist bewusst, dass mein Arbeitgeber dies nicht genehmigen muss aber ihm nicht. Er weigert sich den Erhalt meines Schreibens zu bestätigen, das einschreiben hat er nicht ...

von m.Horscht 26.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Elternzeit, Arbeitgeber

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.