Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kann ein BV wegen Gefahren im Betrieb auch vom Arzt ausgestellt werden?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

darf mein Frauenarzt/Hausarzt mir ein BV ausstellen, wenn die Schwangerschaft zwar keine Probleme macht, aber der Arbeitsplatz für Mutter und Kind gefährlich ist?

Meine Frauenärztin weigert sich und meinte, Sie dürfe nur ein BV ausstellen, wenn ich strake gesundh. Probleme hätte oder meine Schwangerschaft gefährdet sei.
Das BV wegen Gefährdung am Arbeitsplatz müsse laut ihrer Aussage vom Arbeitgeber ausgestellt werden. Ist das richtig?
In meiner ersten Schwangerschaft wurde mir ein BV vom Arbeitgeber ausgesprochen.
Ich weiß aber, dass man mich am liebsten kündigen würde und nur auf den passenden Zeitpunkt wartet. Deshalb glaube ich, dass mein Arbeitgeber mir jetzt in meiner 2. Schwangerschaft kein BV ausstellen wird.
Deshalb bin ich auf ein BV von meinem Arzt angewiesen, der sich aber, wie schon gesagt, weigert. Darf er mir das rechtlich verweigern?
Vielen Dank für die Antwort!

von -Luise- am 09.10.2017, 15:30 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ein BV wegen Gefahren im Betrieb auch vom Arzt ausgestellt werden?

Hallo,
nein, das muss der Ag machen
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 11.10.2017

Antwort auf:

Kann ein BV wegen Gefahren im Betrieb auch vom Arzt ausgestellt werden?

nein. die ärztin kennt deinen arbeitsplatz nicht. daher MUSS der AG dieses BV aussprechen, nachdem er eine gefährdungsbeurteilung gemacht hat und dir absolut keinen andren arbeitsplatz zuteielen kann. sollte er dies können. musst du diesen annehmen.

von mellomania am 09.10.2017

Antwort:

vor allem

ist es genau richtig, dass der arzt sich weigert. er kann es schlichtweg nicht und darf es auch nicht. wenn du interen probleme mit dem AG hast, ist das dein problem. dafür wird der arzt sicherlich nicht seine approbation aufs spiel setzen. und das ist richtig so. wenn du einen gefährlichen arbeitsplatz hast und der AG sich weigert, dich umzusetze oder dir ein BV zu geben, wende dich an die aufsichtsbehörde.

von mellomania am 09.10.2017

Antwort auf:

Kann ein BV wegen Gefahren im Betrieb auch vom Arzt ausgestellt werden?

Ärztin weiß bestens Bescheid und handelt absolut korrekt. Du kannst ihr ja alles mögliche erzählen was du beruflich machst, wie sollte sie das nachprüfen?

Also ja, der AG ist dafür zuständig.

Weigert der sich, obwohl er es müsste, dann kannst du dich ans Gewerbeamt wenden. Die werden das dann genau prüfen. Halt arg blöde wenn das BV in der ersten Schwangerschaft eher schon ein "Gefälligkeits-BV" war und der AG eigentlich hätte keines ausstellen dürfen. dann musst du, wenn das Gewerbeamt keinerlei Gefährdung sieht, bis zum Mutterschutz entsprechend arbeiten.

von Danyshope am 09.10.2017

Antwort auf:

Kann ein BV wegen Gefahren im Betrieb auch vom Arzt ausgestellt werden?

Natürlich kann die Ärztin das nicht.
Der Arbeitgeber muss eine Gefährdungsbeurteilung machen, dass kann die Ärztin ja nicht.
Dein Arbeitgeber kann dich auch umsetzen. Erst wenn er keine Möglichkeit hat dich ohne Gefährdung einzusetzen gibt's ein Beschäftigungsverbot.
Kündigen kann er dich nicht, in der Schwangerschaft hast du ja Kündigungsschutz. Sollte sich dein Arbeitgeber nicht an das Mutterschutzgesetz halten wende dich ans Gewerbeaufsichtsamt.
LG

von Lewanna am 09.10.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Betriebsübernahme

Sehr geehrte Frau Bader, Während meiner Elternzeit wurde mein Betrieb aufgekauft. Es fand eine Betriebsübernahme statt. Ich weiß, dass Verträge ein Jahr so bestehen müssen wie sie waren (es wurde auch kein neuer Vertrag aufgesetzt). Nun bin ich aus der Elternzeit wieder da ...

von maja190186 30.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Anspruch auf Entlassungsentschädigung nach 11,5 Jahren Betriebszugehörigkeit?

Guten Tag Frau Bader! Ich war vom 13.02.2006 bis zum 25.03.2017 in Teilzeit (35 Std) bei einer großen Versandapotheke angestellt, habe dann in diesem Frühjahr (nach meiner 3 -jährigen Elternzeit) aber auf 450€ gewechselt, da meine Tochter erst zum Januar 2018 im Kindergarten ...

von n. 27.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Gilt Beschäftigungsverbot vom Betriebsarzt bei AG 1 auch für Honorartätigkeit

Hallo Frau Bader, ich erhielt ein indiv. Beschäftigungsverbot vom Betriebsarzt meines Hauptarbeitgebers (großer Betrieb), bei dem ich angestellt bin. Ich arbeite außerdem wenige Wochenstunden auf Honorarbasis bei einem anderen AG (ähnliche Arbeitsbedingungen, kleine Ein- ...

von vomGlückgefunden 30.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Betrieb, Arzt

Kündigung wegen Betriebsschließung

Hallo Frau Bader, ich arbeite 15 Stunden die Woche als Zahnmedizinische Fachangestellte in einer Zahnarztpraxis. Die Praxis wird leider wegen Ruhestand zum 31.08.17 geschlossen. Habe jetzt aber erfahren, dass ich schwanger bin (6. Woche). Wer ist denn dann für die Zahlung ...

von Grizabella81 21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Worauf muss ich beim Arztwechsel achten?

Hallo. Ich möchte mit meinem Kind (10 Monate) den Kinderarzt wechseln. In der Praxis fühle ich mich nicht gut aufgehoben oder gut behandelt. Dafür gibt's diverse kleine Beispiele. Die Krönung war neulich allerdings, dass ich zufällig einen Blick in unsere Patientenakte werfen ...

von ivonnesche 14.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arzt

Welche Infos von Betriebsarzt weiter an Arbeitgeber?

Guten Morgen Frau Bader, Aktuell bin ich in der 21 ssw und arbeite mit teilweise verhaltensauffälligen Jugendlichen. Aufgrund fehlendem Impfschutz Röteln (trotz 2 maliger Impfung) und Erkrankungen der Kunden teilweise mit Hepatitis C etc. riet mir meine Frauenärztin die ...

von Rala88 17.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Betrieb, Arzt

Neuer Job, Betrieb schließt und auch noch schwanger!?

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ein wenig Ruhe für mein Gefühlskarussell zu finden. Ich habe zu April einen neuen Job als Erzieherin angefangen und habe nun letzte Woche erfahren, dass ich ungeplant schwanger geworden bin. Als wäre das nicht schon genug ...

von LottaPro 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Ist die Aussage der Krankenkasse oder unseres Arztes richtig?

Hallo Frau Bader, wir versuchen zur Zeit ein zweites Kind zu bekommen. Unser erstes Kind ist 2014 nach einer ICSI geboren worden. Damals wurde uns die Kostenübernahme für 3 ICSI-Versuche von unserer Krankenkasse bewilligt. Damals erfolgte die Kostenübernahme auch noch zu ...

von Twinkle2u 26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arzt

Betrieb schließ 2 wochen von MuSchu.

Hallo Frau Bader, Ich bin momentan in der 23ssw. Ich habe erfahren das Die Firma in der ich arbeite zum 30.6.17 Schließt. Mein Mutterschutz beginnt erst Mitte Juli. Wie wird das überbrückt? Ist es evtl. sinnvoll mir ein BV ausstellen zu lassen? Dann werden die 2 ...

von fannina 25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Schwanger während Betriebsübergabe

Hallo Frau Bader, ich bin in der 6.SSW,mein jetziger Arbeitgeber übergibt zum 01.04.17 seinen Betrieb.Ich habe im Dezember 2016 einen "Vorvertrag"bekommen,der mir bei erfolgreicher übernahme des Betriebs zu sichert übernommen zu werden.Mein neuer Arbeitsvertrag liegt beim ...

von Goldstück123 26.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Betrieb

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.