Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SaMiTa am 03.05.2004, 13:10 Uhr

Frust! Eigentlich wollte ich ja helfen....

Hallo!

Eigentlich hatte ich mir gedacht das ich Katja etwas motiviere, doch nun kommt mein eigener Frust wieder hoch!
Scheiße! (Sorry)
Mein Mann ist ähnlich wie der von Katja! Gut, das mit dem Sex hat er begriffen aber er behandelt mich auch manchmal wie ein unmündiges Kleinkind!
Meine Arbeit scheint nichts bzw. noch lange nicht soviel Wert zu sein wie seine. Zumindest kommt es mir so vor! Seitdem Sarah unsere kleine Tochter da ist kommt außerdem noch sein Spartick dazu! Klar wir wollen demnächst bauen, aber man kann es auch übertreiben. Habe Haushaltsgeld! Und darf über jeden Cent Auskunft geben. Außerdem bin ich nicht unbedingt super Sparsam und kaufe das was ich gerne hätte. Meist nicht für mich aber für unsere Süße. Die Einsicht das ich es besser nicht gekauft hätte kommt dann spätestens wenn ich belegen muß wo denn das Geld geblieben ist ,denn mit dem Haushaltsgeld komme ich meist nicht hin!
Außerdem stören mich meine überflüssigen Kilos die ich leider nicht in den Griff bekomme und rede mir ein nicht mehr attraktiv genug für ihn zu sein. Ob es stimmt????
Unser Umgangston ist auch schon lange nicht mehr das was er mal war! Schreien uns ziemlich oft (meist wegen Lapalien) an.
Dann schmeißt er mir bzw. ich ihm Sachen an den Kopf die manchmal schon unter der Gürtellinie sind! Anschließend tut es uns dann beiden wieder Leid! Aber über den Streit wird dann von seiner Seite nicht mehr gesprochen....alles wieder ok.
Doch das funktioniert natürlich nicht lange! Eben bis zum nächsten Knall!
Habe keine Ahnung wie das auf Dauer weitergehen soll? Wird es jemals wieder so wie früher werden?
Verdammt ich lieb ihn doch!
Außerdem gebe ich zu , ich habe Angst vor einer Trennung!
????????????????????????????????????????


Tanja mit Sarah

 
2 Antworten:

Re: Frust! Eigentlich wollte ich ja helfen....

Antwort von Katja2003 am 03.05.2004, 13:20 Uhr

Hallo Tanja,

es sieht wirklich so aus,als ob es Parallelen zwischen unseren Männern gibt.

Sag mal,wo wohnst Du und wie alt seit Ihr? Wie alt ist Eure Maus?

Ich bin28 er ist 32 und Lea ist 7,5 Monate.

Ich komme aus Essen (Ruhrgebiet).

Ich habe es ihm noch nie gesagt,aber manchmal wird mir alles zu viel.

Wir sind dieses Jahr 10 Jahre zusammen,
ich sehne mich manchmal echt danach Single zu sein.

Nein,nicht um nen neuen Kerl kennenzulernen,sondern um den Verpflichtungen zu entgehen.

Tür hiner mit schließen und nach mir die Sinnflut.

Echt.

Wie gesagt,er tut viel,er hat sich gestern ganz besonders Mühe gegben
aber es tut weh,wenn er mich anschnauzt (aber wie) und vor allem kotzt es mich an,wenn er mir das Gefühl gibt
alles zu sein,nur nicht Leas Mama.

So als ob ich einfach nur blöd wäre.

VG
Katja2003 mit Lea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frust! Eigentlich wollte ich ja helfen....

Antwort von SaMiTa am 03.05.2004, 18:22 Uhr

Hallo Katja!

Stimmt wohl, das es gewisse Parallelen gibt! Leider :-) (Gilt für uns beide!!!)
Ich bin noch 29, er 30 und unsere kleine 23 Wochen alt.
Wir wohnen in der Nähe von Köln!
Kann dich gut verstehen, geht mir genauso!
Hätte manchmal auch gern ein Leben ohne Ihn, so traurig es klingt!?!
Aber meine Kleine motiviert mich jeden Tag aufs Neue. Ein Leben ohne SIE hingegen kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, so streßig es auch manchmal ist1 :-)))))))

Denk Dir nichts, bin manchmal auch zu blöd für alles. Übrigends das mit den broten und dem Tschüss läuft bei uns genauso!

VG
Tanja mit Sarah

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.