Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeldberechnung 12. Monat

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Liebe Frau Bader,
Ich habe gerade meinen EG-Bescheid erhalten. Geburt meines Kindes war Ende April und ab Anfang November hatte ich die Steuerklasse gewechselt.
Nun überwog aber die Klasse V während der SSW somit wurde das EG mit V berechnet, nicht III. Habe gerade von der Gesetzesänderung vom 1.1.13 erfahren, wo aber auch steht das man den Antrag stellen kann, dass dir Berechnung um einen Monat in den MutterschutzMonat verschoben werden kann. Also bei mir noch der April, womit ich dann 6 Monate Klasse III hätte und 6 Monate Klasse V und damit Klasse III zur Berechnung des EG angenommen werden würde.
Meine Frage ist nun, kann ich diesen Antrag noch stellen?

Danke und viele Grüße
Skunki

von skunki am 21.08.2015, 12:53 Uhr

 

Antwort auf:

Elterngeldberechnung 12. Monat

Hallo,
Eher nicht, ich würde es aber versuchen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Ausklammerung bestimmter Monate bei Elterngeldberechnung?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe eine Frage zum Thema Elterngeld. Ich bin seit dem 2. Juni 2015 schwangerschaftsbedingt krank geschrieben. Leider endete mein Arbeitsverhältnis am 30. Juni 2015. Nun bin ich weiterhin schwangerschaftsbedingt krank geschrieben und dies wird ...

von monika.adam 27.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Monat, Elterngeldberechnung

Elterngeldberechnung bei ss-bedingtem Beschäftigungsverbot und 4 Monate Verdiens

Hallo Frau Bader, wir planen ein 2. Kind, ich habe bisher in der EZ auf Teilzeit (10 Stunden) gearbeitet. Ab Februar endet die EZ und ich werde in TZ 30 Stunden arbeiten. Wenn ich 4 Monate arbeite und dann schwanger sein sollte und ein ss bedingtes Beschäftigungsverbot bekommen ...

von Sonnenkristall77 20.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Monat, Elterngeldberechnung

BV vom Arbeitgeber, welche Monate werden zur Elterngeldberechnung genutzt?

Hallo, ich bin gerade ziemlich geschockt, habe den elterngeldantag ausgefüllt und auch mit der zuständigen stelle wegen unklarheiten telefoniert. Ich habe bis Mätz vollzeit in einem kleinen Pflegeheim gearbeitet und nebenbei in einem Ambulanten Pflegedienst auf ...

von Nesquick87 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Monat, Elterngeldberechnung

höchst wahrscheinlich schwanger...3 Monate vor wieder Einstieg nach elternzeit?

Guten abend!!! Sehr wahrscheinlich bin ich nun wieder schwanger... Hatte meiner Chefin etwas aufgesetzt das ich die mein Vertrag auf 50% reduzieren möchte...aber noch habe ich nichts bestätigt bekommen...was gilt den dann? Und ich habe mich auch um eine andere Stelle in ...

von Mf9013 20.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Elterngeldberechnung / Hauptberuflich angestellt, nebenberuflich Selbstständig

Hallo Frau Bader, ich habe im Juli 2015 unser 2. Kind zur Welt gebracht. Ich habe seit Mai 2014 hauptberuflich halbtags bei meinem bisherigen Arbeitgeber gearbeitet, habe dieses angestellten Verhältnis auch bis zum Mutterschutz ausgeführt. Im Februar 2015 habe ich dann ...

von lorelei0184 13.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Elterngeldberechnung

Vater will 10 Monate Tochter im Ausland behalten

Guten Tag Frau Bader, Ich habe zusammen mit dem dänischen Vater das gemeinsame Sorgerecht. Ich habe mit unserer Tochter den Wohnsitz in Deutschland. Sie hat nur einen dt. Pass und ist bei mir Krankenversichert. Wir waren 2 Monate alleine in Dtschl. Er hat uns nicht besucht. ...

von Emilia2014 08.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

darf elterngeldstelle einen monat später geld überweisen ???

Hallo hab da mal ne frage habe das konto gewechselt sollte am 1.8 geld bekommen jetzt bekamm ich eine e- mail von der elterngeldstelle in dem steht aus kassentechnischen grund kann es erst zum 1.9 ausgezahlt werden mein altes konto ist aufgelöst was soll ich machen kann mir ...

von graf vom berg 28.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

1 Monat ohne Warmwasser?

Sehr geehrte Frau Bader, bei uns im Haus wurde mit einem Zettel an der Tür und an der Pinnwand gemeldet, dass irgendwelche Renovierungsarbeiten gemacht werden und die Hauptventile des Warmwassers abgeschalten werden. Wir haben eine Tochter die in drei Tagen 1 Jahr alt ...

von Printw 27.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Elterngeld von 8 auf 12 Monate verlängern

Hallo, meine Frau hat für 8 Monate Elterngeld beantragt. Sie bleibt jetzt aber doch 12 Monate zu Hause. Jetzt würden wir gerne das Elterngeld um 4 Monate auf 12 verlängern. Im Netzhabe ich leider keinen Verlängerungsantrag gefunden. Ist dies denn möglich und wenn ja wie ...

von daddy15 21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Befristeter Vertrag endet 6 Monate vor Geburt

Hallo Frau Bader, Rein informativ, wir versuchen grade unser zweites kind zu bekommen. Was steht mir finanziell zu, wenn ich schwanger wäre, was ich denke. Ich. Arbeite befristet in teilzeit, verdiene monatlich 650 euro und mein vertrag endet am 31.12. , also monate vor der ...

von claudiaundben 17.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.