Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Lohnfortzahlung

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Hallo,
bei einer Betriebsübernahme übernimmt der AG Sie u zahlt weiter.
Bei einer Schließung darf der Ag Ihnen kündigen (mit Zustimmung Aufsichtsbehörde).ArbGeld 1 werden Sie nicht bekommne.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 07.07.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Lohnfortzahlung ladenschliesung

Hallo danke für ihre zeit erstmal. Ich bin fest eingestellt als Verkäuferin in einem Textil laden. Ich bin schwanger 3 ssw und bin in beschäftigungsverbot bekomme trozdem mein Gehalt weiterhin. Diese Filiale wird bald schließen während meinen bv. Meine Frage werde ich ...

von Eva 18.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Beschäftigungsverbot bei einem Minijob, dennoch weiterhin Lohnfortzahlung?

Hallo, Ich habe 2 Jobs, der eine ist ein Teilzeitjob und der andere ein minijob. Bei dem Minijob wird nach Stunden bezahlt, habe in den letzten Monaten ca. 160 verdient. Nun habe ich ein Beschäftigungsverbot bekommen. Und mein Arbeitgeber sagt, das ab dem Tag an dem das ...

von JenJen89 19.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Beschäftigungsverbot Lohnfortzahlung

Hallo ich arbeite Vollzeit in einer Tankstelle und bekomme ein Beschäftigungsverbot. Nun meine Frage ich bekomme den Durchschnitslohn von den letzten drei Monaten das weiß ich. Habe keinen Festlohn sondern werde nach Stunden gezahlt und Arbeit mehr als 40 Stunden in der Woche ...

von Alex30 19.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Darf ich im anderen Bundesland Lohnfortzahlung/Elterngeld bekommen?

Guten Tag sehr geehrte Frau Bader, momentan bin ich in der 20.SSW und habe ein Beschäftigungsverbot durch meinen Arbeitgeber (eine Klinik). Mein Mann (arbeitet in der gleichen Klinik) und ich planen in ein anderes Bundesland umzuziehen, da wir von meinem Ex-Freund bedroht ...

von wanna 09.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Lohnfortzahlung bei Beschätigungsverbot

Hallo, meine Chefin ist der Meinung, dass sie mir im BV den Lohn zu zahlen hat, den ich in meiner Teilzeittätigkeit verdient HÄTTE, wenn ich anwesend WÄRE. Natürlich ohne Provision. Das sind 4x4,5 Std./Wo. à 10 EUR. Also echt wenig. Ich bin aber überzeugt davon, dass das ...

von Honigbiene586 03.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Auf welcher Basis Lohnfortzahlung nach Teilzeitbeschäftigung in Elternzeit?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin angestellte Zahnärztin in der Oberpfalz. Erst habe ich während der Schwangerschaft mit meiner Tochter ein sofortiges Berufsverbot und eine 100% Lohnfortzahlung erhalten. So ist es für angestellte Zähnärztinnen in Bayern gesetzlich festgelegt. ...

von VeronikaMüller 19.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Lohnfortzahlung im Beschäftigungsverbot - Dienstausgleichszahlung

Ich bin Ärztin und habe in der 9./10. SSW konzernintern meinen Arbeitsplatz gewechselt. Ich habe beim vorherigen AG bis zum Schluss 4-5 24-h-Bereitschaftsdienste pro Monat gemacht. Beim neuen AG habe ich 1 Dienst gemacht und wurde dann ab der 12.SSW aus den Diensten ...

von Chleo 09.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Wie berechnet sich die Lohnfortzahlung im BV nach vorherigem Verletztengeldbezug

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe vom 19.10. bis 31.12. 2016 Verletztengeld bezogen, gehe seit dem 1.1. (einschließlich) wieder arbeiten und werde am 6.2. ins Beschäftigungsverbot gehen, da ich schwanger bin und derzeit als Kinderkrankenschwester arbeite. Nun meine Frage: ...

von Fanni Florian 29.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Lohnfortzahlung im Krankheitsfall?

Sehr geehrte Frau Bader, ich arbeite derzeit 25% als Krankenschwester. Damit ich meinen Urlaub (28 Tage) aus dem Beschäftigungsverbot nehmen konnte und nicht mehrere Monate "fehle", wollte mein Betrieb, dass ich für diese Zeit meine Arbeitszeit auf 100% einer Vollkraft ...

von Kida86 20.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Lohnfortzahlung bei Beschäftigungsverbot im Minijob?

Hallo, ich bin Zahnarzthelferin und habe am 29.03.2017 Entbindungstermin. Heute habe ich beim Geburtsvorbereitungskurs von einer anderen Schwangeren erfahren, dass sie so wie ich einen Minijob auf 450 Euro Basis hat und wie ich familienversichert ist und ist auch ...

von sailormoon18 09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.