Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von simple am 07.02.2006, 20:15 Uhr

Mein Leben steht Kopf

kannst du in der klinik, in der deine mom ist, mal ein gespraech mit einem psychologen oder psychiater haben - fuer dich. vielleicht koennen die dir sagen, wie weit deine verantwortung liegt fuer deine mutti. mache ihre depressionen nicht deine eigenen - aber das ist einfach gesagt, ich weiss, denn es ist schlieslich die mutter.

ansonsten versuche, freundinnen oder gechwister um hilfe zu bitten. oder wenn da tote hose ist, sieh mal, ob in einer kirchengemeinde jemand dir helfen kann.

schreib auf, was alles getan werden muss, und versuche, eine struktur zu errichten, damit du das, was dran ist, gelassen tun kannst, ohne dass die gedanken an die naechsten dinge dich runterdruecken.

ich wuensche dir viel kraft und vertrauen in deine faehigkeiten.
chrissie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.