Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Tai am 25.12.2019, 16:21 Uhr

Ist eine Kur das Richtige?

Deine Erkrankungen und dein allgemeiner Erschöpfungszustand sprechen sicher für eine Kur, und vermutlich würdest du auch schnell eine bewilligt bekommen.

Aber mit einem kleinen Kind, das noch dazu extrem auf dich fixiert ist, würdest du dich wohl kein bisschen erholen und entspannen können. (Aber wo ist sie, wenn du arbeitest, wie klappt das denn?)

Du brauchst Zeit nur für dich und weniger Belastung, um dich zu regenerieren.
Alleine solltest du zur Kur oder wenigstens in Urlaub fahren, und dein Freund sollte euer Kind betreuen.
Und zudem solltet ihr euren Alltag überdenken, denn auch drei Wochen Kur wurden deine Überforderung nicht dauerhaft verschwinden lassen, wie dein Freund offenbar meint.

Alles Gute!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.