Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kita Beitrag nach Hochzeit!

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo!
1. Meine Tochter lebt bei mir, ich bin mit dem Vater nicht verheiratet gewesen. Das Sorgerecht teilen wir uns. Laut JA musste deshalb nur mein Einkommen berechnet werden für den Kitabeitrag.
Nun habe ich meinen Partner geheiratet. Hätte ich diese Änderung der Stadt mitteilen müssen? Wird dann das Eheliche Einkommen gewertet? Aber mein Mann ist ja nicht der Vater und demnach nicht unterhaltspflichtig.

2. In der Nachbarstadt ist die Tagesmutter günstiger. Kann es dorthin gehen oder wird der Beitrag trotzdem von unserer Heimatstadt erhoben/bezuschusst?

Vielen Dank und freundliche Grüße

von Lihannon am 28.02.2016, 19:22 Uhr

 

Antwort auf:

Kita Beitrag nach Hochzeit!

Hallo,
ob sich was ändert, weiß ich nicht, da ich die Satzung nicht kenne. Auf jeden Fall würde ich die Änderung mitteilen.
In dem Zusammenhang können Sie dann ja auch anfragen, ob es möglich ist, eine Tagesmutter zu nehmen, was ich jedoch nicht annehme.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 01.03.2016

Antwort auf:

Kita Beitrag nach Hochzeit!

Ja, das musst Du melden.
Bei uns wurde nach der Hochzeit ein fiktiver Trennungsunterhalt berechnet, der mein Einkommen erhöhte.
Dies erhöhte den Beitrag dann.
Umzug in den Nachbarkreis, da wurde gleich das gesamte Familieneinkommen genommen als Grundlage, auch als mein Mann da noch nicht der rechtliche Vater war.

Tagesmutter in Nachbargemeinde wird nicht gehen, da man ja nur den Elternanteil zahlt, der Platz bezuschusst wird.
Das wird Eure Gemeinde nicht machen wenn sie selbst Plätze haben.

Melde es uns warte ab. Melden musst Du es, da sich Deine wirtschaftlichen Verhältnisse geändert haben.

von Sternenschnuppe am 28.02.2016

Antwort auf:

Kita Beitrag nach Hochzeit!

Achso, zahlt der Vater Unterhalt ?
Wenn Du Unterhaltsvorschuss bekommst, dann entfällt der ab Hochzeit.
Da muss man das auch melden.

von Sternenschnuppe am 01.03.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wie kann man nach 1,5 Jahren Hochzeit den Namen des Mannes annehmen?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin seit 1,5 Jahre mit meinem Mann verheiratet und habe damals meinen Nachnamen behalten. Nun erwarten wir unser erstes Kind und ich spiele mit dem Gedanken, seinen Namen doch noch anzunehmen. Einen Familiennamen haben wir noch nicht ...

von Möhrchen85 24.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hochzeit

schwanger in probez. als ss vertret/ kita kein schutz/ arbeite erst seit 1 woche

Guten Tag Fr. Bader, habe erfahren dass ich schwanger bin. Eingestellt bin ich als ssvertretuConny einer kita. Habe aber kein Schutz. Erste Arbeitswoche. Zahlt nun der Arbeitgeber, wenn ich daheim bleiben muss? Ich danke im voraus. Mfg ...

von conny79 07.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Nachfrage - Kita Eingewöhnung

Hallo Frau Bader, ich habe noch eine Nachfrage zu meiner Frage vom 31.1.: Wenn ich z.B. erst zwei Wochen später arbeiten gehen kann als z.Z. gemeldet, weil die Kita-Eingewöhnung erst 2 Wochen später stattfindet als geplant und meine ELternzeit daher nicht ausreicht, macht ...

von FNT 02.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kita Eingewöhnung

Hallo Frau Bader, meine Elternzeit endet am 31.7.16 nach etwas mehr als 12 Monaten und ich müsste am 1.8. wieder arbeiten gehen (unbefristete Festanstellung). Ich habe jetzt eine Zusage von meiner Wunschkita bekommen aber erst zu Mitte August anstatt wie geplant zum 1.7.. ...

von FNT 31.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kita gebührt bei erziehererkrankung

Guten Morgen, In unserem Kindergarten sind fast alle Erzieher krank, die Eltern die nicht berufsfähig sind wurden gebeten ihre Kinder zu Hause zu lassen, der Träger ist die Stadt, Mit der Begründung das sie kurzfristig für kein Ersatz sorgen können, wie sieht es rechtlich ...

von maimama25 28.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Fragen rund um die Kita

Hallo ich habe ein Anliegen oder besser gesagt mehrere. Ich muss dazu etwas ausholen ... es gibt für mich Regeln die sind einfach unumgänglich das betrifft für mich Kranke Kinder bleiben zu Hause und dürfen nur mit Gesundschreibung in die Kita etc. es gibt für mich jedoch auch ...

von deWuja 21.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Recht auf alten Kitaplatz nach Umzug

Guten Tag Frau Bader, wir sind gerade umgezogen von einer Stadt in die direkt angrenzende Nachbarstadt. Unsere Tochter (1,5 Jahre) geht seit August in eine Kita unseres alten Wohnortes. Die Kita ist in der Nähe unserer Arbeitsplätze und wir sind auch sonst sehr zufrieden. ...

von Grittyo 13.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kindesunterhalt nach erneuter Hochzeit

Hallo, mein Freund und ich möchten gerne Heiraten. Er hat mit seiner EX-Freundin eine gemeinsame Tochter (13) die zwei waren nicht verheiratet. Wenn wir jetzt Heiraten kann es passieren, dass mein Gehalt in irgend einer Form mit zu seinem Unterhalt dazugerechnet ...

von Tildra91 04.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hochzeit

Anspruch auf Kita-Betreuungszeit trotz länger andauernder Arbeitsunfähigkeit?

Guten Tag. Meine Frage liest sich etwas umfangreicher .. Und zwar geht es um unsere Kitaplätze bzw zum Anspruch auf die momentane und zukünftige Betreuungszeit. Wir haben für unseren 4.5 jährigen Sohn mit riesigen Kampf einen Kitaplatz bekommen nach unserem Umzug von Hamburg ...

von Sandra T. 16.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Gibt es in Kitas A und B Woche?

Hallo! Meine Tochter geht seit 2 jahren in die kita, ich gehe vollzeit arbeiten als Altenpflegerin und mein Mann geht auch arbeiten bis 16:00 uhr. Im kindergarten gibt es eine A Woche (ab 6 uhr) und B Woche (ab 8 uhr) da ich in schichten gehe ist dies nicht möglich, da ich auch ...

von mia 2012 10.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.