Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Frosch am 31.07.2005, 9:56 Uhr

ARGH!!!!!!!

Hallo!

ich liebe meinen Mann, aber manchmal macht er mich NÄRRISCH!!
Zur Zeit hat er wieder ein paar Kilo zuviel - dazu muß gesagt werden, daß er trotz allem alles andere als dick ist.
Aber es ist nicht mehr sein "Wohlfühlgewicht".
Und wenn er sich nicht wohlfühlt, wird er manchmal ganz schön unausstehlich! Er ist morgens (nach dem Wiegen, logisch) schlecht gelaunt und meint, er müsse unbedingt mal wieder etwas weniger essen. Gestern abend hat er fast eine ganze Packung Knabberbrezeln verdrückt, dazu dann noch ein wenig Schoki... Und dann liegt er im Bett und jammert, daß er unbedingt mal weniger essen sollte, abends. Was soll ich denn machen?! Ihm die Süßis aus der Hand reißen?!? ;-)

Aber was mich aufregt, daß ICH dann seinen Frust abkriege. Eigentlich ist doch das ein Frauenklischee?!?

Naja, heute abend kann er Diät machen - wir haben nur Freunde zum Grillen eingeladen, *frechgrins*

Jetzt ist er gerade Fahrradfahren, vielleicht gehts ihm dann besser.

LG Antje

 
1 Antwort:

Re: ARGH!!!!!!!

Antwort von saulute am 31.07.2005, 16:04 Uhr

du beschreibst meinen Mann. Der hat momentan auch am Bauch zugenommen und jammert jeden Tag. Kann nicht mehr hören, und trotzdem ändert nicht seine fetthaltige Ernähfung. Na ja, wenigstens geht er jetzt joggen. Also mich sört sein Bäuchlein gar nicht und er bildet sich eine, wenn ich seinen Bauch anfasse (einfach nur so)ich würde ihn dick finden und ihn verlassen. *augeroll*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.