Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jessibaby am 23.06.2012, 14:24 Uhr

@kleine-mausi2012

wollte dir grade pn schicken, ging irgenwie net, wenn du nen neuen Namen hast schick mir doch einfach nochmal ne nachricht

 
43 Antworten:

Re: @kleine-mausi2012

Antwort von Lumbertin2424 am 23.06.2012, 17:50 Uhr

Glaube sie hat sich gelöscht......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von jessibaby am 23.06.2012, 22:44 Uhr

wird sich wohl tatsächlich gelöscht haben, denn den namen gibt es nicht mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Holzkohle am 25.06.2012, 0:09 Uhr

gabs schon damals, als der Beitrag noch aktuell war, nicht mehr, ich bekam noch zwei PN von ihr, auf die letzte wollte ich antworten (10 min später) und der user war nimmer da...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Leena am 25.06.2012, 8:08 Uhr

...ging mir genauso. :-(

Dabei hatte sie sich so emsig bemüht, mich von der Richtigkeit ihrer eigenen Einstellung zu dieser schrecklichen Ex zu überzeugen...

Ich kapier's nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Lumbertin2424 am 25.06.2012, 8:14 Uhr

Ich glaube einfach, dass sie einfach nach den Antworten, die da kamen, genug hatte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Möhrchen am 25.06.2012, 8:38 Uhr

Ja, das denke ich auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Leena am 25.06.2012, 14:24 Uhr

...aber warum verschickt man dann noch anscheinend ja im größeren Stile PN's, nur um sich anschließend direkt zu löschen? Das erschließt sich mir nicht.

Wobei ich irgendwann wirklich das Gefühl hatte, sie hätte (hat?) so ziemlich jedes Klischee zur Hilfe geholt, um zu begründen, warum sie so gar nichts von der Ex hält und warum diese schreckliche Ex und warum ihr armer Partner...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von jessibaby am 25.06.2012, 17:34 Uhr

Wobei ich es wirklich schade finde das man sich hier wirklich per PN austauschen muss um eine faire Antwort zu bekommen ohne beschimpft zu werden,ich denke es gibt dieses Patchwork Familien Forum eben weil es oft mit Problemen behaftet ist, denn wäre alles so easy wie hier viele schreiben bräuchten wir dieses Forum wohl kaum.

Es wäre toll wenn es noch ein Forum geben würde für "Ex-Frauen" mit Kindern wobei ein Alleinerziehenden Forum gibt es ja, vielleicht sollte man das umbenennen in Alleinerziehend und wieder neu liiert mit Kind :)

Dann wären die schimpfenden Ex Frauen hier vielleicht nicht mehr ganz so oft unterwegs :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@jessibaby

Antwort von Möhrchen am 25.06.2012, 19:22 Uhr

Alternativ könnt ihr auch einen eigenen Treffpunkt aufmachen - da ist die Öffentlichkeit dann auch ausgeschlossen und ihr könnt euch in Ruhe austauschen:-) Oder kennzeichnet einfach die Threads, in denen keine kritischen Meinungen gewünscht sind, sondern nur Kopfstreichler gesucht werden.

Keiner sagt, daß alles easy ist und Du sprichst etwas wichtiges an: einen fairen (!!!) Austausch...wenn man im letzten Fall die AP liest: wo war sie denn fair???

Wenn manche Leute hier mal reflektieren und auch über andere Meinungen nachdenken würden statt nur abzuwehren und auf einem Fleck sitzen zu bleiben, dann würde dieses Forum sogar Sinn machen. Dazu scheinen einige hier nicht in der Lage zu sein und das finde ich wirklich schade...immer schön weit weg vom Tellerrand bleiben, bevor man noch mal drüberhinaus schauen muß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @jessibaby

Antwort von 32+4 am 25.06.2012, 19:39 Uhr

"wo war sie denn fair??? "



es wird ein forum gewünscht, in dem man schön über die ex hetzen kann. vielleicht bekommt man ja sogar noch tipps, wie man noch schneller die ex schlecht machen kann.

usw..

schon erstaunlich, was hier teilweise geschrieben wird. noch schlimmer, wenn genau DAS auch noch verteidigt wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Leena am 25.06.2012, 20:15 Uhr

...na ja, aber wenn ich eine "Ex-Frau mit Kind und wieder neu liiert" bin, dann kenne ich MEINE Position doch schon, dann bringt es mir doch mehr und neue Denkanstöße und -anregungen, wenn ich dann in einem Forum mit "Zweitfrauen" bin, oder?

Mich mit jemandem zu unterhalten, den in weiten Teilen eh dieselben Erfahrungen gemacht hat wie ich und dieselbe Meinung hat wie ich - ja, da kann ich dann auch fast Selbstgespräche führen. Genau das mag ich ja eigentlich am Patchwork-Forum - eben das man hier mit Leuten sprechen kann, mit denen man im eigenen Leben vielleicht nicht so emotional unbelastet reden bzw. ihnen wirklich zuhören könnte... eben weil man von ganz verschiedenen Seiten auf dasselbe Problem blickt, das ist dann doch viel interessanter bzw. bringt viel mehr "Input", oder?

Also ich weiß z.B. von meinem Ex auch, dass er rumerzählt hat, das Kind wäre ungeplant, ich hätte es ihm nur untergeschoben, ich hätte ihn betrogen, wahlweise, ich hätte ihn nur zum "Kindermachen" benutzt... von daher denke ich mir einfach meinen Teil, wenn eine "Zweitfrau" genau solche Dinge der Ex-Frau ihres Partners vorwirft... bin mir halt nicht sicher, inwieweit sie dann nicht vielleicht einfach nur unreflektiert übernimmt, was ihr Mann ihr erzählt hat... aber wenn man nur vorsichtig versucht, auch diese Möglichkeit anzudeuten, ist man anscheinend eine schimpfende, neidische Ex... das finde ich dann wieder schade...

Ich finde jedenfalls gerade Foren mit inhomogenen Userkreis interessant. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @jessibaby

Antwort von Lumbertin2424 am 25.06.2012, 20:21 Uhr

Also niemand hat gesagt, er möchte ein extra Forum um die Ex schlecht zu machen, so ein Quatsch. Es geht vielen hier auch nicht darum jmd schlecht zu machen, sondern um einen Erfahrungsaustausch.
Wenn man stattdessen beleidigt und beschimpft wird, möchte man nicht mehr gerne in einem Forum schreiben, ist ja wohl klar.
Zudem kann sich der normal durchschnittlich intelligente Mensch durchaus selbst reflektieren. Dazu benötigt er keine diskriminierenden Äußerungen in einem Patchworkforum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@menismone

Antwort von Möhrchen am 25.06.2012, 21:49 Uhr

Sorry, jetzt muß ich fast lachen (ich hab gerade ein Deja-Vu...ich glaube, sowas habe ich schon mal geschrieben...). Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß Du Dich irgendwie ständig "beleidigt", "beschimpft", "diskriminiert" (=negativ angesprochen) usw. fühlst und dabei äußert jemand lediglich seine freie Meinung - ja, auch hierzu ist so ein Forum gedacht.

Ja, ein normal durchschnittlicher Mensch KANN sich durchaus reflektieren - heißt aber nicht automatisch, daß er es tut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Lumbertin2424 am 26.06.2012, 7:09 Uhr

Es werden hier auch andere beleidigt, nicht nur ich.
Zwischen kritischen Äußerungen und gezielten Beleidigungen gibt es einen Unterschied.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@menismone

Antwort von shinead am 26.06.2012, 11:33 Uhr

Ich hätte gerne Belege für die Beleidigungen, die gegen Dich und andere gerichtet waren.

Mir sind nämlich keine aufgefallen. Daher bitte ich um Aufklärung. Danke!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von 32+4 am 26.06.2012, 11:54 Uhr

"Zwischen kritischen Äußerungen und gezielten Beleidigungen gibt es einen Unterschied."

ich bezweifel so langsam aber sehr stark, daß dieser unterschied hier bekannt ist!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Wellington am 26.06.2012, 12:07 Uhr

"mensismone
hat ja voll den passenden nick.!"

"egozentrisch im suppentopf sitzend. tellerrand janz weit wech.
das ist alles was mir zu menismone einfällt."

Das sind für mich Beleidigungen.
Zu den anderen Beiträgen: Es wird eigentlich selten auf das Problem eingegangen, sondern es wird sofort gegen die "eifersüchtige Next" gehetzt. Ich werde das jetzt auch nicht alles hier posten.
Das kann man nachlesen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Wellington am 26.06.2012, 12:14 Uhr

Ich kenne menismone persönlich und ich verfolge das hier schon länger und ich musste mal meinen Senf dazugeben!
Hier ist JEDE "Next" eifersüchtig - und ihr habt Spaß daran, den Leuten das aufs Brötchen zu schmieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von 32+4 am 26.06.2012, 12:22 Uhr

"Ich kenne menismone persönlich "

das erklärt so einiges

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

warum

Antwort von kravallie am 26.06.2012, 13:20 Uhr

tauscht ihr euch dann nicht gegenseitig aus und fragt in einem so doofen forum um rat?
auch du im pf, wellington?
da waren/sind doch die beleidigenden dann wieder recht.
würde ich mir nicht antun.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: warum

Antwort von Wellington am 26.06.2012, 14:09 Uhr

Ich war mit meinen Antworten zufrieden, da war keine einzige Beleidigung dabei. Und mit wem ich mich wann wie privat austausche - das ist wohl meine Privatangelegenheit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: warum

Antwort von Möhrchen am 26.06.2012, 14:24 Uhr

Meinst Du, die Leute ändern sich von einem Forum zum nächsten..."beleidigen" nur in einem bestimmten Forum? Oder gibt es da vielleicht mehrere Faktoren? "Wie man in den Wald hineinruft..." - den Spruch kennst du sicher...

Aber vielleicht kannst Du mir erklären, was das z.B. ist:

http://www.rund-ums-baby.de/patchwork-familien/-Moehrchen-und-Kravalli_2520.htm

http://www.rund-ums-baby.de/patchwork-familien/-Moehrchen-und-Kravalli_2521.htm

Sehr themenzuträglich und lösungsorientiert im Thread...Hut ab!

Anscheinend hat sich die Redaktion auch nicht in der Pflicht gesehen, die betreffenden Beiträge zu löschen...einen Hinweis, daß ich gegen die Regeln verstoßen hätte, habe ich bis heuteu nicht erhalten. Warum wohl?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: warum

Antwort von Lumbertin2424 am 26.06.2012, 15:07 Uhr

Jetzt lobt ihr euch selbst.....süß.
Und wenn du jetzt wieder die Redaktion ins Spiel bringst - ich hatte DICH nicht gemeint und ich habe da auch NICHT angerufen.
Jetzt kommt bestimmt, ich lüge und die Redaktion hätte mir gesagt, ich übertreibe, aber das ist mir egal.
Die nächste Beleidigung meiner Person gegenüber melde ich.
Und es kann doch durchaus sein, dass ihr bei einigen Postings in der Lage seid vernünftig zu antworten, das eine hat ja wohl mit dem anderen nichts zu tun. Aber Beleidigungen oder Vorwegnehmen von Sachverhalten (die ist ja eh nur eifersüchtig und sonst nix) gehören ja wohl nicht zur guten Sitte in einem Forum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Wellington

Antwort von shinead am 26.06.2012, 15:24 Uhr

>>Hier ist JEDE "Next" eifersüchtig - und ihr habt Spaß daran, den Leuten das aufs Brötchen zu schmieren.

Nee... Es gibt ohne weiteres auch Frauen, die es schaffen ihre Fragen (relativ) neutral zu stellen. Die bekommen auch Antwort ohne das ihnen Eifersucht unterstellt wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@menismone

Antwort von Möhrchen am 26.06.2012, 15:32 Uhr

Die Redaktion hast Du doch die ganze Zeit ins Spiel gebracht...
Und jetzt nimmst Du Sachverhalte vorweg ("Jetzt kommt bestimmt, ich lüge und...")...das ist eine Unterstellung und das verbitte ich mir.

Glashäuser sind was ganz Blödes...ein Stein von Innen kann da verherende Auswirkungen haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Wellington

Antwort von Lumbertin2424 am 26.06.2012, 16:14 Uhr

Ja schön wäre es, solange ich hier bin, habe ich das leider noch nicht gemekt. Sobald hier jemand Probleme mit der Ex hat, ist er selbst dran schuld und MUSS sich dringend selbst reflektieren........

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Lumbertin2424 am 26.06.2012, 16:16 Uhr

Ja kann ich lassen dann sag mir nicht ich muss mich selbst reflektieren und bin selbst schuld, dass die Großeltern das Kind nicht sehen wollen.
Du hast weder was vernünftig nachgefragt noch kam ein guter Lösungsvorschlag. Ich war gleich selbst schuld.
Und jetzt beenden wir die Diskussion.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Möhrchen am 26.06.2012, 16:29 Uhr

Wo habe ich gesagt, daß Du Dich selbst reflektieren MUSST? Ich habe das nur angeregt und Du selbst meintest doch, daß das jeder halbwegs intelligente Mensch tun würde...Bei der Art Deiner Schilderung gab es nicht viel zu fragen. Das Post ganz oben z.B. ist da viel neutraler gehalten und da kann man auch vernünftig antworten. Und ich habe auch nicht gesagt, daß Du selbst schuld bist...ich kann mir nur gut vorstellen, wie es der anderen Seite gehen muß, wenn Du im RL so agierst und reagierst wie hier...und das betätigt sich einmal mehr...unterschwellig stichelst und provuzierst Du um Dich dann im Falle einer nicht gewünschten Reaktion ganz schnell in die Rolle des Opfers zu flüchten. Gute Strategie solange sie nicht durchschaut wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @menismone

Antwort von Lumbertin2424 am 26.06.2012, 17:33 Uhr

Du hast es echt durchschaut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Wellington

Antwort von shinead am 26.06.2012, 19:26 Uhr

Den Nick hat sie sich selbst gegeben.
Auch eine PMS-Ursel muss mit entsprechenden Anmerkungen rechnen. Ob das schon eine Beleidigung ist?

Bei zweiterem bin ich mir nicht sicher, ob es sich nicht nur um eine Meinung handelt...

Grundsätzlich ist aber zu beachten, ein so eng fassende Definition einer Beleidigung dann auch auf alle Äußerungen anzuwenden.
Demnach müsste man fast jeden zweiten Thread hier deswegen löschen. Beleidigung schließt nämlich auch "Üble Nachrede" mit ein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Wellington

Antwort von Wellington am 26.06.2012, 20:07 Uhr

Der Nick ist Menismone und nicht Mensismone.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Wellington

Antwort von shinead am 26.06.2012, 21:04 Uhr

ok, dann wohl ein Verleser von mir und der Posterin des Zitats?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hauptsache beschwert

Antwort von kravallie am 27.06.2012, 9:20 Uhr

gell?
btw ist mir das völlig wurscht, mit wem du dich privat austauscht, DU meintest, du müßtest für mensismone gut wetter machen. nur weil du sie kennst, macht sie das leider nicht besser.

und JA:
ich meine, daß deine freundin ganz tief im topf sitzt und nur sich sieht.
dann ist nämlich die sicht versperrt....
das beweist sie wieder mal eindrucksvoll in der "unterhaltung" mit möhrchen, die ich für ihre grenzenlose geduld ausdrücklich loben möchte

möhrchen kenne ICH nämlich privat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

war an das filetstückchen

Antwort von kravallie am 27.06.2012, 9:21 Uhr

nicht an mönchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Apropos Filetstückchen....

Antwort von shinead am 27.06.2012, 10:11 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/forenarchiv/schwanger/2011-09/Re-Menismone_11128.htm

Das ist der Nick von ihrem Freund... Dessen Passwort sie kennt...

Ein Schelm... *räusper* der böses... Naja... ihr wisst schon...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

uiuiui

Antwort von kravallie am 27.06.2012, 10:15 Uhr

shinead, du sherlock, du!

dann hat menismone nebst sorgen mit der ex auch sorgen mit DEM ex....

eieieieiei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: uiuiui

Antwort von shinead am 27.06.2012, 10:19 Uhr

Mit dem ist sie doch zusammen... Wieso Ex? *aufdemschlauchsteh*

Ich hab nur mal gesucht... Wollte wissen, wie es so in anderen Foren hier läuft... Nunja... Du siehst Deine Theorie mit dem Teller recht schnell bestätigt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: uiuiui

Antwort von kravallie am 27.06.2012, 10:23 Uhr

siehe pf.
freundschaftsanfrage vom bösen ex.
was sie damit machen soll.....das hat sie dann mit dem nick vom freund oder mann geschrieben. denn ein mann kann nicht schwanger sein/werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: uiuiui

Antwort von shinead am 27.06.2012, 10:27 Uhr

Also eher ein Zweitnick, als der ihres Freundes... *flöt*

Das setzt die Kommentare hier in ein anderes Licht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: uiuiui

Antwort von Möhrchen am 27.06.2012, 10:43 Uhr

DANKE shinead! Wie geil...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hauptsache beschwert

Antwort von Möhrchen am 27.06.2012, 12:11 Uhr

das hätte ich mir wohl auch sparen können - sollen sich doch die Schwiegereltern mit rumreißen...bin froh, daß mir mein Ex KEINE solche Next aufgebürdet hat...

P.S.: nach den neuesten Informationen sollten wir vielleicht noch klarstellen, daß wir uns nicht ganz "so" privat kennen wie menismone und wellington

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hauptsache beschwert

Antwort von kravallie am 27.06.2012, 12:32 Uhr

na das kann shinead ja bestimmt auch ansatzweise bestätigen, da wir ihr aus dem ae hinreichend bekannt sein dürften....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hauptsache beschwert

Antwort von shinead am 27.06.2012, 13:13 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.