Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ela Su am 23.11.2006, 19:52 Uhr

supi!!daaankee!!

Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir!
Das wird mir bestimmt helfen.
Also wir sprechen sehr oft auf deutsch miteinander. Das Türkisch meines Mannes ist wesentlich besser als meins, daher haben wir überlegt, dass er mit unserer Kleinen konsequent türkisch spricht und (obwohl sein Deutsch auch sehr gut ist)ich mit ihr auf deutsch. Es ist aber schon sehr schwer, beide Sprachen auseinander zu halten.

Nochmals zu Zaza. Mein Mann spricht Zaza leider auch nur bruchstückhaft. Müssen es beide mal richtig erlernen.

Ich danke Dir für deine Mühe.

Lieben Gruss

Seher

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.