Dr. med. Ivonne Koch

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Ivonne Koch

   

 

Nahrungsmittelallergien

Können Nahrungsmittelallergien durch Homöopathie (Ausleitung, Schüssler Salze etc.) geheilt bzw. beseitigt werden? Was gäbe es denn überhaupt für Möglichkeiten zur Heilung, da die Allergien bei meiner Tochter (12) erst vor 3 Jahren aufgetreten sind? Danke für die Beantwortung!

von traumrose am 01.12.2010, 12:44 Uhr

 
 

Antwort:

Nahrungsmittelallergien

Guten Tag!

Leider schreiben Sie nicht, unter welchen Allergien Ihre Tochter leidet und was für Beschwerden sie hat.

Nahrungsallergien haben im Kleinkindalter eine recht gute Prognose – in den meisten Fällen verschwinden sie wieder von allein. Je älter man bei Beginn der Allergie ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese wieder von allein verschwindet.

Bei einigen Nahrungsallergien gibt es die Möglichkeit der Hyposensibilisierung – das bedeutet, man versucht, durch Verabreichung bestimmter Mengen des allergieauslösenden Nahrungsmittels unter Überwachung zu erreichen, dass der Körper eine Toleranz gegen dieses Allergen entwickelt. Da diese Methode sehr aufwendig ist, wird sie nur bei sehr schwerwiegenden Reaktionen auf die entsprechenden Nahrungsmittel durchgeführt.

Es gibt keinerlei wissenschaftlichen Beweis dafür, dass homöopathische Methoden etwas gegen Allergien bewirken können.

Viele Grüße,
Ivonne Koch

von Dr. Ivonne Koch am 02.12.2010

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.