kostenlos anmeldenLog in
 
 
Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
Geschrieben von Fredda am 27.09.2012, 14:50 Uhr zurück

Sexy/attraktiv...

Ich fand die Diskussion unten sehr spannend und muss sagen, "sexy" hängt meiner Erfahrung nach vor allem vom Selbstgefühl und vom Blickkontakt und der Körpersprache ab, deutlich weniger von der Kleidung.

Attraktiv kann von fatal attraktiv bis "nett" alles sein ;-) und hängt vom Geschmack des einzelnen ab. Ich finde z.B. Herrn Fredda am attraktivsten im Freizeitlook (beruflich muss er fast immer Anzug tragen).

Angemessen für einen Anlass gekleidet zu sein, ist Höflichkeit und mit fast jedem Stil zu verwirklichen.

Lg
Fredda

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*44 Antworten:

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Fuchsina am 27.09.2012, 14:58 Uhr

Mit jedem Stil, ja, aber nicht jeder Kleidungsstück. Jeans und erst recht Turnschuhe können eben zu bestimmten Anlässen nicht angezogen werden, egal welche Farbe, Material oder Design.

Übrigens sieht eine eher sportliche Frau auch in Hosenanzug sportlicher aus, als eine eher weiblichere. Denn auch in Sachen eleganter Kleidung gibt es grosse Variationen in Sachen Stil, Schnitt, Stoff etc.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 15:09 Uhr

Im beruflichen Bereich sind Turnschuhe in vielen Bereichen unmöglich. Bei einer Hochzeit hängt es eben von der Art der Hochzeit ab. Bei meiner Hochzeit gab es auch Gäste in Turnschuhen und das war völlig okay.

Turnschuhe können aber auch mit Anzug sexy sein.

Bild zum Beitrag anzeigen
 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von magicduck am 27.09.2012, 15:11 Uhr

Ach Gott...was issen das fürn Heinz?

Sexy is der aber nicht...

Anzug und Chucks trug schon Phil Collins in den 80ern...aber sexy sah das auch nicht aus- eher witzig, niedlich....

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 15:18 Uhr

Das ist nicht Heinz, sondern David Tennant als Doctor Who. Finger weg!

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von magicduck am 27.09.2012, 15:20 Uhr

Da tät ich gar nicht die Finger dranhalten an das Bubchen...

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von larisa0406 am 27.09.2012, 15:20 Uhr

Es gibt Frauen die sehen in einem Kartoffelsack sexy aus, und andere können das schönste Kleid anhaben und machen nichts her. Das hat nicht unbedingt was mit der Figur sonder mit der allgemeinen Ausstrahlung zu tun.Aber ich finde zu bestimmten Anlässen sollte man sich auch angemessen kleiden. Auf ner Hochzeit sollte es als Frau glaube ich keine Jeans sein aber wenn es schon nicht ein Abendkeid sein soll dann vielleicht ein Schicker Rock oder ein Hosenanzug. Kommt aber auch immer auf die Art. der Hochzeit und die Gesellschaft an.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 15:22 Uhr

Das ist gut.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Fredda am 27.09.2012, 15:24 Uhr

das sind sexy Schuhe...

http://i.ytimg.com/vi/mUkJBGE1WME/0.jpg

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von MamiVon.J.D am 27.09.2012, 15:33 Uhr

ich finde auch das die ausstrahlung ein punkt ist um sich sexy attraktiv zu fühlen...
ich fühle mich sexy und attraktiv ,

ich finde an meinem mann besonderst sexy wenn er seine bundeswehr uniform anhat da könnte ich ihn schon an der haustür überfallen und sie ihm von leib reizen


jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Tinchenbinchen am 27.09.2012, 15:40 Uhr

Sexy hängt für mich auch weniger an der Kleidung als an der Ausstrahlung.
Allerdings gibt es schon einen gewisses Style, den ich grundsätzlich attraktiv finde, wenn ich jetzt einfach mal nur vom reinen Anblick einer Person ausgehe. Dieser Style zählt dann für mich quasi schon zur Sexy Ausstrahlung.
Ich stehe sowohl bei Männern als auch bei Frauen zB sehr auf Cargohosen. Ich mag's gerne lässig. Und dann am liebsten auch Sneaker, Converse oder ähnliches.

Insgesamt muss es aber einfach zum Typ passen.
Meine beiden Partner tragen witzigerweise völlig zufällig ähnliche Hosen, manche sind sogar die gleichen.
Aber ich mag nur den einen im Anzug. Für mich passt das zu dem anderen einfach nicht.

Wirklich sexy und anziehend wird für mich aber jemand erst durch sein Wesen und seine Art.
Das beste Aussehen kann dadurch komplett 'zunichte' gemacht werden. Da verfliegt die Anziehung dann einfach. Sie muss sich nicht einmal ins Gegenteil kehren. Sie verpufft und dann ist da 'nur noch' ein netter Mensch, den ich aber nicht mehr sexy finde.

Aber Kleidung spielt da auf keinen Fall die Hauptrolle. Sie ist eher ein Teil im Gesamtpaket.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von mf4 am 27.09.2012, 16:38 Uhr

der ist ja auch ohne Schuhe scharf find ich

 

jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von mf4 am 27.09.2012, 16:46 Uhr

es gibt sicher Menschen, die keiner sexy und attraktiv findet

 

Wenn ne Frau

Antwort von jaspermari am 27.09.2012, 17:12 Uhr

oder ein Mann sexy oder attraktiv ist, dann sind sie das auch in Sportklamotten und in der Jogginghose.

Meine Meinung, heißt aber nicht, dass man damit zur Hochzeit sollte. Überbetont sexy finde ich sieht oft sehr billig aus, da sollte man vorsichtig sein...

 

Und nen Mann find ich sexy,

Antwort von jaspermari am 27.09.2012, 17:15 Uhr

wenn er beides kann. Sportlich in der Freizeit und im Anzug im Job, wenn er muss....

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Fredda am 27.09.2012, 18:11 Uhr

Wahrscheinlich auch ohne alles

 

Re: Und nen Mann find ich sexy,

Antwort von Holly87 am 27.09.2012, 19:56 Uhr

Sexy setzt sich für mich aus vielen Punkten zusammen.
Kleidung finde ich schon wichtig, aber Ausstrahlung und Auftreten des Mannes müssen auch stimmen.

Das beste Beispiel ist ja mein Freund. Der war früher total schüchtern und zurückhaltend. Erfolg bei den Damen auch eher gering.
Zu Beginn unserer Beziehung konntest du dem jedes Wort aus der Nase ziehen, weil er immer so unsicher war.
Na jedenfalls ist er dann in den letzten 8 Jahren mit mir ziemlich aufgetaut, ob jetzt wegen mir weiß ich nicht, vielleicht ist auch der Knoten einfach geplatzt. Na lange Rede, kurzer Sinn: Heute kommen teilweise Mädels an, die ihn seit Jahren kennen und beglückwünschen mich dafür so einen tollen Mann zu haben und geben sogar zu das sie ihn früher nie wirklich sexy oder anziehend fanden. Da sieht man echt was das Auftreten so bewirken kann.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Maxikid am 27.09.2012, 21:06 Uhr

stimmt. Ein unaktraktiver Mann/Frau der ganz tolle Kleidung trägt, kann plötzlich ganz toll sein. Denn Kleider machen Leute. Ich finde, an dem Spruch ist was drann. Aber ein richtig hübscher Mensch, sieht auch im Schlabberklamotten toll aus.
Ich z.B. habe mir gerade einen ganz tollen Mantel gekauft (ein Stück fürs Leben). Ich muss darin so eine Ausstrahlung haben, denn alle drehen sich um und ich werde oft angesprochen.

Gruß maxikid

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Maxikid am 27.09.2012, 21:12 Uhr

hat ja auch etwas mit dem Respekt gegenüber dem Brautpaar zu tun.

Gruß maxikid

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:13 Uhr

Ist das mein Schwager? Das ist ein Netter, aber sexy finde ich den Mann nicht.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:17 Uhr

Manch einem Brautpaar ist das wurscht. Mir ist es immer egal was andere tragen, mich interessiert nur was ich selber anhabe.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Maxikid am 27.09.2012, 21:20 Uhr

kommt drauf an. Ich hatte schon mal arge Probleme. Ich hatte eine neue Jeans an mit einem schicken Blazer. Es ist aufgefallen (alter hanseatischer Adel) und mein Mann wurde deswegen noch später angesprochen, er solle doch mal mit mir darüber reden. Seit dem, kann mein Mann zu diesen Leuten immer alleine gehen. Ich fühlte mich an diesem Tag einfach nicht nach Ballkleid. Das war auch das erste Mal, dass ich so zu einer Hochzeit gegangen bin.

Gruß maxikid

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:23 Uhr

Ja, kommt drauf an! Wenn eine Kleiderordnung existiert, sollte das irgendwie auf der Einladung erkennbar sein. Sonst gehe ich davon aus, dass es egal ist. Aber ich gehe sowieso so gut wie nie auf Hochzeiten, sowas finde ich nervig und langweilig.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Maxikid am 27.09.2012, 21:25 Uhr

ja, seit ich selber verheiratet bin, kann ich so etwas auch nicht mehr schön finden. Und, außer bei der Arbeit, fällt es mir schwer, mich extra aufzubrezeln. Halt nur wenn ich Lust dazu haben, ist es für mich i.O.l

Gruß maxikid

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:28 Uhr

Jetzt werde ich wahrscheinlich gleich gesteinigt, aber mir scheint je größer und weisser die Hochzeit, desto sicherer und dramatischer die Trennung. *duck und weg*

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:44 Uhr

Beruflich erleb ich aber, dass Männer, die sehr von Bildern, konkreten Bildern, abhängig sind, auf einen schwarzen Hosenanzug mit halbhohen Schuhen ganz anders reagieren als auf ein Kleid plus Highheels. Außer Du schaust oben wie Pamela aus, was den wenigsten "vergönnt" sein dürfte.

So manche fühlt sich in Klamotten vermeintlich sexy oder gut, die auf Dritte langweilig wirken.

Im schwarzen Businesskostüm kannste so sexy drauf sein und mit den Augen klimpern, wie du willst. Ein Highheels-wogender Gang plus Kleid schlägt alles.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:45 Uhr

Fredda, bei dem Bild kommste mit den Augen gar nicht bis zu den Schuhen. DESHALB isses sexy ;-)

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:51 Uhr

es gibt viele Männer, die nur einer sexy findet.

Sie sich selbst.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:53 Uhr

Es gab nur eine, die auch in Jeans sexy aussah.

Elizabeth Taylor.

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:53 Uhr

wie wahr. die sollten sich auch selber zum geschenk machen

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Maxikid am 27.09.2012, 21:55 Uhr

ich habe davan auch schn gehört. Gut das wir nur im kleinsten Kreis standesamtlich geheiratet haben und die kirchliche Hochzeit abgesagt werden muss. Das Kleid hängt hier immer noch. Wir vermissen aber nichts.

Gruß maxikid

 

Re: Wenn ne Frau

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:56 Uhr

nee, jasper, die vielen Schnappschüsse von "Stars", die man in eben den Jogginghosen erwischte, sprechen dagegen. Die schauen aber gar nicht knackig aus. Da bildet man sich vielleicht nur ein, dass sie sexy aussehen, weil man ihr sexy Bild im Kopf hat.

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 21:57 Uhr

...die schlauen unter denen bleiben zuhause vorm PC sitzen.........

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 21:59 Uhr

... und treiben sich nicht in Partnerbörsen rum, sondern trainieren den Tennisarm

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 22:02 Uhr

oder beides....lach....

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 22:05 Uhr

Muss ja heiss hergehen in den Börsen. Kann mir jemand eine Empfehlung geben? Ich will mal gucken, da bin ich nämlich komplett ohne Vorkenntnisse.

 

Re: jeder ist auf seine art sexy und attraktiv

Antwort von Nikas am 27.09.2012, 22:08 Uhr

Musst Du die Expertinnen hier fragen ....

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Fuchsina am 27.09.2012, 22:08 Uhr

Nein, muss es nict in der Einladung stehen. Jedem sollte klar sein, dass Jeans zu feierlichen Anlässen schlicht nicht tragbar ist.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von desireekk am 27.09.2012, 22:09 Uhr

Tendenziell steh ich total auf Männer im gute sitzenden Anzug *schmacht*.
Doch ja, das hat schon was.

Damit meine ich nicht den armen Mann, den man zur Hochzeit, Beerdigung oder Kommunion etc. in den Anzu gesteckt hat.
Nein ich meine den, der dann auch die Ausstrahlung dazu mirtbeiungt, der sowas gern trägt und weiß, dass er darin gut wirkt.
DANN hat der Mann nämlich auch die absolut antörnende Ausstrahlung für mich.

Ich habe über die Jahre festgetsellt, dass ich keinen Waschbrett-Bauch brauche bei dem Mann, der mich aus den Fugen geraten lässt.

Wie gesagt; eine in sich ruhende, selbstsichere Art, gerne auch atrraktiv MIT Krawatte verpackt .....und er ist fällig :-)

Viele Grüße

Désirée

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Pamo am 27.09.2012, 22:13 Uhr

Dann muss es aber deutlich werden, dass es ein feierlicher Anlass ist. Meine Hochzeit war das nicht, das war 'ne bottle party.

 

Irgendwie hast du mich missverstanden *g*

Antwort von Tinchenbinchen am 27.09.2012, 22:25 Uhr

Meine Aussage war fast schon gegenteilig:
Wenn jemand gut aussieht, attraktiv, sexy, nette Klamotten und ich ihn äußerlich anziehend finde, dann hat das keinen wirklichen Wert mehr, wenn ich die Person näher kennenlerne und mit der Art zu wenig anfangen kann. Also wenn das Wesen des Menschen mich nicht anmacht, nützt das beste Aussehen samt bester Klamotten nichts.

SO meinte ich das ;-)

 

Oder anders gesagt:

Antwort von Tinchenbinchen am 27.09.2012, 22:29 Uhr

Wenn du in deinem Mantel an mir vorbeiläufst, kann es sein, dass ich dich anziehend finde.
Lerne ich dich dann kennen und du erzählst mir, dass du zurzeit wegen deines neuen Mantels eine unheimliche Ausstrahlung haben musst, weil sich so viele nach dir umdrehen, dann ist es um deine Anziehung für mich wahrscheinlich leider geschehen^^

 

Re: Oder anders gesagt:

Antwort von Maxikid am 28.09.2012, 6:47 Uhr

oder anders rum. Man findet jemand zuerst so gar nicht nett/gut und durch nette Gespräche immer besser/schöner.

Gruß maxikid

 

Jepp

Antwort von Tinchenbinchen am 28.09.2012, 10:14 Uhr

Aber dann hat das nichts mit der Kleidung zu tun.

 

Re: Sexy/attraktiv...

Antwort von Osterhase246 am 28.09.2012, 14:06 Uhr

kommt doch aufs beuteschema an. ich find das zu pauschal

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht