Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elternzeit und wieder schwanger

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag Frau Bader,

Ich habe gerade folgende Situation:
Ich habe letztes Jahr entbunden in bin in eine 1-Jährige Elternzeit gegangen.
Diese Elternzeit läuft nun bald ab und mein Arbeitgeber will bald informiert werden ob und für wieviele Stunden die Woche ich wieder komme. Allerdings bin ich wieder schwanger und zwischen Elternzeitende und nächster Geburt liegen 5 Monate.
Die Sache ist nur die, dass bei mir ein Beschäftigungsverbot ausgestellt werden würde.
Wie verfahre ich jetzt mit meinem Arbeitgeber? Informiere ich ihn, dass ich nach der Elternzeit sofort ins Berufsverbot gehen müsste?
Ihn darüber im Ungewissen zu lassen und mich voll einplanen zu lassen fände ich nicht fair. Habe ich aber dann noch Kündigungsschutz, wenn ich ihn von meiner jetzigen Schwangerschaft wissen lasse?

Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen

von Pipa86 am 06.03.2017, 10:57 Uhr

 

Antwort auf:

Elternzeit und wieder schwanger

Hallo,
grundsätzlich können Sie ab dem ersten Tag nach der Elternzeit wieder ein Beschäftigungsverbot bekommen.
Ich weiß aber ausdrücklich darauf hin, dass das Mutterschutzgesetz sich in naher Zukunft ändern wird und der Arbeitgeber dann vorrangig eine Umsetzung vor einem Beschäftigungsverbot vornehmen muss.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 07.03.2017

Antwort auf:

Elternzeit und wieder schwanger

Das mit dem BV hat sich sehr geändert und stellt nun die absolute Ausnahme dar.
Kernfrage ist ob Du Betreuung für das erste Kind hast und überhaupt den alten Vertrag erfüllen könntest ohne Schwangerschaft.

Hier muss man nachweisen dass man das, was die Krankenkasse ersetzen soll, überhaupt hätte verdienen können ohne Schwangerschaft.

Zudem solltest Du den AG schon zeitig informieren, damit er Dir einen gefahrenfreien Arbeitsplatz schaffen kann ggf.

von Sternenschnuppe am 06.03.2017

Antwort auf:

Elternzeit und wieder schwanger

Eine Ergänzung: Das Berufsverbot wurde vom Arbeitgeber bzw Betriebsarzt ausgestellt, es gibt keine alternative Beschäftigung

von Pipa86 am 06.03.2017

Antwort auf:

Elternzeit und wieder schwanger

Ja, dein Kündigungsschutz läuft weiter, sobald du die Schwangerschaft mitteilst. Aufgrund deiner arbeitsvertraglichen Treuepflicht musst du die Schwangerschaft baldmöglichst mitteilen, damit der Arbeitgeber Vorlaufzeit hat um zu planen.

Was das Beschäftigungsverbot betrifft: du hast einen Lohnfortzahlungsanspruch in der Höhe, in der du eine Betreuung nachweisen kannst. Auch wenn kein Ersatzarbeitsplatz vorhanden sein sollte, theoretisch kann immer eine Ersatztätigkeit kurzfristig angeboten werden.

von uriah am 06.03.2017

Antwort auf:

Elternzeit und wieder schwanger

Hallo Frau Bader,

mir ging es jetzt nicht nur um das Beschäftigungsverbot.
Meine Frage ist, wann ich meinem Arbeitgeber am Besten von der Schwangerschaft erzähle.
Wie schon erwähnt muss ich ihm bald mitteilen für wieviele Stunden ich wiederkomme.
Allerdings würde mein Arbeitgeber mir bei erneuter Schwangerschaft sofort ein Berufsverbot ausstellen, da ich in dem Betrieb als Schwangere nicht arbeiten darf.
Habe Angst gekündigt zu werden, sobald ich jetzt von der Schwangerschaft erzähle oder habe ich während der Elternzeit Kündigungsschutz?

Liebe Grüße

Und danke im Voraus für die Antwort und vielen Dank auch an alle anderen ;)

von Pipa86 am 12.03.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wie wird mein Elterngeld berechnet?(im 2. Jahr EZ wieder schwanger und nun BV)

Hallo Frau Bader, Ich habe folgenden Sachverhalt: Meine erste Tochter ist am 13.1.2015 geboren, ich habe 2 Jahre EZ genommen (bis 12.1.2017), wobei ich mir nur ein Jahr EG auszahlen lassen habe. Im 2ten Jahr EZ habe ich in einem Café auf 450€ Basis gejobbt. Im September ...

von Januarmaijuni 23.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieder schwanger

In Elternzeit 450€ Job, wieder schwanger

Hallo, ich bin seit dieser woche im 2. Ez Jahr und fange übermorgen bei meinem alten Ag auf 450€ Basis an. Jetzt bin ich wieder schwanger. Was passiert jetzt wenn ich ihn über die Ss informiere. Kann er dann sagen das ich nicht mehr arbeiten kommen brauche da ich in Ez bin? Ich ...

von tschudys 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

2 Jahre Elterzeit und wieder Schwanger

Hallo, und zwar folgendes : Ich habe am 08.07.2015 meinen Sohn zur Welt gebracht hab vorher vollzeit gearbeitet bzw. Bin ab der 12 ssw. Im beschäftigungsverbot gewesen ( Zahnarzthelferin) Eltergeld lief für ein Jahr. Elternzeit habe ich 2 jahre beantragt. Wie ist es nun ...

von BabyJane17 06.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieder schwanger

Wieder schwanger in Elternzeit

Hallo Frau Bader, ich hab im Oktober 2016 mein erstes Kind geboren und nehme 2 Jahre Elternzeit, in der ich mein Elterngeld auf 2 Jahre aufgeteilt habe. Zuvor hatte ich die ganze Schwangerschaft Beschäftigungsverbot. Jetzt ist die Frage wie es sich mit dem Elterngeld ...

von Sternchen_1986 18.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Wieder Schwanger in elternzeit wann muss ich die neue elternzeit beim AG beantra

Hallo meine erste Tochter ist 3 jahre und 8 Monate geht in den Kindergarten. Meine zweite Tochter ist 1 jahr und 3 Monate geht voraussichtlich im August 2017 in den Kindergarten. Für meine zweite Tochter hab ich 2 Jahre elternzeit beantragt endet also in Oktober 2017 das ...

von Irins 16.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Elterngeld Plus und wieder Schwanger welche Berechnungsgrundlage

Hallo Frau Bader Ich habe ein 10 Monate altes Baby Jetzt bin ich wieder schwanger Meine Frage ich beziehe eine Kombination aus Basis Elterngeld und Elterngeld Plus Also 1. Halbe Jahr Basis Elterngeld Und jetzt für 1 Jahr Elterngeld Plus Das jetztige Kind wird ...

von Madga 05.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieder schwanger

2 Jahr Elternzeit kein Geld , wieder Schwanger welche finanziellen Möglichkeiten

Hallo , Ich habe mal eine komplizierte Frage ... Verkäuferin Vollzeit unbefristet Ich bin seit 5/2015 im BV 10/15 Geburt Elternzeit 2 Jahre beantragt, aber Elterngeld nur 1 Jahr ...!!! Da das Geld sonst zu wenig wäre... Und ich im 2 Elterzeitjahr arbeiten ...

von Polizeimaus 07.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Geldfrage: Wieder schwanger in Elternzeit

Liebe Frau Bader, ich bin derzeit in Elternzeit (noch bis zum 31.März) und nun erneut schwanger und erwarte im März mein zweites Kind. Nun las ich, dass es empfehlenswert sei die Elternzeit zu Beginn des neuen Mutterschutzes zu kündigen. Ist das richtig? Wenn ja, welche Gelder ...

von froggy2014 09.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Während Elternzeit wieder schwanger

Guten abend. Ich befinde mich in Elternzeit vom 1kind, bin wieder schwanger ET 9.4.2017. Diese elternzeit1 endet in 4 Wochen (3jahre). 1.Arbeite bei meinem AG auf 450 euro Basis. Verändert sich durch schwangerschaft im minijob etwas? ich würd weiter arbeiten im minijob ...

von La 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Während Elternzeit wieder schwanger

Guten Abend. Ich bin noch 4 Wochen in Elternzeit und wieder schwanger. Arbeite auf 450 euro Basis. Wie verhält sich nun der minijob mit schwangerschaft?Muss ich etwas beachten? Wenn elternzeit ausläuft lebt automatisch der Vollzeit Vertrag wieder auf? Um so eineine ...

von La 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wieder schwanger, Schwanger Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.