Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kann mein mann wenn ich EG Plus beziehe nachträglich 1 Monat Elternzeit beantrag

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Unser Kind kam am 1.8.16 zur awelt ich beziehe 6 Monate EG und 12 Monate EG Plus. 1 Tag in der Woche 8 Stunden arbeiten. Nun möchte ich wissen ob es möglich ist das mein mann für Mai 17 Elternzeit beantragt?? Möchte aber den Monat komplett ohne teilzeit zu hause bleiben

von Sabse2135 am 11.01.2017, 20:05 Uhr

 

Antwort auf:

Kann mein mann wenn ich EG Plus beziehe nachträglich 1 Monat Elternzeit beantrag

Hallo,
ja, kann er.
Aber er bekommt dann kein EG
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 12.01.2017

Antwort auf:

Kann mein mann wenn ich EG Plus beziehe nachträglich 1 Monat Elternzeit beantrag

Klar kann er ein Monat EZ beantragen. Elterngeld wird er dann für den einen LEBENSmonat bekommen - muss es aber dann wieder zurück zahlen. Er muss nämlich mindestens 2 Lebensmonate nehmen. Sonst hat er gar keinen Anspruch auf Elterngeld. Elternzeit dagegen kann er wie Du nehmen wie er mag, also bis zu 3 Jahre. Das ist völlig unabhängig vom Elterngeld - er bekommt dann aber eben kein Geld.

Seine beiden Monate Elterngeld muss Dein Mann bis zum 14ten Lebensmonat eurer Tochter genommen haben. Kann er gleichzeitig mit Dir oder spätestens mit den beiden Monaten starten wenn euer Kind den 1ten Geburtstag feiert. Wahlweise kann er daheim bleiben, in beiden oder in einen Teilzeit bis zu 30 Std arbeiten bzw einen oder auch beide wie Du splitten. Dann muss er aber entsprechend länger EG beantragen bzw EG Plus falls er zudem arbeiten will. EG wird dann entsprechend angerechnet. oder auch "mischen, zB er bleibt im Mai komplett daheim und nimmt zwei EG-Plus-Monate im 13ten und 14ten Lebensmonat wo er in Teilzeit arbeitet.

von Danyshope am 11.01.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kann ich nach 11 Monaten Elterngeldbezug noch nachträglich 2 Monate für meinen P

Hallo Frau Bader! Ich bekomme für meinen im Januar 2013 geborenen Sohn noch Elterngeld. Ab seinem ersten Geburtstag werde ich wieder Vollzeit arbeiten gehen. Mein Mann wird dann bei ihm zu Hause bleiben, da er seit 1,5 Jahren arbeitslos ist und kein Einkommen hat. Nun möchten ...

von sugarbabe81 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: nachträglich, Monat

Kann ich aufgrund von 2./3. Kind Elternzeit nachträglich "dranhängen"

Hallo Frau Bader, ich habe in recht kurzen Abständen 4 Kinder bekommen. 2009, 2011, 2012 und 2014. Nun habe ich bei allen Kids jeweils 3 Jahre Elternzeit beantragt. Durch die Elternzeit der nachfolgenden Kids, konnte ich die Elternzeit bei Kind 1-3 nicht bis zum Ende nehmen. ...

von LeleK 10.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nachträglich

Ein Monat vor Ende der Elternzeit schwanger

Hallo Frau Bader , ich habe folgende komplizierte Frage ,was wäre wenn ich ein Monat vor Ende meiner Elternzeit nach 2 Jahren wieder schwanger werden würde ? (Elternzeit endet im November 2017) Ich arbeite als Erzieherin und mein Chef würde bei einer erneuten Schwangerschaft ...

von Schnatti2015 08.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Elterngeld bei 13,85 Monatsgehältern

Liebe Frau Bader, Der Tarifvertrag meines Arbeitgebers ist so aufgebaut, dass alle Angestellten ihr Jahresgehalt auf 13,85 Monate verteilt ausgezahlt bekommen anstatt auf 12. dh ich bekomme im Mai, im Juli und im November jedes Jahr 50-80% mehr Gehalt als in den anderen ...

von Polo1985 07.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Sind 24 Monate Elterngeld sinnvoller bei befristeter Arbeitsvertrag?

Liebe Frau Bader, Meine Tochter ist am 13.12.2016 geboren, mein Arbeitsvertrag endet am 31.12.2016. Wir wollen noch ein Kind spätestens nächstes Jahr haben. Ist in meinem Fall sinnvoller 24 Monate Elterngeld zu beantragen? Außerdem in dem einen Jahr vor der Geburt habe ...

von DraganaR 01.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Partner-Bonusmonate möglich obwohl Frau nach 1 Monat wieder in Mutterschutz?

Sehr geehrte Frau Bader, folgende Ausgangssituation: Erstes Kind ist am 15.6.16 geboren. Meine Frau nimmt 12 Monate EZ und ich wollte meine 2 Monate EZ in dem 11. und 12. Monat nehmen (15.4.-14.6.) Anschließend war geplant, dass wir die 4 Partnerschaftsbonusmonate (oder ...

von jan.the-man 29.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Der Arbeitsvertrag meiner Freundin läuft 2 Monate vor der Geburt aus..

Hallo Frau Bader, Meine Freundin und ich erwarten am 01.09.2017 unser erstes gemeinsames Kind. Sie ist an einer städtischen Kindestagesstätte angestellt und ihr befristeter Vertrag läuft zu Ende Juli 2017 aus. Was steht ihr an Geldleistungen in diesem Falle zu? Viele ...

von CG1989 27.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Elternzeit für Vater: muss der 14. Monat bezogen werden?

Hallo, ich habe 12 Monate Elternzeit bezogen. Unser Kind ist am 20.01.16 geboren. Mein Mann hat einen Monat 20.7-20.8.16 Elternezeit bezogen und ursprünglich dachten wir dann den 14. LM also 20.2-20.3.17 zu nehmen. Nun würden wir das ganz sein lassen. Ist das möglich? Oder ...

von da.ra. 19.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Hilfe bei Formulierung Elternzeit und übernahme vorhandener EZ Monate

Guten Tag Frau Bader, ich bin aktuell im3. Erziehungsjahr mit meinem 2. Kind. Die Elternzeit habe ich auf 3 Jahre Aufgrund von schweren Allergien verlängert. Sie geht bis zum 20.10.2017. Nun bin ich erneut schwanger und habe am 15.06.2017 den ...

von Lottismama2014 14.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Wie wird das Elterngeld berechnet, wenn man nur 3 Monate gearbeitet hat.

Guten Abend, Ich befinde mich zur Zeit in Elternzeit. Ich habe mein Elterngeld auf zwei Jahre aufteilen lassen. Meine Elternzeit endet im Juni. Wir wünschen uns ein zweites Kind. Was ist wenn ich kurz vor Arbeitsbeginn wieder schwanger werde? Ich habe ja dann vor Antritt des ...

von mai0115 12.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.