Dr. med. Ivonne Koch

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Ivonne Koch

   

 

Kann der Gewichtsstillstand ein Hinweis auf eine Unverträglichkeit sein?

Guten Morgen!

Ich hatte Ihnen am Freitag bezüglich des Stuhlgangs geschrieben. Danke für Ihre Antwort!
Nun habe ich meine Tochter gestern nach 14 Tg. wieder gewogen. Sie hat seit den 14 Tagen nicht zugenommen.
Kann dies nun doch ein Hinweis auf eine Unverträglichkeit des Glutens sein?
Sollte ich das Gluten erstmal für eine Zeit weglassen?
Sie hat sonst, seit dem 23.4., Abendbrei bekommen wo Gluten enthalten war. Am 28.4. hatte ich sie gewogen und seit dieser Zeit hat sie nicht zugenommen.

Danke nochmal für ihre Hilfe

von The-Sun am 13.05.2013, 09:06 Uhr

 
 

Antwort:

Kann der Gewichtsstillstand ein Hinweis auf eine Unverträglichkeit sein?

Guten Abend!

Auch das ist kein Hinweis für eine Zöliakie – die Kinder gedeihen in diesem Alter ja oft schubweise und müssen nicht jede Woche zunehmen. Gibt es denn ein erhöhtes Risiko für eine Zöliakie in Ihrer Familie oder warum haben Sie so große Angst? Mit Verzicht auf Gluten schützen Sie Ihr Kind nicht vor dem Auftreten einer Zöliakie, außerdem kann dann auch keine gute Diagnostik erfolgen. Anhand Ihrer Schilderungen kann ich jedenfalls keinen Hinweis für eine Zöliakie erkennen.

Alles Gute,
Ivonne Koch

von Dr. Ivonne Koch am 13.05.2013

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.