Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von aneta151005 am 05.01.2007, 23:12 Uhr

Zwei Sprachen auf einmal. Verwirrend?

hi,
komme auch aus polen, bin seit 20 jahren in deutschland und wir sprechen mit meinem mann nur deutsch, weil er ein deutscher ist. mein sohn ist 14,5 monate und ich habe ihm immer polnisch vorgelesen und mit ihm auch mal polnisch mal deutsch gesprochen, bis mir eine freundin angst gemacht hat, dass es das kind verwirren könnte. eine bekannte, die mit ihrem sohn nur türkisch gesprochen hat, hatte das problem, dass der sohn kein deutsch konnte, als er in den kindergarten kam, obwohl er hier geboren ist. also, was ist die beste methode, zwei sprachen beizubringen? mein mann kommt abends heim. wenn nur er mit ihm deutsch sprechen würde, dann könnte er nur "gute nacht" sagen.
l.g.
aneta

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.