Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DK-Ursel am 11.03.2021, 19:21 Uhr

Oma -Definition

Oder habt Ihr andere Vorschläge?

Bild zum Beitrag anzeigen
 
7 Antworten:

Re: Oma -Definition

Antwort von Sabine mit Amelie am 11.03.2021, 22:36 Uhr

Hallo,

auch wenn ich noch keine bin, aber genau das verstehe ich unter einer guten Oma. Wenn ich es mal schaffe, so eine Oma zu sein, dann habe ich alles richtig gemacht.

Liebe Grüße

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von Ichx4 am 12.03.2021, 9:29 Uhr

Ich finde das gut:

Eine Omi ist wie eine Mama, nur mit Puderzucker.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von omagina am 12.03.2021, 11:17 Uhr

na die Defination Oma....lach....sie darf mehr als die Mama...trotzdem konsequent....und ganz einfach mit ganz viel Liebe ausgestattet....das ist für mich OMA

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von Oma Ricky am 12.03.2021, 14:07 Uhr

Regina da gebe ich dir recht. Und ich glaube bis jetzt habe ich auch alles richtig gemacht, sonst wollte er mit 13 Jahren nicht mehr mit mir in Urlaub fahren wollen. Das einzige was sich jetzt ändert wir brauchen 2 Schlafzimmer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von Leena am 12.03.2021, 15:54 Uhr

Tja, ich fürchte, ich bin nicht immer bereit zum Baby-Sitten und ich hab auch nicht immer Zeit. Und dass mit dem "Mama mit Puderzucker" klappt auch nicht mehr, seit meine Tochter samt Enkeltochter bei uns wohnt. Mein Jüngster ist halt auch nur 7 Jahre älter als meine Enkeltochter, bin selber noch beschäftigt mit meinen Kindern und Beruf und Haushalt und drum und dran, da habe ich irgendwie noch nicht wirklich so viel Kapazitäten als Muster-Oma frei...
Ich hänge aber trotzdem an unserer kleinen Dame.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von omagina am 12.03.2021, 16:21 Uhr

wenn ich nicht alles richtig gemacht hätte kämen meine beiden nicht jedes Jahr für zwei Wochen her um Oma und Opa Ferien zu machen....und das seid 7 Jahren....sie vermissen uns..leider trennen uns 600 Kilometer und wir können uns nicht so oft sehen wie sie möchten...lg Regina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oma -Definition

Antwort von mirage am 14.03.2021, 12:14 Uhr

Ich finde das hier gut

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.