Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Du verstehst ihr Anliegen nicht.

Ich habe keine Lust alle Passagen zu kopieren, lies sie doch selber. Es steht deutlich da, dass sie gemeinsam kuscheln, Serien schauen, auch mal was spielen, sie spazierengeht und er mit Baby Zuhause bleibt.

Sorry, wieviel Zeit für sich braucht sie? Davon kann manch andere träumen. Sie schreibt auch, dass sie am Putzen ist und er beim Baby, sie aber nicht ruft, wenn es quengelt und in einem anderen Beitrag von ihr rief er sie doch in den Momenten. Aber er will es sauber, aber sie ist am Putzen in einem anderen Raum.
Ein einziges Wirrwar aus Aussagen. Wieviel Zeit für sich braucht sie? Wäre ein 3 Wochen Urlaub ok? Bitte! Sie hat ein Baby. Fürs erste ist 10 Min duschen ohne Zwischenfälle doch als Luxus zu werten. Von anstrengenden Nächten schrieb sie nichts. Lediglich dass sie das Baby nachts hat. Ist ja n Ding. Wecken alle anderen Stillmamis die Papis normalerweise zum Wickeln nach dem Stillen? Oder machen die das auch alleine weil alles andere Blödsinn ist?

Sie HAT doch theoretisch alles, was sie braucht. Sie kann duschen, sie kann 2Std spazierengehen, sie kann putzen. Letzteres wäre nicht auf meiner Prioritätenliste, für sie scheint das existenziell zu sein

Wäre er nicht da, könnte sie das so nicht. Auf meine Frage, ob er denn neben dem Baby sitzt und fernsieht/zockt, wenn es schreit, habe ich keine Antwort bekommen also denke ich mal nein, er kümmert sich um das Kind. Nur eben nicht so wie sie es tun würde. Wer kann denn schon an der Nase erkennen, was ein Baby hat wenns weint?

Dass er bald nix mehr machen möchte kann ich nachvollziehen. Wenn jemand so mit mir sprechen würde die TE mit ihrem Freund, hätte ich auch die Faxen dicke. Dies falsch, machs nicht so, was hast du gemacht

LIES deinen Text vom Neumamasein und dann lies ihren!

Sie schreibt hier immer mehr von ihrem ach so unfähigen Partner, wovon im AP kein einziges Wort stand und was GANZ anders klang, um ihn immer schlechter darzustellen. Zähl mal die Zeit zusammen, die sie in ihrem Thread fast pausenlos geschrieben hat. Ist das keine Zeit für sich? Was erwartet man denn mit Neugeborenem?
2 Std Arbeit am Baby Rest Freizeit.
Emilie, es ist alles nichts ungewöhnliches was sie schreibt. Einzig die viele Zeit, die sie für sich hat finde ich bemerkenswert und dass sie darüber noch meckern kann.
TJa, da kann man nicht helfen.

von Nina411 am 03.09.2017, 22:44 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht