Dr. med. Martin Claßen

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Martin Claßen

   

Antwort:

Nachtrag

Heut rief mich die Allergologin zurück und sie sagt, dadurch das im Blut keine Allergie nachweisbar war, ist es def. keine Allergie sondern nur eine Unvertgräglichkeit und ich soll jetzt ganz langsam erstmal nur ein wenig von dem Laktana Pulver reinsträuen und das ganz langsam machen... es sei nur eine Frage der Menge denn eine Allergie bestünde nicht.
Auf die Frage ob es Laktose sein kann, sagt sie das es sehr unwahrscheinlich ist bei so einem kleinen Kind.

lg

von lady26 am 14.06.2012, 12:44 Uhr

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.