Dr. med. Martin Claßen

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Martin Claßen

   

 

Häufiger, breiiger Stuhlgang kann das auf eine Unverträglichkeit hinweisen?

Hallo,

bin ganz froh, dass ich Ihr Forum gefunden habe. Möchte Sie gleich fragen, ist es schlimm, wenn mein Sohn, der letzte Woche 2 geworden ist, sehr sehr oft weichen, breiigen, leuchtenden Stuhlgang und zwar mindestens 1 bis 2 mal täglich hat? Von anderen Mamas höre ich immer, dass ihre Kinder eher selten Stuhlgang haben, das ist bei uns gar nicht der Fall.
Kann das vielleicht auf eine Unverträglichkeit hinweisen? Bauchschmerzen nach dem Essen hat er manchmal auch, aber die vergehen doch oft schnell wieder.

Freundliche Grüße

von Franzi43 am 03.03.2014, 17:01 Uhr

 
 

Antwort:

Häufiger, breiiger Stuhlgang kann das auf eine Unverträglichkeit hinweisen?

Guten Abend!

Wenn Ihr Sohn gut zunimmt und wächst und keine weiteren Beschwerden wie z.B. regelmäßige Bauchschmerzen hat, sehe ich keinen Grund zur Sorge. Ein bis zwei Stuhlentleerungen am Tag sind völlig normal und eine weichere Stuhlkonsistenz findet sich z.B. bei Zufuhr größerer Mengen Fruchtzucker (Fruchtsäfte, Obst).

Viele Grüße,
M. Claßen

von Dr. Martin Claßen am 04.03.2014

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.