Nicola Bader, Rechtsanwältin

Auszahlung Resturlaub

Antwort in der Beratung Recht

ein recht auf auszahlung hast du nur, wenn du kündigst. war bei mir auch so. ansonsten müssen sie dir genehmigen, den urlaub zu nehmen

von mellomania am 13.01.2017, 21:54 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Auszahlung Resturlaub während der Elternzeit

Hallo! Mit beginn meiner SS, bekam ich von meiner Ärztin ein BV. Seit dem 18.07.2013 bin ich jetzt in Elternzeit. Unsere Personalabteilung hat mir jetzt meinen Resturlaub und meine restlichen Übersstunden mit dem letzten Zuschuss zum Mutterschaftsgeld ausgezahlt und auf ...

von Luca86 29.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Auszahlung Resturlaub nach Beschäftigungsverbot,Elternzeit u. Jobwechsel

Hallo Frau Bader, meine Frau bekam am 26.07.2011 ein Beschäftigungsverbot vom Gyn ausgesprochen. Es bestand noch fast der gesamte Anspruch auf Urlaub für das Jahr 2011. Der eigentliche Beginn der Mutterschutzzeit wäre der 10.01.2012 gewesen. Meine Frau befindet sich zur Zeit ...

von Thorsten1978 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Auszahlung Resturlaub während Beschäftigungsverbot

Hallo Frau Bader Ich befinde mich seit Ende November 2010 im Beschäftigungsverbot. Aus dem Jahr 2010 habe ich jedoch noch 10 Tage Resturlaub. Ich habe meinen Arbeitgeber darum gebeten diese Tage auszuzahlen. Der teilte mir mit, dass eine Abgeltung des Resturlaubs während ...

von Kasper01 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Resturlaub + Überstunden befristeter Vertrag Auszahlung?

Hallo, meine Frage ich habe seit der 7. SSW ein Beschäftigungsverbot bis zum Muterschutz und der Geburtstermin ist der 28.03.17 mein Vertrag ist aber bis 31.12.16 befristet. Muss mir mein Arbeitgeber meine Überstunden und meinen Resturlaub auszahlen, da ich sie ja nicht mehr ...

von sweetheart1612 10.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Wann Auszahlung Resturlaub? Wie benennen für Berücksichtigung beim Elterngeld?

Guten Morgen Frau Bader, wenn ich mir Resturlaub auszahlen lasse, wann ist das steuerlich am sinnvollsten und wie könnte der AG es deklarieren, damit es für das Elterngeldnetto berücksichtigt wird? Sollte die Auszahlung noch während des regulären Arbeitsentgelts oder dann ...

von notebook 13.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Wird die Auszahlung vom Resturlaub während EZ auf das Elterngeld angerechnet?

Sehr geehrte Frau Bader, zunächst ein frohes neues Jahr. :) Bis zum 15.04.2015 befinde ich mich im Mutterschutz und gehe im Anschluss in Elternzeit. Wegen eines BV seit Feststellung der Schwangerschaft konnte ich meinen Urlaub bis dato nicht nehmen. Mein befristeter ...

von Soe2501 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Auszahlung von Resturlaub nach Aufhebungsvertrag in Elternzeit

Hallo, Seit 2007 arbeite ich als Erzieherin in einer Elterninitiative. Am 27.4.2012 kam mein Sohn zur Welt. Ich hatte 14 Monate EZ beantragt (alleinerziehend). Es hat sich ergeben, dass ich eine neue Arbeitsstelle bekomme, die auch besser erreichbar ist. Die Kündigungsfrist ...

von Luca12 21.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Auszahlung Überstunden und/oder Resturlaub: Finanzielle Auswirkungen

Liebe Frau Bader, ich habe mich umfassend zum Thema Zuschuss zum Mutterschaftsgeld und Elterngeld informiert. Dennoch sind mir ein paar Dinge unklar, die ich auch durch intensive Recherche nicht beantworten kann. Zu den Fakten: - Beruflich in Vollzeit tätig - Beginn ...

von Bini81 08.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auszahlung Resturlaub

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.