Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Lohnfortzahlung Beschäftigungsverbot probezeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Morgen,
Ich bin in der 12.ssw und seit paar Tagen im Beschäftigungsverbot. In der 1. Schwangerschaft war ich such BV und habe normal mein Lohn bekommen. Doch diesmal habe ich Sorge dabei. Denn ich habe im Januar 2019 erst dort angefangen und habe noch bis Ende Juni Probezeit. Wie gestaltet sich das denn in diesen Fall, der Lohn? Habe im Internet gelesen dass während der Probezeit mutterschaftsgeld gezählt wird und nicht der normaler Lohn. Hoffe Sie können mir helfen.
Mit freundlichen grüßen

von Eva21 am 04.04.2019, 07:11 Uhr

 

Antwort auf:

Lohnfortzahlung Beschäftigungsverbot probezeit

Hallo,
Sie verwechseln Mutterschaftsgeld (= in den Schutzfristen vor u nachd er Geburt) mit Mutterschaftslohn (=im BV).
Sie bekommen das, was Sie ohne BV bekommen würden.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 09.04.2019

Antwort auf:

Lohnfortzahlung Beschäftigungsverbot probezeit

Für die Zahlungen während der Probezeit gibt es keine Sonderregelung. Du bekommst das, was du auch ohne BV bekommen würdest.

von chrissicat am 04.04.2019

Antwort auf:

Lohnfortzahlung Beschäftigungsverbot probezeit

Wie kommst du denn darauf, während eines BV erhält man den vereinbarten Lohn

von Saarlandmami2 am 04.04.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Lohnfortzahlung bei Beschäftigungsverbot und zukünftiger Arbeitslosigkeit

Hallo Frau Bader, ich bin schwanger und der Arzt möchte ein individuelles Beschäftigungsverbot aussprechen. Jedoch schließt mein Betrieb in zwei Monaten, sodass ich arbeitslos werde (Kündigung habe ich bereits erhalten). Sollte der Arzt das Beschäftigungsverbot aussprechen ...

von km1503 01.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Freistellung von Nachtarbeit und Lohnfortzahlung bei Stilldauer >1Jahr?

Guten Abend! Ich arbeite als Ärztin im Krankenhaus und habe ein Kind, welches ich immer noch abends, nachts und morgens stille. Im Moment ist es noch nicht ein Jahr alt und ich kann Stillpausen machen, bin von den Nachtdiensten freigestellt und bekomme ein Gehalt, welches dem ...

von Sandra1234 27.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Urlaubsanspruch Probezeit Beschäftigungsverbot?

Sehr geehrte Frau Bäder, bei mir ergibt sich folgende Situation. Ich habe im Januar 2016 eine neue Beschäftigung mit 30 Tagen Urlaub angenommen. Anfang März bin ich noch in der Probezeit schwanger geworden und bin sofort ins Beschäftigungsverbot gegangen. Nach 14 Monaten ...

von Monti 19.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probezeit

Was wäre, wenn ich während der Probezeit schwanger bin?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin in der Probezeit seit dezember(6 Monaten) mit einem unbefristeten Vertrag. Ich arbeite in einer Kita und bin richtig glücklich da, ich habe früher in einer andere kita gearbeitet und war unzufrieden deshalb habe ich meinem Job gewechselt. Ich ...

von Paolina 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probezeit

Zweite Elternzeit in teilzeit während der Ausbildung und Probezeit / Referend.

Guten Tag Frau Bader, Ich habe eine knifflige Frage: Ich bin Seiteneinsteigerin in das Lehramt. Es war nur möglich Vollzeit in das Referendariat einzusteigen. Ich bin an der Schule angestellt also nicht im Beamtenverhältnis. 1 Jahr Elternzeit hatte ich schon bei meinem ...

von Abc123 23.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probezeit

Mutterschutzlohn mit SFN-Zuschläge aus Lohnfortzahlungsanspruch

Hallo Frau Bader, diese Frage ist sehr speziell und für mich trotz langer Recherche nicht zu beantworten. Der im Beschäftigungsverbot gezahlte Mutterschutzlohn inkludiert auch die SFN-Zuschläge im Mittelwert der 3 Monate vor Beschäftigungsverbot. Was ist aber mit den ...

von Chrischan 29.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Lohnfortzahlung bei Beschäftigungsverbot in Elternzeit

Hallo Frau Bader, aktuell befinde ich mich noch in Elternzeit. Diese endet offiziell am 21.1.2019. Ich habe meine Elternzeit nun auf die 3 Jahre verlängert, um Teilzeit in Elternzeit ab dem 22.1.2019 arbeiten zu können. Was würde passieren, wenn ich nun innerhalb der ...

von Uselpusel 14.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Probezeit

Hallo Frau. Bader, ich Arbeite seit dem 26.09.2018 in einem neuen Betrieb(ambulante Altenpflege), bin also noch in der Probezeit. 6 Monate geht meine Probezeit. Wie läuft das ab, wenn man trotz Probezeit schwanger ist, hat man dann Kündigungsschutz? Und wie verhält sich das ...

von MaLü1995 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probezeit

Schwanger werden Probezeit

Hallo Frau Bader, Ab 01.12. beginne ich eine neue Arbeit mit unbefristeten Vertrag. Die ersten 6 Monate sind Probezeit. Da wir aber versuchen schwanger zu werden, kann es passieren, dass dies noch während der Probezeit passiert. Ich werde zu 100 % auch ins ...

von Häschen95 27.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probezeit

Teilzeit in Elternzeit / Beschäftigungsverbot / Lohnfortzahlungen

Hallo Frau Bader, ich beginne demnächst wieder Teilzeit in Elternzeit zu arbeiten. Nun habe ich erfahren, dass ich schwanger bin. Mir wurde in der 1. SS zum Ende hin ein Beschäftigungsverbot erteilt. Nun frage ich mich, was passiert, wenn dieser Fall wieder eintritt? Könnte ...

von Cassiopeia83 25.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lohnfortzahlung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.