Dr. med. Ivonne Koch

Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln

Dr. med. Ivonne Koch

   

 

gentechnisch verändertes Lebensmittel

Guten Tag!

Ich habe heute eine Nudel-Fertigspeise gekauft mit einer Soja-Gewürzfüllung drin (musste nur noch im Wasser aufgekocht werden). Erst nach dem Essen habe ich das kl. Etikett auf der Packung gesehen, wo drauf steht "gentechnisch verändert" (hinter der Angabe zum Soja und Sojaprotein). Was auch immer das nun heißen mag?!
Kann dieser einmalige Verzehr dieses offenbar minderwertigen Nudelgerichts meinem Baby irgendwas ausmachen? Ich bin in der 36. SSW.

Danke und liebe Grüße

von staybee am 25.07.2012, 23:08 Uhr

 
 

Antwort:

gentechnisch verändertes Lebensmittel

Hallo!

Auch wenn man sich in der Schwangerschaft noch bewusster und gesünder ernähren sollte als sonst, ist ein solcher Ausrutscher sicherlich nicht schädlich für Ihr Baby, wenn Sie ansonsten auf eine ausgewogene Ernährung achten. Gentechnisch veränderte Nahrungsmittel sind zwar umstritten und zu Recht in der Diskussion, für schädliche Auswirkungen auf den Menschen gibt es aber bisher keine Hinweise – machen Sie sich also keine Sorgen!

Alles Gute,
Ivonne Koch

von Dr. Ivonne Koch am 26.07.2012

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.