Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von majo2 am 23.02.2005, 12:46 Uhr

Danke an alle die mir geantwortet haben,ich hoffe wir finden einen gemeinsamen Weg!!

LG
Mel

 
2 Antworten:

Re: Danke an alle die mir geantwortet haben,ich hoffe wir finden einen gemeinsamen Weg!!

Antwort von Twinmama´02 am 23.02.2005, 19:23 Uhr

Hallo Mel,

habe gerade dein Posting von gestern gelesen und irgendwie mitgelitten.

Ich habe seit geraumer Zeit Schwierigkeiten mit meiner Schwiegerma und dieses Problem belastete auch unsere Ehe sehr stark. Auch schon, bevor die Kinder geboren wurden...Aber nachdem die Zwerge da waren, bin ich nach und nach über mich hinausgewachsen(hätte ich so nie gedacht!).
Es gab einen Riesenknall und eine heftige Auseinandersetzung in dessen Verlauf sich mein Mann 100% hinter mich gestellt hat. Seine Familie sind wir!!!

Nach 1 1/2 Jahren Funkstille(ich habe immer gesagt, dass ich nicht den Kontakt suche, sie aber jederzeit zu den Enkelchen Kann!!!), hat sie sich gemeldet...
Heute weiß sie, dass hier nach meinen/unseren Regeln "gespielt" wird. Sie ist immer sehr erstaunt, wie gut alles läuft(und sie SUCHT nach Fehlern!!!). Und mittlerweile sehe ich auch vieles gelassener und überhöre so manche Spitzen!

DIE MAMA BIN ICH !!! Und das gibt mir einiges an Selbstvertrauen !!!
Warte mal ab, bis sie wirklich mal deine Zwillies zum Übernachten (in dem Alter !!!? ) hatte... Und sag deinem Mann, dass er mitten in der Nacht los "darf", wenns Telefon klingelt ! ;-)

Liebe Grüße von uns und ich glaube, dass man vieles(je mehr Zeit vergeht)später einfach gelassener sieht !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Twinmama`02

Antwort von majo2 am 23.02.2005, 21:20 Uhr

Den "Großen Knall" hat es hier schon öfters gegeben!!!!!!!! Doch sie KAPIERT
es einfach nicht.
Ihr ist Ihr "Jet Set" leben einfach wichtiger als alles andere!!
Sie kümmert sich nur um sich und sonst um niemanden!! Die ganze Sache würde mir auch normalerweise am A..... vorbeigehen, wenn mein Mann nicht so darunter leiden würde.

Das mit dem jeder Zeit vorbei kommen, haben wir auch schon hinter uns, doch.... alles andere im Leben ist doch soooooo wichtig!!!!?
Familie ja, aber nur wenn es die Zeit zu läßt, und in Ihren Terminkalender passt!!!!!!!!!!!!!!

Na ja, mein Mann redet immer noch nicht mit mir, und dass macht mir momentan mehr zu schaffen als alles andere.
Ich glaube sie hat es geschafft!!!!!

LG
Mel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.