Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeldberechnung beim zweiten Kind

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Ich habe im Mai 2016 ein Kind bekommen. Habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag in der Pflege. Ab Bekanntgabe der Schwangerschaft wurde ich von Frauenarzt und Arbeitgeber in Beschäftigungsverbot geschickt. Bin bis Mai 2017 in Elternzeit mit Elterngeldbezug. Ab 01.06.2017 war Wiedereinstieg in den Beruf geplant. Meine Frage: Wenn ich jetzt wieder schwanger werden würde in der Elternzeit vom ersten Kind, wie würde es mit dem Elterngeld fürs zweite Kind aussehen?

von maxundander am 12.11.2016, 11:16 Uhr

 

Antwort auf:

Elterngeldberechnung beim zweiten Kind

Hallo,
das kommt auf den ET an.
Ab dem ersten Tag nach der EZ bekommen Sie ja wieder Lohn bzw Mutterschaftslohn (bei einem BV). Und je mnehr Monate das sind, um so höher ist das EG
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 14.11.2016

Antwort auf:

Elterngeldberechnung beim zweiten Kind

Je nachdem wie weit schwanger Du dann bist und wie die Betreuungssituation ist wird es auf das gleiche EG wie bei Kind 1 herauslaufen. Für das 2te EG werden die Monate wo du noch im ersten Jahr Bezug warst mit Monaten von vor dem ersten Kind ersetzt. Mutterschutzmonate werden ebenso ersetzt. Alle Monate nach dem 1ten Geburtstag des ersten Kindes in denen Du kein Einkommen hast werden allerdings mit 0 € berechnet. Falls Du wie geplant nahtlos wie vor Geburt des ersten Kindes arbeiten kannst wäre das ja egal. falls Du aber keine Betreuung hast und die EZ verlängern musst wird jeder Monat in dem Du kein Einkommen hast das neue EG senken.

Und wegen BV, ob Du bei Kind1 ein BV hattest oder nicht ist erst einmal egal. Das heißt nicht das ein mögliches BV auch bei Kind 2 greift. Zumal viele Krankenkassen da jetzt genauer schauen. Auch ob man hätte überhaupt arbeiten können - wegen möglicher fehlender Betreuung. In dem Fall müsstest Du bis zum Mutterschutz arbeiten gehen - notfalls eben auch auf einem Ersatzarbeitsplatz.

von Danyshope am 13.11.2016

Antwort auf:

Elterngeldberechnung beim zweiten Kind

Und wie ist das mit der Bekanntgabe der Schwangerschaft? Sofort oder erst zum Ende der Elternzeit des ersten Kindes, wenn ich wieder einsteigen wollte.

von maxundander am 15.11.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Berechnung des Elterngeld beim zweiten Kind

Hallo Ich bekomme im Dezember mein zweites Kind. Bekomme jedoch noch bis April Elterngeld für meinen ersten Sohn. Dies hatte ich mir auf zwei Jahre aufteilen lassen. Geburt 1 Kind 06.07.15 -Elterngeld 2 Jahre Geburt 2 kind voraussichtlich Dezember 16 Somit hatte ich ...

von Sabse1702 25.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Elterngeld beim zweiten Kind

Hallo, Ich habe am 04.12.15 mein erstes Kind zur Welt gebracht und bin jetzt für ein Jahr in Elternzeit. Im August diesen Jahres läuft mein Arbeitsvertrag aus. Da alles wunderbar läuft Überlegen wir gleich ein zweites Kind nach zu legen, womit wir auch zu meinen fragen ...

von gummitarzan 09.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Mutterschaftsgeld beim Zweiten Kind vom Arbeitgebe ja oder Nein?

Hallo Frau Bader Ich habe am 02.12.12 meine Sohn Jakob bekommen und bin jetzt wieder schwanger bekomme am 20.01.16 unseren zweites Kind und hab ab 09.12.15 Mutterschutz da meine Elternzeit am 02.12.15 ausläuft habe ich beim Arbeitgeber für die Zwischenzeit unbezahlten Urlaub ...

von 1Rosi1 12.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

wie berechnet sich das Elterngeld beim zweiten Kind

Hallo Frau Bader, Mein Sohn Wurde Am 24.02.2015 Geboren. Ich Habe 1,5 Jahre Elternzeit Beantragt Und Das Elterngeld über 12 Monate Auszahlen Lassen. Nun Planen Wir Schon Das Zweite Kind. Sollte Dies Während Meiner Elternzeit Zur Welt Kommen, Wie Berechnet Sich Dann Das Neue ...

von Mami2402 15.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Elterngeld beim zweiten Kind

Sehr geehrte Frau Bader, meine Frau und ich haben eine Frage bezüglich der Berechnung des Elterngeldes beim zweiten Kind. Kurtz erklärt: Meine Frau hat zwei Jahre Elternzeit bei Ihrem Arbeitgeber beantragt das Elterngeld haben wir auf 12 Monate genommen sie 10 ich 2 ...

von Knauft1310 18.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Wieviel Elterngeld werde ich beim zweiten Kind bekommen?

Hallo Frau Bader, ich arbeite momentan als 65% Teilzeitkraft in meinem Beruf als Krankenschwester. Habe einen 1,5 Jahre alten Sohn. Nun zu meinem Anliegen, meine Teilzeitstelle ist bis August befristet, danach würde mir meine Vollzeitstelle wieder zustehen. Wie sieht es aus, ...

von Jezz2cool4u 27.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

was muss ich beim zweiten kind hinsichtlich finanzen beachten?

Hallo Fr BAder unser sohn wurde am 18.02.2014 geboren. Ich habe zwei jahre elternzeit genommen und mir das elterngeld auf zwei jahre aufgeteilt. Nun planen wir gerade das geschwisterchen. wenn ich vor dem 18.02.2016 ET habe wie verhält sich das mit dem elterngeld? bekomme ich ...

von alexa22 13.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Elterngeld beim zweiten Kind

Hallo Frau Bader, Ich würde mich riesig freuen wenn Sie mir mene Frage beantworten könnten. Meine erste Tochter ist am 22.04.14 geboren und ich habe ein Jahr ET eingereicht. Ab dem 20.04.15 werde ich nun wieder in VZ arbeiten. Ich bin allerdings schon wieder schwanger und ...

von mydialov 12.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Elterngeld beim zweiten Kind

Guten Abend Frau Bader, ich bekomme zu diesem Thema unterschiedliche Antworten, selbst bei meiner zuständigen Elterngeldstelle, daher wende ich mich an Sie. Meine Tochter ist nun 4 Monate alt und ich habe zwei Jahre Elterngeld beantragt (Splittung des Betrages auf zwei ...

von Patrizia_1984 03.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

welche ansprüche habe ich beim zweiten kind

hallo guten tag frau bader und zwar geht es bei mir darum das ich inder 7woche schwanger bin und mein 1kind ist jetzt ein jahr alt und da wollt ich mal fragen welche und ob ich ansprüche habe zb kindergeld zuschlag wohngeld ect ich bin bvereirratet und wohne mit mein man ...

von yaren2014 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim zweiten Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.