Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kann ich ohne die Zustimmung des Kindsvaters umziehen oder muss ich es einklagen

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader, liebe Community,

ich bin alleinerziehende Mutter einer 5 Jährigen Tochter, habe das alleinige Sorgerecht und bin seit fast 3 Jahren vom Kindsvater getrennt.

Ich habe vor nach Hamburg umzuziehen, was ca 430 km von meinem jetzigen Wohnort entfernt ist. Zuerst war der KV einverstanden, dann wieder nicht, dann wieder ja usw. Dieses ständige Hin und Her nervt mich und seine Launen auch
Ich muss zudem sagen, dass er sich kaum um seine Tochter kümmert. Immer so wie es gerade passt. Schlafen bei ihm tut sie relativ selten und von gemeinsamen Unternehmungen mit ihr, hat er wohl kaum was von gehört. Es ist eine Katastrophe. Ich hatte ihm angeboten, dass ich zwei Mal im Monat das We herunter komme und er sie dann sehen kann. Sehen Sie das Makabere an der Situation? Jetzt im Ist Zustand kommt das noch nicht mal Zustande. Naja ich könnte noch mehr erzählen, aber das würde den Rahmen sprengen.

Ich habe nun folgende Fragen:
Habe ich alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht, weil ich auch das alleinige Sorgerecht habe?
Nach neuem Recht kann der KV nun aber auch das halbe Sorgerecht ohne meiner Zustimmung beantragen. Heißt das dann er bekommt auch das Aufenth. und ich brauche seine Zustimmung?
Kann man es auch außergerichtlich über das Jugendamt verbindlich vereinbaren?
Wie sehen Sie meine Chancen vor Gericht?

Vielen herzlichen Dank im Voraus.

MamaMendez

von MamaMendez am 24.10.2014, 10:39 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich ohne die Zustimmung des Kindsvaters umziehen oder muss ich es einklagen

Hallo,
mit alleinigem Sorgerecht können Sie umziehen
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 28.10.2014

Antwort auf:

Kann ich ohne die Zustimmung des Kindsvaters umziehen oder muss ich es einklagen

Wenn er nicht sorgeberechtigt ist, dann hat er auch kein Aufenthaltsbestimmungsrecht. Du kannst mit Kind umziehen wie du magst.

Wenn er das Sorgerecht einfordert und bekommt, dann ist Schluss mit der Unabhängigkeit. Also zieh um, BEVOR er das SR erhält.

von Pamo am 24.10.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Darf ich ohne Zustimmung des Arbeitgebers eine kostenlose Weiterbildung machen?

Hallo Frau Bader, ich habe Elternzeit für 3 Jahre genommen. Nun 1,5 Jahren sind um und ich habe eine 2-Jährige Weiterbildung angefangen. Ich mache es schon seit 2 Monaten. Meinem Arbeitgeber habe ich nicht informiert und nicht gefragt. Mich interessiert, ob es gesetzlich ...

von lessika 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Ohne Zustimmung eines Elternteils (gemeins. Sorgerecht) mit Kind zu Untersuchung

Darf ein Elternteil (gemeinsames Sorgerecht) ohne Zustimmung des anderen Elternteils einfach mit dem gemeinsamen Kind zur Voruntersuchung für eine OP gehen (Zeit drängt nicht)? Die Zustimmung wird deshalb verweigert, da Termin aus beruflichen Gründen von einem Elternteil nicht ...

von Socke99 29.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Kann ich ohne seine zustimmung weg ziehen?

Hallo Frau Bader, ich habe einen 16 monatigen alten Sohn der, den Nachnamen seinen Vater trägt. Leider wusste ich damals nicht das wir uns trennen.Ich habe das Sorgerecht. Ich weiss das es nicht so einfach ist den Nachnamen zu ändern.Meine Frage ist kann ich mit meinen Sohn in ...

von Demy_1 03.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Elternzeit einseitig ohne Zustimmung des Arbeitgebers verlängern/verkürzen?

Hallo Frau Bader, derzeit bin ich noch bis zum 14.03.2014 (2 jährigen) in Elternzeit. Nun bin ich erneut schwanger und der voraussichtliche Entbindungstermin ist Anfang Juli 2014 (nach Ende der aktuellen Elternzeit). Ab 15.03.2014 müsste ich wieder arbeiten gehen. Da ich ...

von Tante Grete 09.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Zustimmung des Vaters bei Finanztransaktionen für das Kind erforderlich?

Hallo Frau Bader, meine Tochter (20 Monate) und ich leben getrennt von ihrem Vater. Bisher hatte ich das alleinige Sorgerecht.Nun möchte der Vater, daß wir es uns teilen. Habe für meine Tochter kurz nach der Geburt ein Bankkonto eingerichtet und dort eine gewisse Summe ...

von Eva-Luna 12.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Kann ich mit alleinigem Sorgerecht umziehen?

Hallo! Ich möchte mich von meinem Freund nach ca. 6 Jahren Beziehung trennen. Anfangs hatten wir eine Fernbeziehung geführt. Dann bin ich schwanger geworden und bin kurz vor Entbindung in seine Stadt gezogen. Da wir nicht wußten, ob unsere Beziehung dann aufgrund dieser ...

von Ebbeundflut 12.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kann ich umziehen

Kann ich mit meinen Kindern einfach umziehen?

Hallo Ich bin Mutter von 4 Kindern, von 3 Kids habe Ich das Alleinige sorgerecht. mein Freund Fragte uns gestern ob es OK ist das er sich auch außerhalb von Berlin Bewerben kann das es uns finanziel mal besser geht soweit sind alle einverstanden die im Haushalt leben und ihre ...

von binelove 04.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kann ich umziehen

Zustimmung zu neuem Arbeitsverhältnis

Liebe Frau Bader, danke für Ihre Antwort auf meine Frage betreffend AG-Wechsel. Unklar ist bei mir jetzt noch: 1. Mitnahme der EZ zu neuem AG -> möglich, wenn ja wie? 2. Gibt es irgendwelche Gründe, warum mein alter AG die Zustimmung zu neuem Arbeitsverhältnis in ...

von Schneck78 03.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Taufe auch ohne Zustimmung des Vaters möglich?

Mutter und Vater haben gemeinsames Sorgerecht. Die Mutter möchte das Kind (3 Jahre) taufen lassen. Der Vater ist eigentlich auch dafür, macht seine letztendliche Zustimmung aber davon abhängig, dass die Mutter einer Umgangsregelung mit Übernachtung (derzeit ohne Übernachtung) ...

von rapunzel0610 30.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Trennung - Zustimmung für Umzug vom KV?

Guten Abend, wir sind seit einiger Zeit getrennt, haben das gemeinsame Sorgerecht, nicht verheiratet. Nun möchte ich, KM, im Juni umziehen & zwar in meine alte Heimat, wo auch Oma + Opa leben, es einen Kindergartenplatz usw gibt (allerdings 400km entfern). Meine Fragen, ...

von Maja2710 09.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zustimmung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.