Nicola Bader, Rechtsanwältin

Lohnaufstockung wegen Krankheit?

Antwort in der Beratung Recht

Ich verstehe das nicht so richtig. Warum hast du keinen z.B. 40 Std-Vertrag, wenn du doch 42,5 Std. arbeitest? Was passiert mit den Überstunden? Meines Wissens gibt es rechtliche Vorgaben, dass Mehrarbeit in Freizeit abzugelten ist (ArbZG), und nur in Ausnahmefällen ausbezahlt werden darf.

von uriah am 01.11.2016, 17:14 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wie werde ich im krankheitsfall bezahlt

Ich bin in der 21 ssw bin seit 2 wochen krank geschrieben wegen grippe und jetzt wegen schmerzen jedes mal wenn ich meine AU meiner Chefin gegeben habe war sie total sauer und wollte auch wissen warum der krankenschein meine chefin und kollegen sind die letzten wochen schon ...

von Balumilo2014 28.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Krankheitstage verteilen und Mutterschutz (ET = 23.01.2017

Hallo, Vielleicht kennt sich jemand damit aus. Ich überlege einen 450 Euro Job aus, bin derzeit in der 20. Schwangerschaftswoche. Jetzt sagte mir eine Bekannte, dass wir 6 Krankheitstage bezahlt bekommen. Wie werden die verteilt ? Auf meine Arbeitstage? Oder normal auf ...

von Nici511 11.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Krankheit bei Teilzeit in Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich habe vor bald Teilzeit in Elternzeit zu arbeiten. Wie verhält es sich wenn man bei Teilzeit in Elternzeit aufgrund einer zweiten Schwangerschaft krankheitsbedingt bereits vor dem Mutterschutz ausfällt? Bekommt man in dem Fall das Gehalt aus der ...

von tantobi 14.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

HaushaltsHilfe im krankheitsfall

Hallo, nach einer Operation habe ich von der tk eine Haushaltshilfe gestellt bekommen für 4 Std. Täglich 5 tage/Woche. Ich habe einen anbieter gefunden, der mir sagte, dass er teilweise nicht alle Std. Komplett abdecken könnte. Das War ok, er meinte es wäre dann mal eine Std. ...

von brandy456 12.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Zahlt Krankenkasse bei Krankheit als Folge der Geburt? II

Frau Bader, das heisst, dass die Krankmeldung zwei Monate vor Beendigung der Elternzeit beim AG eingereicht werden soll oder erst kurz vor dem ersten Arbeitstag? Bin ich denn dazu verpflichtet, den AG schon jetzt zu informieren? Kann er mich ...

von Vik1113 28.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Zahlt Krankenkasse bei Krankheit als Folge der Geburt?

Hallo Frau Bader, ich habe folgendes Anliegen: Nach der Geburt meines Kindes wurde ich mehrmals operiert, die letzte OP wird im August/September stattfinden. Genesungsprozess ist nochmals für mindestens 3 Monate vorgesehen. In Elternzeit ist das kein Problem gewesen, ...

von Vik1113 28.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Bezahlung im Krankheitsfall beide Eltern gesetzlich versichert

Hallo, Wir sind beide berufstätig und gesetzlich versichert. Wir sind nicht verheiratet und haben ein gemeinsames Kind(5 Jahre) und wohnen zusammen. Das Kind ist bei meiner Lebenspartnerin mitversichert. Wir sind bei unterschiedlichen gesetzlichen Krankenkassen ...

von tnickel 28.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Ist der Zeitraum der Elterngeldberechnung unter Krankheit anders zu berechnen?

Guten Tag Frau Bader, ich befinde mich derzeit in der Elternzeit für meinen ersten Sohn (Geburtstag 13.01.2014). Die Elternzeit hatte ich erst auf zwei Jahre und dann aber verlängern müssen, da ich aus gesundheitlichen Gründen bisher nicht in meinen Job (Rettungsdienst) ...

von lilana 20.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Resturlaub wegen Krankheit und anschließender Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, Im Juli 2012 bin ich erkrankt und war bis auf weiteres krankgeschrieben. Im Oktober 2012 wurde ich schwanger und habe im Januar 2013 eine Wiedereingliederung gehabt, im Februar 2013 gearbeitet und im März 2013 ein Beschäftigungsverbot bekommen. Aus ...

von Steffid82 10.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Lohnfortzahlung im Krankheitsfall direkt nach der Elternzeit

Hallo Frau Bader, meine Tochter wird am 17.05.2016 3 Jahre alt und somit endet dann meine Elternzeit. Nun wurde im November 2016 bei mir Krebs festgestellt. Ich habe meinen Arbeitsgeber auch recht zeitnah darüber telefonisch informiert, da ich nun nicht wie geplant ab dem ...

von puchel2 28.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankheit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.