Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeld an Kindergeld gekoppelt?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

ich hoffe, dass Sie bei folgender Frage weiterhelfen können: Ich habe vor einigen Monaten zur Betreuung meiner Tochter einen Elterngeldantrag eingereicht, dessen Bearbeitungen sich hinzieht, da der Vater in Dänemark lebt. Wir haben das gemeinsame Sorgerecht, aber unterschiedliche Wohnsitze - ich mit unserer Tochter in Deutschland, er in Dänemark. Unsere Tochter und ich sind nur in Deutschland gemeldet. Der Vater nur in Dänemark, wo er auch arbeitet.

Seit rund einem halben Jahr zieht sich mein Elterngeldantrag nun hin und immer wenn ich bei der Elterngeldstelle nachfrage heißt es, die Familienkasse - also wo ich den Kindergeldantrag eingereicht habe, müsse klären, welches Land vorrangig zuständig ist. Ich würde Elterngeld nur bekommen, wenn Deutschland auch für das Kindergeld zuständig sei. Der Kindergeldantrag ist aber auch noch immer nicht entschieden.

Ich habe für die Familienkasse ein entsprechendes europäisches Formular E411 an die zuständige dänische Behörde schicken müssen, die dann der Familienkasse in Deutschland antworten wird, ob Familienleistungen in Dänemark gezahlt werden.

Inzwischen bin ich doch ziemlich verzweifelt, weil ja der Fall eintreten könnte, dass der Vater in Dänemark Kindergeldanspruch hat. Ich verstehe nicht, warum ich dann in Deutschland kein Elterngeld bekommen sollte. In Dänemark habe ich ja überhaupt keinen Anspruch auf Elterngeld, da ich dort nie gelebt oder gearbeitet habe. Ich dachte eigentlich, dass die Auszahlung des Elterngeldes und Kindergeldes nicht zusammenhängen.

Die Mitarbeiter des Servicetelefons für das deutsche Kindergeld sagen, der Zusammenhang Elterngeld-Kindergeld, den die Elterngeldstelle herstelle, sei "Blödsinn", da es sich um unterschiedliche Rechtskreise handle, schriftlich bekomme ich das aber nicht. Die Mitarbeiterin der Elterngeldstelle, sagt hingegen, dass im Gesetz stehe, sie dürfe nur Elterngeld auszahlen, wenn die Familienkasse das Kindergeld positiv bescheide.Welches Gesetz das sein soll, hat sie mir allerdings nicht gesagt.

Welche Version stimmt denn jetzt? Noch ist über den Kindergeldantrag nicht entschieden. Bislang bin ich davon ausgegangen, dass Deutschland vorrangig für das Kindergeld zuständig ist, aber mit jedem Monat den ich warte werde ich nervöser, weil ich mir natürlich Sorgen machen, was, wenn Dänemark zuständig ist und ich für die 12 Monate Elternzeit in Deutschland gar kein Geld bekomme. Ich war vor der Geburt unserer Tochter in Deutschland seit mehreren Jahren in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. Ich hoffe, meine Erklärung war einigermaßen Verständlich.

von Emilia2014 am 18.02.2015, 15:01 Uhr

 

Antwort auf:

Elterngeld an Kindergeld gekoppelt?

Hallo,
ich kann den Zusammenhang auch nicht erkennne. Wenn Sie mit dem Kind in D leben, bekommen Sie auch EG. Warum beantragen nicht Sie das KG? Auch das müsste doch unproblematisch sein. Also ich verstehe das nicht.
Ich würde mal einen Brief an den Leiter der EG-Stelle machen - soll der das doch mal prüfen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 23.02.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Kindergeldzuschlag und Elterngeld

Liebe Frau Bader, wird das Elterngeld beim Kindergeldzuschlag als komplettes Einkommen gerechnet? Ich bekomme den Mindestsatz von 375 Euro (da zwei Kleinkinder). Im Internet gibt es einen Rechner und das Elterngeld würde bei uns den Unterschied machen ob wir den Zuschlag ...

von MiriStern 12.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Halbierte Auszahlung Elterngeld sinnvoll? Wer soll das Kindergeld beantragen?

Hallo, der Entbindungstermin unseres Sohnes ist der 28.02.2015. Wir sind nicht verheiratet. Mein Partner nimmt nach der Geburt einen Monat Elternzeit und später dann noch den zweiten Monat. Ich möchte 1,5-2 Jahre nach der Geburt zu Hause bleiben. Bei verheirateten Paaren ...

von Bibiana0806 16.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Wie ist das mit dem Kinderfreibetrag, Elterngeld, Kindergeld?!

Hallo Frau Bader, ich bin in der 27. Woche schwanger und habe den Elterngeld und Kindergeldantrag bereits vorbereitet. Was ich nicht ganz verstehe ist das mit dem Kinderfreibetrag. Bisher sind auf meiner Lohnsteuerkarte keine Kinder eingetragen. Wenn mein Sohn auf der ...

von Minnixox 10.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Kindergeld/ Elterngeld bei Umzug in anderes Bundesland

Hallo Frau Bader, ich wohne zur Zeit in Frankfurt a. Main, bin also für das Kindergeld und Elterngeld hier auch bei den Ämtern gemeldet. Wie läuft das denn, wenn ich in ein anderes Bundesland umziehe? Bei mir würde es Mainz, RLP werden. Muss ich mich selbst bei den zuständen ...

von MäuschenFfm 28.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Wird für Wohngeld und Kindergeldzuschlag das volle Elterngeld angerechnet ?

Hallo Die Nachbarstochter ist schwanger. Sind noch nicht verheiratet, beide verdienen nicht so viel, ihr Vertrag läuft dann im Mutterschutz aus. Würden sie zu dem Elterngeld Wohngeld und Kindergeldzuschlag beantragen stellt sich die Frage wie das Elterngeld angerechnet ...

von Sternenschnuppe 07.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Fragen zur Geburtsurkunde, Kindergeld und Elterngeld

Hallo Frau Bader, Ich bin gerade in der 38.ssw und habe ein kleines Problem mit der Anmeldung. Da ich mich vor kurzem von meinem Mann getrennt habe, habe ich momentan keine Wohnung und somit auch keine Anmeldung mehr. Meine Niederlassungserlaubnis habe ich aber und die ist ...

von HilalMina 10.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Elterngeldantrag und Kindergeldantrag.

Ich habe schonmal die og Anträge ausgedruckt und wollte sie eben schonmal ausfüllen, soweit schon mgl. Dabei bin ich über zwei Probleme gestolpert, hoffe, sie können mir dabei helfen. Elterngeldantrag: Dort wo ich Angaben zum mutterschaftsgeld machen muss, muss ich kein ...

von kruemel200908 13.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Mutterschaftsgeld, Kindergeld, Elterngeld bei Hartz 4 zurück zahlen?

Liebe Frau Bader, Gerade komme ich vom Amt und höre das ich gut 2600 Euro zurück zahlen muss. Ich bekomme Hartz 4... Ich mein ich wusste das die Gelder verrechnet werden, vor allem Kindergeld und Elterngeld ( das hab ich auch noch nicht ausgegeben). Mein Sohn ist im März ...

von Lexy13 27.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Elterngeld Kindergeld Umzug

Hallo ich habe ein paar Fragen: 1. Ich habe seit Geburt 12 Monate Elterngeld beantragt mein Kind ist am 15.11. geboren! Bis wann muss mein Mann seine 2 Monate nehmen damit er noch das Geld (65%?) von seinem Lohn bekommt? 2. Wir ziehen demnächst um in einen anderen ...

von Ela19 11.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Frage zu Elternzeit, Elterngeld und Kindergeld

Hallo Frau Bader, ich habe schon das gesamte Internet abgesucht aber leider nicht die exakten Antworten auf meine Fragen erhalten und hoffe das Sie mir weiterhelfen können! Also, ich bin im 8en Monat schwanger und bekomme vorraussichtlich am 11.3.12 mein Kind. Antrag für ...

von feval 28.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kindergeld, Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.