Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Birgit67 am 12.05.2021, 20:12 Uhr

Hallo zusammen

Omagina wie geht es Dir? was macht Dein Auge? Siehst Du langsam besser?

Und wie geht's Euch allen anderen?

Ich habe Urlaub leider können wir nicht verreisen aber wir machen es uns zu Hause gemütlich.

Am Montag hatten wir Silberhochzeit und an dem Tag hatte ich meine 1. Impfung. Dachte der Zettel vom Betrieb für Lebensmitteleinzelhandel würde reichen sagte die Frau an der Anmeldung doch glatt: Der gilt erst nächste Woche, zum Glück hatte ich die Unterlagen für enge Kontaktperson für meine Mama dabei, die hätten mich sonst heim geschickt.

Abgesehen dass der Arm mit dem einstich weh tut habe ich absolut keine Probleme.

Am 14.6. wird eine Kniespiegelung bei mir gemacht und ich hoffe dass ich danach etwas Schmerzfreier bin.

So jetzt wünsche ich allen einen schönen Abend Gruss Birgit

Bild zum Beitrag anzeigen
 
5 Antworten:

Re: Hallo zusammen

Antwort von linghoppe. am 13.05.2021, 8:49 Uhr

Silberne Hochzeit = 25 Jahre verheiratete! Das sind 9.125 Tage die man gemeinsam verbracht hat.

dann erstmasl Herzlichen Glückwunsch , zur Silbernenhochzeit.

Auch , dass du einen Termin hattest zu Impfen, ich hbae meine zweite im Juni
danach will ich in die Schweiz.

alles gute für deine Kniespiegelung, dann hast du dann Schmerzfreier bist.


auch dir einen schönen Feiertag,

ich konnte dieses Jahr noch kein MRT machen, wegen Corona.. Januar wurdes es verschoben, auf en März dann wurde mir gesagt, dass sie im KH unter Quarantäne sind.
ich könnte auch extern das MRT machen..

da ich ja aber unsicher bin, ob dann .vormir auch jemand in der Röhre Corona hatte
haben wir das gnaze verschoben...

also dann allen eine gute Zeit,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo zusammen

Antwort von renate48 am 13.05.2021, 9:16 Uhr

Von mir auch herzliche Glückwünsche; bei uns ist es schon mehr als doppelt so lange !


@linghoppe:
wir haben am 9.7. unseren 2. Impftermin und wollen dann anschließend in die Schweiz; veilleicht begegnen wir uns ja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo zusammen

Antwort von omagina am 13.05.2021, 9:42 Uhr

moin und auch einen schönen Feiertag wünsche...meinem Auge geht es soweit gut..etwas geschwollen noch aber da es ja grade zwei Wochen her ist von der Op ist das normal...es bleibt zugenäht ich denke noch so ca vier Wochen....dann sollte das neugemachte Augenlid eingeheilt und fest sein ...erst dann wird das ganze wieder aufgefummelt und ich ich sehe wieder mit beiden Augen....heißt also noch eine Weile Geduld haben...werde regelmäßig kontrolliert somit alles gut....herzlichen Glückwunsch zur silbernen Hochzeit...weiterhin eine schöne Zeit zusammen....alles gute zur Knieop.....Ling ich mußte in Düsseldorf ja sowohl ein MRT als auch ein CT machen lassen...das wird nach jedem Patienten aufwendig gereinigt und desinfiziert...da kann eigentlich nichts passieren....ich bin ja jetzt Coronafrei dutchs Oldenburger und auch das Düsseldorfer Krankenhaus gekommen....dafür bin ich aber auch sehr dankbar....glg regina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo zusammen

Antwort von Sabine mit Amelie am 13.05.2021, 11:06 Uhr

Hallo alle zusammen,

erst mal herzlichen Glückwunsch zur Silberhochzeit. Wir haben dieses Jahr 18jähriges, aber mit meinem ersten Mann hätte ich dieses Jahr 28jähriges.
Für deine Kniespiegelung drücke ich dir die Daumen.
Schön, dass du keine Nebenwirkungen gehabt hattest. Ich hatte meine erste Impfung letzte Woche am Freitag. Ich lag das ganze Wochenende flach mit Kreislauf, Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber. Das war sehr unangenehm, hatte aber den Vorteil, dass ich viel geschlafen habe und Schlaf fehlt mir ganz gewaltig. Ich konnte auch am Montag und Dienstag noch nicht arbeiten. Der Kreislauf hat noch immer nicht mitgemacht. Außerdem war ich sehr abgeschlagen. Ich hoffe, dass die nächste Impfung besser wird. Die ist dann erst am 30.07.2021, wenn es dabei bleibt. Im Momet sind sie ja am überlegen, ob man die zweite Impfung mit Astra vorziehen soll. Egal wie, der Sommerurlaub ist gerettet. Mein Mann ist einen Tag vor mir geimpft worden und hat quasi nichts gehabt. Auch für ihn ist der Sommerurlaub gerettet. Wenn Kinder nicht in Urlaub dürfen, weil sie nicht geimpft sind, muss Amelie eben zu Hause bleiben. Mit 16,5 Jahren und wenn man sich fürchterlich erwachsen und toll fühlt, kann man dann auch mal zwei Wochen alleine bleiben

Regina, was du schreibst, klingt ja sehr gut. Das freut mich sehr für dich. Die vier Wochen schaffst du auch noch. Ein Ergebnis hast du ja vermutlich noch nicht, oder?

Ich bin im Moment gerade mit unserer Vermieterin vom Bodensee in Kontakt. Leider dürfen sie noch immer nicht vermieten. Wir haben aber die Wohnung nicht storniert. immerhin haben wir ja noch 2,5 Wochen. Da kann sich noch ein bisschen was tun. Bayern öffnet ja teilweise. BaWü zieht auch langsam nach. Wenn die sich beeilen, dann können wir vielleicht fahren.

Regina, wie ist es eigentlich bei dir im Sommer? Vermietest du wieder, wenn geöffnet wird. Wenn ja, würden wir gerne wieder zu euch kommen.

So, ich werde mal schauen, ob ich was zum Frühstück bekomme, nach dem ich schon geputzt habe.

Liebe Grüße und allen ein schönes, langes Wochenende

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo zusammen

Antwort von Bosna am 13.05.2021, 13:42 Uhr

Birgit , ich hoffe die Kniespiegelung bringt Klarheit.
Alles gute nachträglich zur Silberhochzeit.
Bei uns sinds heuer 24 Jahre.
Omagina hört sich gut an , wünsch dir weiterhin eine gute Heilung.
Sabine hoffe euer Urlaub wird was.
Wir hoffen auf August. Da ist die ganze Familie fertig geimpft.
Ling , das mit deiner Untersuchung würde mich kirre machen. Bei uns läuft medizinisch alles wie immer.
Euch einen schönen Feiertag.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Forum und Treffpunkt für Omas
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.