Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kann ich vorzeitig meinen Vertrag (Hortplatz) kündigen?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

bzgl. meiner Frage vom 26.06:


"Geschrieben von ekina123 am 26.06.2013

Kann ich aus dem Hort-Vertrag rauskommen?
Sehr geehrte Frau Bader,
meine beiden Kinder gehen im nächsten Schuljahr wieder in einen Hort. Bisher ist auch alles in Ordnung gewesen, aber wir haben jetzt, einen Tag vor den Sommerferien erfahren, dass die Räumlichkeiten stark verkleinert werden.
Es bleibt nur noch ein Raum übrig, mit 49 qm, für 20 Kinder. Keine Klettermöglichkeiten mehr, keine Rückzugsmöglichkeiten , kein Außengelände. In dem Raum wird gespielt und gleichzeitig Hausaufgaben gemacht. Am Montag wird schon mit den Baumaßnahmen begonnen.

Die Leitung ist nicht bereit, nach einer anderen Lösung zu suchen.
Unter diesen Umständen, hätte ich den Vertrag für das nächste Hort-Jahr nicht unterschrieben! Zu dieser Zeit war der Umbau schon geplant, aber den Eltern nicht bekannt.
Ich könnte meine Kinder auch in einem anderen Hort unterbringen. Meine Frage ist nun, ob ich das Recht habe, aus dem Vertrag gelassen zu werden, da ich ja unter falschen Voraussetzungen den Vertrag unterschrieben habe.


Vielen Dank im Voraus
Ekina"


und ihrer Antwort:



"Re: Kann ich aus dem Hort-Vertrag rauskommen?
Antwort von N.BADER am 27.06.2013

Hallo,
entscheidend ist, was zu den Räumen im Vertrag steht bzw. gesagt wurde. Evtl. kann man den Vertrag anfechten.
Liebe Grüsse
NB"


habe ich den Vertrag geprüft. Dort sind keine Angaben über die Räumlichkeiten festgelegt. Was bedeutet es juristisch für uns? Gibt es für uns eine Möglichkeit den Vertrag aufzuheben?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüssen

Ekina

von ekina123 am 27.06.2013, 18:15 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich vorzeitig meinen Vertrag (Hortplatz) kündigen?

Hallo,
dann ist entscheidend, was die Vertragsparteien gewollt haben. Sind denn beide bei Vertragsschluss von den großen Räumlichkeiten ausgegangen? Wurde darüber gesprochen oder die Räumlichkeiten gezeigt?
Liebe Grüße,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 03.07.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kann ich die elternzeit wegen erneuter Schwangerschaft vorzeitig beenden?

Hallo Frau bader! Ich befinde mich gerade im zweiten Jahr der elternzeit meines ersten Kindes. Nun bin ich wieder schwanger und habe gelesen dass man die elternzeit ohne Zustimmung des Arbeitgebers vorzeitig beenden kann um das mutterschaftsgeld vom ag zu bekommen. Das finde ...

von Geneva83 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitig

Vorzeitige Beendigung der Elternzeit

Hallo! Wir haben folgendes Problem: Aus finanziellen Gründen haben wir uns überlegt, dass ich ab September (Sohn dann 1 Jahr) wieder voll arbeiten gehen würde. Habe ursprünglich aber 2 Jahre Elternzeit beantragt. Denke meiner Rückkehr steht nichts im Wege. Mein Mann hat eine ...

von steffis-twins 24.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitig

Wieviel Gehalt bei BV, wenn der Vertrag zukünftig erhöht wird?!

Wieviel Gehalt bei BV, wenn der Vertrag zukünftig erhöht wird?! Hallo Frau Bader, ich bin nun recht "frisch" schwanger und mein FA möchte mir, aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit im Krankenhaus, ein Beschäftigungsverbot erteilen. "Eigentlich" heißt es ja, das einem kein ...

von Prinzessin Leia 21.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Wieviel Gehalt bei BV, wenn der Vertrag zukünftig erhöht wird?!

Hallo, ich bin nun recht "frisch" schwanger und mein FA möchte mir, aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit im Krankenhaus, ein Beschäftigungsverbot erteilen. "Eigentlich" heißt es ja, das einem kein Gehaltsverlust entsteht. Nun ist es aber so, dass ich derzeit Gehalt von 25% ...

von Prinzessin Leia 21.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Arbeitsvertrag vorzeitig kündigen?

Sehr geehrte Frau Bader, nach der Elternzeit (bis 29.06.13) werde ich wahrscheinlich bei einem neuen AG anfangen zu arbeiten. Wenn ich den Arbeitsvertrag unterschreibe und dort ab 26.08.13 beginnen würde, welche möglichkeiten habe ich evtl. vorzeitig (evtl. auch vor ...

von Mini08 19.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: vorzeitig, Vertrag

Elterngeldfreibetrag auch bei Vertragsende im Mutterschutz

Hallo, ich habe eine Frage zum Elterngeldfreibetrag. Ich habe neben meinem Studium bis 28.02. Teilzeit gearbeitet. Am 19.03. habe ich meinen zweiten Sohn geboren. Seitdem dem 28.02. bin ich nicht erwerbstätigl, da ich zurzeit an meinem Examen arbeite (und Elterngeld ...

von NIKA 388 04.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Ist eine Vertragveränderung rechtens obwohl ich Schwanger bin?

Hallo, ich arbeite zur Zeit mit einem befristeten Vertrag(Anstellung über 35 Std-Woche) über 6 Monate. Bin in der 13 Ssw. und arbeite darauf hin auch nach der Geburt wieder eingestellt zu werden. Ich habe ein langes Gespräch mit meinem Chef geführt in dem er mir gesagt hat wie ...

von julschen1979 31.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Elternzeit vorzeitig beenden wegen neuer Schwangerschaft!

Hallo, ich bin mit unserem Sohn (21 Monate alt) noch regulär bis 16.8.2013 in Elternzeit. Nun bin ich aber wieder schwanger und ET ist der 30.8.2013. Dass ich die Elternzeit vorzeitig beenden kann um das volle Mutterschaftsgeld (von KK+Arbeitgeberanteil) zu bekommen, weiß ich. ...

von bienchen70 30.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitig

Lohnfortzahlung bei Beschäftigungsverbot bei Schwangerschaft vor Vertragsbeginn

Hallo, Ich befinde mich am Ende des 2. Jahres Elternzeit meines 1. Kindes und übe eine Teilzeitbeschäftigung auf 450€ Basis aus. Jetzt bin ich erneut Schwanger (5 Woche). Ich habe mit meinem Arbeitgeber besprochen in einem Monat in mein altes Arbeitsverhältnis von 75% zurück ...

von Marla Amber 29.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Befristeter Vertrag, Elternzeit, Alleinerziehend, Krankenversicherung ???

Hallo, ich erhoffe mir Antworten auf meine Fragen in einer besonderen Lage... Ich bekomme Ende Dezember 2013 mein Baby, ich bin allein (ohne den Erzeuger), mein Arbeitsvertrag endet zum 28.02.2014, in Mutterschutz gehe ich ab dem 18.11.2013. Meine Fragen: Muss ich mich ...

von Schmettegage 26.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vertrag

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.