Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von simone34 am 03.11.2005, 11:16 Uhr

So ein Schwein...

ihr glaubt nicht, was ich heute gesehen habe.

Hallo erstmal,

ich mußte heute in den Media Markt, etwas abholen. Leider war das Parkhaus sehr voll und ich stand ziemlich weit hinten. Ich hasse das, mir ist da immer ganz unwohl. Als ich um das Auto ging, Richtung Ausgang, kam mir ein Mann entgegen, mit offener Hose und "Stehpolar". Ich dachte ich spinne. Ich gestehe, ich habe mich total erschrocken und bin gleich zum Sicherheitsdienst gelaufen. Der Typ war wie vom Erdboden verschluckt. Am hellichten Tag, in einem gut beleuchteten Parkhaus! Ich meine, da laufen doch auch Kinder mit Eltern und Schwangere. Ich sag Euch, ich habe mich total erschrocken. Zumal ich auch noch soweit hinten war. Ich frage mich echt, wo der herkam.
Naja, muss mich erstmal beruhigen. Pfui Teufel, war das eklig.


Liebe Grüsse Simone

 
10 Antworten:

Re: So ein Schwein...

Antwort von fussel666 am 03.11.2005, 11:32 Uhr

meiner schwester und ihrer freudin saß mal ein typ n der bahn gegenüber, der dann vor ihnen onaniert hat (auch tagsüber in der vollen bahn). nicht mal das rumgeschreie, was für ein schwein er ist, hat ihn gestört...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von frabi67 am 03.11.2005, 11:57 Uhr

Ist mir mit einer Freundin auf dem Bahnsteig auch passiert. Ich denke, was macht denn der Typ gegenüber da. Steht vor uns, mit offener Hose und spielt an seinem Teil. Wir haben nur gelachtund ihn nicht weiter beachtet. Wenn du anfängst zu schreien und ihn zu beschimpfen, ich glaube, das macht sie nur noch ''geiler''

Grüße

Franka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@frabi...

Antwort von simone34 am 03.11.2005, 12:03 Uhr

Hallo nochmal,

meinst Du das anschreien sie nicht eher erschrickt? Wenn ich in Begleitung gewesen wäre, hätte ich bestimmt was gesagt. Aber als Frau? Alleine? Und keiner war in der Nähe.
Dass müssen ja ganz perverse Typen sein. Ich habe es gerade meiner Oma erzählt und sie meinte, ich hätte ihm mit meiner Handtasche ordentlich eine draufkloppen sollen. Der hätte sein Ding nie mehr rausgeholt. Tolle Idee!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von bimmel am 03.11.2005, 12:23 Uhr

Hi,
ja sowas ist mir und meinen Kolleginnen auch schon mal passiert.das war im winter draussen war es dunkel und er stand bei uns am schaufenster und war sich einen am kloppen,wir waren erst erschrocken dann haben wir gelacht und er grinste so voll eklig zurück und dann sind wir raus um jemand zu holen da lief er weg. und dann war noch jemand bei uns(wir hatten klamotten und schuhe),der kam rein und wollte angeblich für seine frau schuhe kaufen. meine kollegin sollte die für ihn anziehen. wir waren alle am grinsen weil das so blöd aussah und das garkein ende nahm,bis wir bemerkt haben das der typ voll den ständer in der hose hatte! na da haben wir ihn sofort rausgeschmissen. echt, leute gibts!
schönen grüß
natalie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von Tränchen97 am 03.11.2005, 13:16 Uhr

Bei mir saß auch schon mal einer in der Bahn und hat sein Teil ausgepackt und sich einen gewienert und mich blöd angeglotzt..
Ich war ganz taff hab ihm gesagt der wär mir eh zu klein und er soll sein würstchen bitte einstecken bevor ich nen lachkrampf kriege und bin an der nächsten station ausgestiegen. Er war recht verdattert *gg*

lg silvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von Suka73 am 03.11.2005, 13:58 Uhr

mir ist das zweimal passiert. Das erste Mal da war ich 13 und ich saß mit einer Freundin im Bus, der Typ stand direkt neben mir, sein kleiner/großer Freund also praktisch direkt mit mir auf Augenhöhe. Ich war extrem geschockt zumal der echt nur 10 cm von mir entfernt war. Das hat sich bei mir richtig festgefressen im Hirn. Dann ist mir das nochmal in der S-Bahn passiert, der Typ saß mir gegenüber und holte sich direkt vor mir einen runter hinter vorgehaltener Aktentasche. Ich bin aufgestanden und habe mich umgesetzt.

Eigentlich muss man vor solchen Leuten keine Angst haben. Sie unterscheiden sich von den potentiellen Vergewaltigern indem sie wirklich nur exhibitionistisch veranlagt sind, sprich gern ihr bestes Stück zeigen oder Mantel aufmachen und nackt darunter sind. Sie geilen sich an geschockten und entrüsteten Reaktionen total auf, das ist es was sie dann erwarten und meistesn auch bekommen.

Beste Reaktion in dem Fall ist immer sich lustig zu machen, auch wenn das komisch klingt. So eine Reaktion wie die meiner Vorrednerin ist genau die richtige. Muaaahahaha was ist DAS denn? Gibts den auch in groß? Der von meinem Freund ist geiler. Schämst Dich nicht mit so einem Miniding - und das auch noch zeigen? Dauerts noch lange??? Da kommt mein Freund aber schneller...

Kann aber auch verstehen dass aus Angst vor sexuellen Übergriffen keiner so reagiert. Ich würds ebenfalls nicht tun, jedenfalls nicht wenn ich mit dem Typen allein in der S-Bahn sitze. Ansonsten sowas immer melden!

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@simone

Antwort von frabi67 am 03.11.2005, 21:19 Uhr

Wenn ich alleine gewesen wäre, hätte ich bestimmt auch anders reagiert. Vielelicht wäre ich auch laut geworden ich weiss es nicht, da ich eher die vorsichtige bin. Zwar Selbstbewusst, aber nicht provokant. Dumme Sprüche können auch ins Gegenteil umschlagen. Man weiss ja nie, wie diese Leute ticken. Ich möchte nicht, dass er an mir ausprobiert, ob sein Miniteil nicht doch schnell in mir kommt. Aber bei Exhibitionisten ist das eher unvorstellbar. Aber, frau weiss nie....

Grüße

Franka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Suka73

Antwort von reasonAlia am 03.11.2005, 21:23 Uhr

Ja, und dann sind die so sauer das sie doch jemanden vergewaltigen!! Wahrscheinlich dann kinder, die sich nicht wehren können sie nicht noch auslachen!!! Ich hab voll die Gänsehaut, wenn ich nur daran denke!!! Ich hab auch eine Tochter....boahh ich würd amok laufen!
Am besten jemanden dazu holen, wenn so was passiert (Hose aufmachen, ornanieren usw.) oder weggehen!!!
Passt alle gut auf euch und eure kinder auf bitte ja?!
LG Jessica

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von Connife am 03.11.2005, 21:23 Uhr

Ja so ein Typ hab ich auch mal vor mir gehabt, aber ich hab auf ihn gar nicht reagiert, so getan als ob ich ihn nicht seh ,bin um die ecke und hab die Polizei gerufen, am besten man ist ganz ruhig wenn man soetws sieht ,denn wenn man schreit oder lacht dann wird der kranke idiot so geil dann hat er es ja geschafft. ich weiss viele können nicht ruhig bleiben aber ich war mal im selbsthilfekurs und man hat es uns so beigebracht.lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Schwein...

Antwort von Connife am 03.11.2005, 21:27 Uhr

Natürlich selbstverteidigungskurs und nicht selbsthilfe sorry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.