Für Papas

Für Papas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kubis am 17.03.2003, 10:17 Uhr

@ Paddy

Hallo,
danke für dein Posting!!!
ja, es war die Hölle..habe doch noch desöfteren versucht mit ihm zu reden über die trennung, aber irgendwie hat es ihm nicht interessiert..naja, werde es nun alleine schaffen, dann gehts uns allen bestimmt besser.
Hatte vorhin bei Pro Familia angerufen..wahnsinn, die haben ja Wartezeiten.
Hab erst in 3!!! Wochen einen Termin bekommen..Mittwoch hab ich einen Termin beim Sozi.
Oh mann, alles ziemlich stressig.
So, nun genug zu mir..werdender Vater..Freu mich für dich.. wie weit ist deine Frau denn schon??
Lg Manuela

 
1 Antwort:

Re: @ Paddy

Antwort von paddy am 17.03.2003, 12:53 Uhr

Hi,
nicht ganz so toll, dass die Dich drei Wochen warten lassen. Aber auch dort herrscht anscheinend Personalmangel. Die prof. Kräfte sind meist überlastet und an freiwilligen Helfern kommt nicht so viel nach, leider. Viell. wäre bei Caritas oder Diakonisches Werk ein schnellerer Termin zu kriegen.

Bei uns dauert es noch bis zum 25.8.03, aber ich freu mich riesssssig.

Halt mich auf dem laufenden.
Gruß,
Patrick



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.