Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mojo1980 am 07.02.2018, 20:50 Uhr

Reha mit Begleitkind

Hallo!

Ich leide seit einiger Zeit an Panikattaken, Schlafstörungen und ständiger innerer Unruhe.
Mein Psychiater meinte, dass es jetzt an der Zeit für eine Rheabilitationsmaßnahme sei.
Meine große Tochter ist 14, meine kleine 4 1/2.
Die Kleine würde ich definitiv mitnehmen wollen.
Ich habe auch eine Klinik gefunden, die das ermöglicht.
Hat jemand Erfahrungen damit?
Muss man due Kinder wirklich jeden Tag von
8:00 Uhr- 16;00 Uhr abgeben? oder hat man an manchen Tagen auch früher Zeit fürs Kind?
Wie sieht es an den Wochenenden aus?
Wie lange hat die Thea bei euch gedauert?
und hat sie euch was gebracht?

ich würde das eigentlich gerne machen.
Aber ich habe auch schon oft gelesen, dass einige das als puren Streß empfunden haben.
Das ist ja dann nicht Sinn und Zweck.

Vielen Dank

Moni

 
1 Antwort:

Re: Reha mit Begleitkind

Antwort von leaelk am 10.02.2018, 13:20 Uhr

Hallo Moni,
da Du Dich ja um DICH und DEINE Baustellen kümmern sollst, ist es absolut sinnvoll und notwendig das Kind von 8-16 Uhr betreuen zu lassen, wenn es schon mit muss.
Stationäre Rehamaßnahmen oder Therapien halte ich persönlich für am sinnvollsten, wenn man ganz alleine fährt und für die Kinder zu Hause eine gute Lösung organisiert.

An den Wochenenden wirst Du freie Zeit haben und Deine Tochter rund um die Uhr um Dich.
In vielen Reha-Kliniken kann man am Wochenende auch nach Hause fahren. Zumindest einige Male.

Dauer vermutlich 4-6 Wochen, schätze ich.

Persönliche Erfahrungen habe ich nicht.

LG leaelk

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum "Mutter-Kind-Kuren":

Rehasport

Es geht zwar nicht direkt um eine Kur aber vielleicht hat ja die Ein oder ANdere Erfahrung mit Rehasportverordnungen. Ich hatte im letzten Jahr eine Verordnung bekommen wegen meiner massiven Rückenprobleme. 50 EInheiten, 2x die Woche zu absolvieren innerhalb von 18 Monaten. Die ...

von Julisa 17.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Kur oder Reha

Hallo ihr lieben und zwar habe ich von meinem Arzt eine Verordnung zu einer medizinischen Rehabilitation als Mutter Kind Leistung verschrieben bekommen. Es geht um Erschöpfung und psychosomatische Sachen. Habe drei Kinder im Alter von 2-5 Jahre. Nun frage ich mich ist das nun ...

von frozen@me 15.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Begleitkind mitnehmen ja oder nein?

Ich habe zwei Kinder (2 und 4), die Genehmigung der KK liegt vor sowie die Reservierung in der entsprechenden Kurklinik. Mein 4-jähriger ist ein Therapiekind (Asthma, Neurodermitis, Kuhmichallergie) und meine 2-Jährige ein Begleitkind. Mein Mann schlägt nun vor, die 2-Jährige ...

von lilule 04.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Kinderreha Atemwegserkrankungen - Rehaklinik gesucht

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Rehaklinik für Kinder für Atemwegserkrankungen, die allerdings auch eine gute Physiotherapie hat. Mein Sohn (4) soll eine Reha wegen seiner immer wiederkehrender Bronchitis bekommen, doch hat er auch Klubfüß die in der Zeit natürlich ...

von K.W. 25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Tipp für Klinik wegen Bipolarer Störung mit Begleitkind (1,5 Jahre?)

Hallo zusammen, Nachdem allgemeines Suchen im Netz mich nicht recht weiter gebracht hat, hoffe ich dass hier jemand vielleicht einen Tipp hat? Meine beste Freundin ist Bipolar (Manisch-depressiv), war bereits in Kliniken, hat gute und schlechte Zeiten hinter sich. Nun ...

von Morgothinchen 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Kinder Reha im CJD Garz Erfahrungen?

Hallo, ich habe eine Kinder Reha für meinen Kleinen genehmigt bekommen und ich kann als Begleitperson mit. Wir fahren nach Rügen ins CJD Garz. War schon mal jemand dort? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gibt es im Zimmer einen CD Player oder Internetanschluss? Wie waren ...

von Fratz1 19.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Begleitkind unter 1 Jahr

Hallo! Ich möchte für meinen dreijährigen Sohn aufgrund häufiger Infekte gern eine Kur beantragen. Seine kleine Schwester ist im November geboren und je nach Kurantritt erst einige Monate alt. Wie wird das denn dann gehandhabt, wenn die Kleinen Brei essen und die ganze Zeit ...

von Steffi1110 18.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Begleitkind

Reha trotz akutem Schub

Hey, Ich habe für meinen Sohn nach mehreren Monaten endlich die Reha bewilligt bekommen! Er hat Neurodermitis und seit fast 4 Monaten keinen Schub mehr. Bei Schüben muss ich aber immer mit ihm in die Klinik, da Antibiotikum bei ihm intravenös verabreicht werden muss. Das ...

von Ifeadigo 26.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Rehagenehmigung 5 Wochen ohne Kinder

Hallo zusammen, ich hoffe, ich darf das hier schreiben. Aber ich weiß nicht, in welchem Forum sonst. Als ich gestern von der Arbeit nach Hause kam, habe ich meine Rehagenehmigung im Briefkasten gehabt. Zur Vorgeschichte, ich war 4 Monate wg. Burnout zu Hause (4Kinder und ...

von Yvonne76 29.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

was fehlt einem in der reha am meisten

hallo .. meine Freundin ist an einer Cronischen Krankheit erkrankt sie muss nun auf anraten aller Ärzte zur Reha sie nimmt die jüngste Tochter mit da die 2 grossen zur Schule müssen! So nun würde ich ihr gerne was schocken also zur Klinik worüber sie sich freut ...

von Smudo 15.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Reha

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.