Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Abend Frau Bader.
Ich habe da eine Frage die mich ziemlich beschäftigt. Und zwar hatte ich einen befristeten Arbeitsvertrag und wurde schwanger. Der Vertrag lief im Oktober aus. Habe dann einen Monat ALG1 erhalten, da mein Mutterschutz im November angefangen ist. Nun ist mein Sohn 10 Monate alt und wir/ich würden gerne direkt im Anschluss nach der Elternzeit die im Januar 2015 endet, erneut schwanger werden. Da ich im Krankenhaus arbeite weiß ich das meine Ärtzin mir direkt ein Beschäftigungsverbot geben wird ( da sie das bei der ersten Schwangerschaft in der 7.Woche auch getan hat). Ich bin arbeitssuchend beim Arbeitsamt gemeldet. Wenn ich nun aber bis Januar oder kurz darauf wieder schwanger werden würde, habe ich dann Anspruch auf ALG1? Ich kann ja aufgrund meines Verbotes dann ja nicht arbeiten. Oder erhalte ich dann kein Geld bis zur erneuten Elternzeit?

Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen und hoffe das Sie mir weiterhelfen können :)

Liebe Grüße

von Steeeef am 23.10.2014, 19:58 Uhr

 

Antwort auf:

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Hallo,
das ist ein Problem, denn die Arbeitsämter stellen sch oft auf den Standpunkt, dass man nichts bekommt, weil man ja dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung steht.
Schauen Sie mal hier (da stehen auch interessante Urteile, die die Arbämter ja nicht beachten sollen)
http://www.arbeitsagentur.de/nn_169620/nn_164878/zentraler-Content/E-Mail-Infos/Dokument/E-Mail-Info-2010-11-23.html
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 28.10.2014

Antwort auf:

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Wenn ihr finanziell nicht auf ein gutes Elterngeld angewiesen seid geht das.
ALG1 geht als 0€ in die neue Berechnung.
Bewerben kannst Du Dich ja auch auf andere Stellen in denen man schwanger arbeiten darf.
Solange Du die Betreuung der vorhandenen Kinder nachweisen kannst und arbeitswillig bist, kannst Du ALG1 beantragen.

von Sternenschnuppe am 23.10.2014

Antwort auf:

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Hallo,

du hast doch gar keinen Arbeitsvertrag, also kannst Du auch kein BV bekommen. Dieses solltest du auch nicht dem Arbeitsamt auf die Nase binden, denn solltest du dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen, bekommst du auch kein Geld!
Auch erhältst du kein ALG1, wenn du keine Betreuung für dein Kind vorweisen kannst. Nur mit einer Betreuung erhält man Leistung. Hast du vorher 40h/Woche gearbeitet und du kannst nur eine Halbtagsbetreuung vorweisen, dann erhälst du auch nur 50% deines ALG1...

Elterngeld bekommst du nur den Mindestsatz plus Gechwisterbonus.

LG

von Colien07022004 am 23.10.2014

Antwort auf:

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Zudem dürfte eine Ärztin auch kein BV aussprechen weil man in einem Krankenhaus arbeitet. Immerhin kennt sie deinen genauen Arbeitsplatz nicht, das darf nur der AG selbst. Der könnte dich nämlich auch einfach während der Schwangerschaft an einen Arbeitsplatz versetzen der mit dem Mutterschaftsgesetzt vereinbar ist. Da hat die gute dame wohl leicht ihre Kompetenzen anscheinend verkannt.

von Danyshope am 23.10.2014

Antwort auf:

Kinderwunsch nach Elternzeit und leider arbeitslos

Vielen Dank für ihre Antwort! :)
Nur leider lässt der Link sich nicht öffnen.
Könnten Sie mir sagen wonach ich auf der Seite suchen soll? Würde mich gerne nochmal schlau machen.

Liebe Grüße!

von Steeeef am 28.10.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Nach Elternzeit arbeitslos melden

Hallo! Ich hatte vor meiner zweijährigen Elternzeit nur einen befristeten Vertrag, der während der Elternzeit auslief. Jetzt habe ich im Anschluss leider noch keine Beschäftigung gefunden und würde mich nun gerne erkundigen, wann ich mich arbeitslos melden soll. Mein Sohn ...

von dance0404 21.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

lohn in beschäftigungsverbot wenn nur 1/2 monat nach elternzeit gearbeitet

Hallo... ich habe am 01.10.14 wieder angefangen zu arbeiten...nun stellte sich heraus das ich erneut schwanger bin. Meine chefin wird mich sofort ins bv schicken.. wie läuft das da mit dem lohn?? Wird der von dem vollen monat und nur von den paar tagen??Ich bekomme eigentl. ...

von dida1987 17.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Krank nach Elternzeit bzw. Resturlaub

Hallo Frau Bader! Ich benötige mal wieder Ihre Hilfe! Ich befinde mich zur Zeit im Resturlaub nach meiner beendeten 3 jährigen Elternzeit. Leider plagen mich zur Zeit sehr starke Rückenschmerzen. Ich war heute beim Arzt, nun soll ein Bandscheibenvorfall ausgeschlossen ...

von LuMa2011 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Arbeitsbeginn nach Elternzeit

Hallo Frau Bader Ich bin nun im Januar am ende meiner 3 jährigen Elternzeit. Meine Frage wäre, wann mein erster Arbeitstag wäre. Ist das laut ärztlicher Bescheinigung der voraussichtliche errechnete Geburtstermin oder der Tag andem das Kind dann geboren wurde. Mein kind ist ...

von nesthaekchen 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Nach Elternzeit Aufhebungsvertrag

Hallo, ich habe vor meiner Schwangerschaft als Vollzeitkraft in einer Bäckerei als Verkäuferin gearbeitet. Der Arbeitsplatz war in meinem Wohnort da ich keinen Führerschein besitze. Nun musste ich in der Elternzeit den Wohnort wechseln (gr. Wohnung....). Nun endet meine ...

von LadyMoonlight 13.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Was steht mir zu nach Elternzeit wieder schwanger

Guten Morgen Frau Bader, Ich habe die letzten zwei Monate meiner Elternzeit auf geringfügiger Basis bei meinem Arbeitgeber gearbeitet (01.08.14 bis 30.09.14) Dieses wurde auch schriftlich festgehalten. Ab 1.10.14 bin ich wieder auf Vollzeit beschäftigt bzw mein alter ...

von Kathrin1805 13.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Rückkehr nach Elternzeit

Guten Tag, Ich habe 2jahre Elternzeit beantragt. Diese endet Okt.2015. Ich arbeite in einer großen Hotelkette, zuletzt als leitender Angestellter. Ich plane vorerst in Teilzeit zurückzukommen.Ideal wären 50% zum Start. Wenn der Kindergarten mit 3 beginnt und alles gut ...

von Sophia79 10.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Was bekomme ich nach Elternzeit bei BV?

Hallo, meine Tochter wurde 2/13 geboren und ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt. Sollte ich während der Elternzeit wieder schwanger werden, würde ich vermutlich ein BV bekommen. Momentan bekomme ich nichts (Elterngeld nur im ersten Jahr). Nun meine Fragen: 1. Würde ich nach ...

von Katie-Mama 07.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Was muss ich bei einem Aufhebungsvertrag nach Elternzeit beachten?

Hallo, ich brauche ein Muster für einen Aufhebungsvertrag im Anschluss zur Elternzeit. Ich habe bisher keinen Kitaplatz. mein kind wird jetzt erst ein jahr alt. die elternzeit habt meine AG mir nicht verlängert und ich bin auch nicht bereit in dieses unternehmen ...

von msdiamond 07.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Beschäftigungsverbot nach Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich befinde mich derzeit noch in Elternzeit bis zum zweiten Geburtstag meines Kindes. Danach werde ich wieder arbeiten gehen, jedoch wünschen wir uns zeitnah ein weiteres Kind. Das Elterngeld wurde im ersten Jahr ausgezahlt, das heisst ich habe jetzt ...

von steffisplash 05.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.