Dr. med. Martin Claßen

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Martin Claßen

   

Antwort:

Karottenunverträglichkeit

Sehr geehrte Steda82!

Allergieteste sind in diesem Alter sehr unzuverlässig, es ist nicht ungewöhnlich, dass man hier nichts findet. Ihre Beobachtung, dass ausschließlich nach Karotten eine Reaktion auftritt, spricht für eine Unverträglichkeit, so dass der Rat Ihrer Kinderärztin, auf diese zu verzichten, sicherlich richtig ist. Auf andere Gemüsesorten würde ich nicht verzichten, solange Sie keine Reaktion beobachten.
Da Nahrungsmittelallergien in diesem Alter auch häufig wieder verschwinden, würde ich nach Vollendung des ersten Lebensjahres auch einen erneuten Versuch mit Karotten wagen.

Alles Gute,
M. Claßen

von Dr. Martin Claßen am 14.05.2010

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.